Thor 4: Love and Thunder: Film im Kasten - Chubby-Thor ist Geschichte

Icetii

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.04.2016
Beiträge
850
Reaktionspunkte
43
Jetzt ist Deine Meinung zu Thor 4: Love and Thunder: Film im Kasten - Chubby-Thor ist Geschichte gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


lastpost-right.png
Zum Artikel: Thor 4: Love and Thunder: Film im Kasten - Chubby-Thor ist Geschichte
 

OutsiderXE

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.09.2002
Beiträge
1.226
Reaktionspunkte
112
Krass.

Aber zumindest noch einer der MCU-Filme auf die ich gespannt bin.
 

RedDragon20

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.08.2009
Beiträge
11.448
Reaktionspunkte
3.849
Als würden dem Mann Beine aus den Schultern wachsen.
 

Phone

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.02.2004
Beiträge
2.681
Reaktionspunkte
786
Instagram Bilder sollte man nicht trauen...bissel Kontrasts hier bissel schärfer da und schon sieht man nach mehr aus als man ist.
#NeverSkipLegDay...
Die Beine sind ja eine Katastrophe daher glaube ich an dezente Nachbearbeitung
 

Frullo

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
24.07.2008
Beiträge
2.843
Reaktionspunkte
1.494
Nichts für Ungut, aber aktuell warte ich viel sehnsüchtiger auf die 3. Staffel von Ragnarok, wenn ich Thor sehen will: Hat für mich weitaus mehr Atmosphäre und menschliche Züge - nicht dass ich die Marvel-Filme schlecht finden würde, aber bisweilen wirken sie etwas... repetitiv.
 

Phone

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.02.2004
Beiträge
2.681
Reaktionspunkte
786
Nichts für Ungut, aber aktuell warte ich viel sehnsüchtiger auf die 3. Staffel von Ragnarok, wenn ich Thor sehen will: Hat für mich weitaus mehr Atmosphäre und menschliche Züge - nicht dass ich die Marvel-Filme schlecht finden würde, aber bisweilen wirken sie etwas... repetitiv.
Die 2. Staffel hat echt nachgelassen
 

LarryMcFly

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.04.2019
Beiträge
1.238
Reaktionspunkte
1.045
Die Beine sind ja eine Katastrophe daher glaube ich an dezente Nachbearbeitung
Nene, das stimmt schon so.
Die Sorte Bodybuilder kennt man in Fitnesstudios auch unter dem Spitznamen "Römischer Zenturio" - oben massiv, unten dürr, so daß es fast aussieht, als würden die Beine wie Zweige gleich unter dem Gewicht zusammenbrechen. :-D
 

DarkStaRX

Benutzer
Mitglied seit
29.11.2010
Beiträge
72
Reaktionspunkte
6
Website
gamune.com
Nene, das stimmt schon so.
Die Sorte Bodybuilder kennt man in Fitnesstudios auch unter dem Spitznamen "Römischer Zenturio" - oben massiv, unten dürr, so daß es fast aussieht, als würden die Beine wie Zweige gleich unter dem Gewicht zusammenbrechen. :-D

Ich kenne sie nur unter dem Namen "Discopumper" :-D
 

Phone

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.02.2004
Beiträge
2.681
Reaktionspunkte
786
Natürlich alles nur durch Nudel essen =D
So auszusehen ist ist überhaupt kein ProblemDie haben in der Zeit als Job "Sport"
Wenn du am Tag 4 Std Sport machen kannst, also 2 std morgens und 2 Abends dann ist das kein Problem so auszusehen.
Und wie gesagt Hier ist der ein oder andere InstaFilter drüber so sind Kontraste und Übergänge viel schärfer so das man nach mehr aussieht.Drittens..es ist eh nachbearbeitet ^^
 

TheSinner

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
02.02.2004
Beiträge
1.225
Reaktionspunkte
566
Natürlich alles nur durch Nudel essen =D
Dir ist schon klar, dass es diverse Menschen gibt die so aussehen und das tatsächlich ohne illegale Substanzen, ja? Dein Beitrag klingt eher nach Midlife-Crisis Neid "Wieso seh ich nicht so aus, obwohl meine Figur jeden Tag 3 km rennt in CoD?".
So auszusehen ist ist überhaupt kein ProblemDie haben in der Zeit als Job "Sport"
Wenn du am Tag 4 Std Sport machen kannst, also 2 std morgens und 2 Abends dann ist das kein Problem so auszusehen.
Und wie gesagt Hier ist der ein oder andere InstaFilter drüber so sind Kontraste und Übergänge viel schärfer so das man nach mehr aussieht.Drittens..es ist eh nachbearbeitet ^^
Man sieht gut an Dwayne Johnson wohin eiserne Disziplin, Geld und Freizeit führen können in Sachen Physis und das ganz ohne Filter.
 
Oben Unten