Tool zum Fotos ausdrucken gesucht

Nurgler

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.07.2004
Beiträge
474
Reaktionspunkte
0
Hallo,

ich suche also ein Programm mit dem man Fotos auf einer (DinA4) Seite anordnen und vor allem die Größe festlegen kann, um sie dann so auszudrucken.
Dieser Windows-Assistent is ja voll für Arsch. Da kann man nur irgendwelche vorgefertigten Formate wählen, die nicht mal auf das Seitenverhältnis des Original Rücksicht nehmen.
Kann natürlich auch sein das ich nur zu blöd bin, aber dann sagt mir mal wo man da noch was umstellen kann. :B

Sollte Freeware sein. Danke.
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.781
Reaktionspunkte
5.982
Nurgler am 20.03.2007 18:00 schrieb:
Hallo,

ich suche also ein Programm mit dem man Fotos auf einer (DinA4) Seite anordnen und vor allem die Größe festlegen kann, um sie dann so auszudrucken.
Dieser Windows-Assistent is ja voll für Arsch. Da kann man nur irgendwelche vorgefertigten Formate wählen, die nicht mal auf das Seitenverhältnis des Original Rücksicht nehmen.
Kann natürlich auch sein das ich nur zu blöd bin, aber dann sagt mir mal wo man da noch was umstellen kann. :B

Sollte Freeware sein. Danke.


also, du könntest zB mit PaintNet einfach bilder laden, markieren und dann in ein leeres projekt reinkopieren, die größe anpassen usw. - und beim ausdrucken müßtest du an sich dann selber aussuchen können, wie es skaliert wird (alsoob auf A5, A4 usw.)

oder mit word einfach bilder importieren und als formatierung dann die bilder so formatieren, dass du sie frei anordnen kannst, und dann halt anordnen, wie du willst
 
TE
N

Nurgler

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.07.2004
Beiträge
474
Reaktionspunkte
0
Herbboy am 20.03.2007 18:18 schrieb:
Nurgler am 20.03.2007 18:00 schrieb:
Hallo,

ich suche also ein Programm mit dem man Fotos auf einer (DinA4) Seite anordnen und vor allem die Größe festlegen kann, um sie dann so auszudrucken.
Dieser Windows-Assistent is ja voll für Arsch. Da kann man nur irgendwelche vorgefertigten Formate wählen, die nicht mal auf das Seitenverhältnis des Original Rücksicht nehmen.
Kann natürlich auch sein das ich nur zu blöd bin, aber dann sagt mir mal wo man da noch was umstellen kann. :B

Sollte Freeware sein. Danke.


also, du könntest zB mit PaintNet einfach bilder laden, markieren und dann in ein leeres projekt reinkopieren, die größe anpassen usw. - und beim ausdrucken müßtest du an sich dann selber aussuchen können, wie es skaliert wird (alsoob auf A5, A4 usw.)

oder mit word einfach bilder importieren und als formatierung dann die bilder so formatieren, dass du sie frei anordnen kannst, und dann halt anordnen, wie du willst

Also bei Paintnet kommt immer der Windows-Assistent, wenn ich auf drucken klicke.
Und die Sache mit Word ist halt auch nicht so das wahre. gibts da nicht irgendnen Programm zu?
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.781
Reaktionspunkte
5.982
Nurgler am 20.03.2007 18:24 schrieb:
Also bei Paintnet kommt immer der Windows-Assistent, wenn ich auf drucken klicke.
mag ja sein, aber enn du mit paintnet aus zB 6 bildern EIN neues erstellt hast, dann kannst du das ja dann problemlos auf DINA4 drucken, egal ob mit assistent oder nachdem du es in word reingeladen hast oder was auch immer.



ps: wenn du randfrei meinst, das kann nicht jeder ducker.
 
TE
N

Nurgler

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.07.2004
Beiträge
474
Reaktionspunkte
0
Herbboy am 20.03.2007 18:32 schrieb:
Nurgler am 20.03.2007 18:24 schrieb:
Also bei Paintnet kommt immer der Windows-Assistent, wenn ich auf drucken klicke.
mag ja sein, aber enn du mit paintnet aus zB 6 bildern EIN neues erstellt hast, dann kannst du das ja dann problemlos auf DINA4 drucken, egal ob mit assistent oder nachdem du es in word reingeladen hast oder was auch immer.



ps: wenn du randfrei meinst, das kann nicht jeder ducker.

Ne mein ich nicht. Aber randfrei könnte man Drucker sogar.

Ich dachte in erster Linie an nen Prog, mit dem man quasi die Abmessungen eines Fotos angeben kann und das dann in der Größe ausdrucken.
Das geht sicherlich auch anders, aber ich finds halt ein bisschen umständlich...
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.781
Reaktionspunkte
5.982
Nurgler am 21.03.2007 20:06 schrieb:
Herbboy am 20.03.2007 18:32 schrieb:
Nurgler am 20.03.2007 18:24 schrieb:
Also bei Paintnet kommt immer der Windows-Assistent, wenn ich auf drucken klicke.
mag ja sein, aber enn du mit paintnet aus zB 6 bildern EIN neues erstellt hast, dann kannst du das ja dann problemlos auf DINA4 drucken, egal ob mit assistent oder nachdem du es in word reingeladen hast oder was auch immer.



ps: wenn du randfrei meinst, das kann nicht jeder ducker.

Ne mein ich nicht. Aber randfrei könnte man Drucker sogar.

Ich dachte in erster Linie an nen Prog, mit dem man quasi die Abmessungen eines Fotos angeben kann und das dann in der Größe ausdrucken.
Das geht sicherlich auch anders, aber ich finds halt ein bisschen umständlich...
also, wenn es nur EIN foto ist, dann geht das auch mit word. einfach bild reinladen und halt den rahmen so ändern, dass er der gewünschten größe entspricht.
 

LordMephisto

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.09.2002
Beiträge
3.822
Reaktionspunkte
14
Wie wäre es mit einem richtigen Bilbearbeitungsprogramm?

Ältere Photo Impact Versionen gibt es bei MM und Co schon für 10-15€ und damit wäre das überhaupt kein Problem.
 
Oben Unten