• Aktualisierte Forenregeln

    Keine Angst, niemand kauft eine Waschmaschine! Und im Grunde sind keine großen Neuerungen dazu gekommen, sondern nur Sachen ergänzt worden, an die sich die Moderation sowieso laut internen Absprachen hält. Die Forenregeln sind an den betreffenden Punkten nur etwas klarer formuliert. Änderung gab es unter dem Punkt 1.2 Meinungsfreiheit und 4.6 Spam und neu dazu gekommen ist 1.3 Verhaltensregeln, wo es im Grunde nur darum geht, höflich zu bleiben.

    Forenregeln

    Das bezieht sich nach wie vor nicht auf Neckereien und soll vor allem verhindern, dass Diskussionen zum Schauplatz von Streitigkeiten werden.
    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

The Witcher: Der neue düstere Trailer nennt den Starttermin

Darkmoon76

Autor
Mitglied seit
09.08.2016
Beiträge
384
Reaktionspunkte
85
Jetzt ist Deine Meinung zu The Witcher: Der neue düstere Trailer nennt den Starttermin gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


lastpost-right.png
Zum Artikel: The Witcher: Der neue düstere Trailer nennt den Starttermin
 

Davki90

Mitglied
Mitglied seit
13.11.2012
Beiträge
909
Reaktionspunkte
116
Interessanter Trailer, dann weiss ich jetzt, was ich über die Weihnachtstage machen werde. Bin wirklich unglaublich gespannt auf die Serie.
 

Emke

Mitglied
Mitglied seit
06.07.2010
Beiträge
1.651
Reaktionspunkte
175
Geht es nur mir so oder höre ich den gleichen Synchronsprecher bei Geralt wie bei Vikings König Harald? :-D
 

Mustafa2

Mitglied
Mitglied seit
30.05.2012
Beiträge
52
Reaktionspunkte
13
Sieht nicht nach high-budget aus wie GoT, und irgendwie billig.
Erwartest du Kino Nivau in einer Serie wo es wie es scheint sehr viele Effekte gibt und viel gekämpft wird?
Bei Game of Thrones wurde sehr viel geredet und dadurch konnten die sehr viel Budget sparen, aber die Kulisse und so waren sehr gut gemacht will nicht sagen das es billig wirkte. Witcher sieht finde ich sehr gut gemacht aus, aber wir sehen das ergebnis ja bald.
 

MrFob

Mitglied
Mitglied seit
20.04.2011
Beiträge
5.100
Reaktionspunkte
3.565
Also ich finde besonders billig sieht das im Trailer jetzt nicht aus. Nur Gerald selbst laeuft mir da ein bisschen zu viel in "billigen" Stoffklamotten rum. Man sieht nur ein paar mal in seiner Lederruestung. Hoffe das ist in der eigentlichen Serie etwas mehr, fuer den coolnes Faktor. ;)
 

golani79

Mitglied
Mitglied seit
07.09.2001
Beiträge
10.766
Reaktionspunkte
2.714
Sieht nicht nach high-budget aus wie GoT, und irgendwie billig.
GoT hat auch gespart, wo nur möglich - Schlachten in den ersten Staffeln würden eigentlich gar nicht richtig gezeigt.
Gegen Ende hin, dann mehr VFX und CG Bombast, aber die generelle Qualität hat leider abgenommen gegen Ende hin.

High Budget heißt nicht immer gleich Qualität.

Gesendet von meinem ONEPLUS A6013 mit Tapatalk
 

Tori1

Mitglied
Mitglied seit
23.11.2010
Beiträge
655
Reaktionspunkte
173
GoT hat auch gespart, wo nur möglich - Schlachten in den ersten Staffeln würden eigentlich gar nicht richtig gezeigt.
Gegen Ende hin, dann mehr VFX und CG Bombast, aber die generelle Qualität hat leider abgenommen gegen Ende hin.

High Budget heißt nicht immer gleich Qualität.

Gesendet von meinem ONEPLUS A6013 mit Tapatalk

Nach dem die beste, grösste und krasseste Schlacht in der Filmgeschichte bei dunkelster Nacht ausgetragen wurde so dass ich nur erahnen konnte was da los war
ist mir weniger Budget und dafür mehr Licht auch lieber ;)
 

Jakkelien

Mitglied
Mitglied seit
08.12.2007
Beiträge
655
Reaktionspunkte
218
Der Trailer übertrifft ja mal alle meine Erwartungen.
Das sieht verdammt gut aus.
 

LarryMcFly

Mitglied
Mitglied seit
10.04.2019
Beiträge
1.409
Reaktionspunkte
1.178
Man kann es HBO aber nun einmal nicht übel nehmen auf das Budget zu achten, ich bin mir sogar sicher, daß sie den feinen Grad hier durchaus gut kennen.
Immerhin haben sie aus ROME gelernt, daß man auch Nahe am finanziellen Exitus stehen kann durch zu hohe Budgetkosten, wenn nicht die entsprechenden Zuschauerzahlen eintrudeln.
 

Lucatus

Mitglied
Mitglied seit
07.06.2016
Beiträge
326
Reaktionspunkte
49
also spätesten nach der Nilfgarder Rüstung weiß ich das ich mir die Serie nicht einmal bei bs geben werde
 
Oben Unten