• Aktualisierte Forenregeln

    Keine Angst, niemand kauft eine Waschmaschine! Und im Grunde sind keine großen Neuerungen dazu gekommen, sondern nur Sachen ergänzt worden, an die sich die Moderation sowieso laut internen Absprachen hält. Die Forenregeln sind an den betreffenden Punkten nur etwas klarer formuliert. Änderung gab es unter dem Punkt 1.2 Meinungsfreiheit und 4.6 Spam und neu dazu gekommen ist 1.3 Verhaltensregeln, wo es im Grunde nur darum geht, höflich zu bleiben.

    Forenregeln

    Das bezieht sich nach wie vor nicht auf Neckereien und soll vor allem verhindern, dass Diskussionen zum Schauplatz von Streitigkeiten werden.
    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

The Legend of Zelda: Wii U-Zelda feiert beeindruckende Gameplay-Premiere

MichaelBonke

Autor
Mitglied seit
24.03.2010
Beiträge
1.122
Reaktionspunkte
62
Jetzt ist Deine Meinung zu The Legend of Zelda: Wii U-Zelda feiert beeindruckende Gameplay-Premiere gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


arrow_right.gif
Zum Artikel: The Legend of Zelda: Wii U-Zelda feiert beeindruckende Gameplay-Premiere
 

chips7

Mitglied
Mitglied seit
15.07.2006
Beiträge
180
Reaktionspunkte
16
Mal schauen, ob sie es hinkriegen, den Charme der Zelda Spiele, in eine offene Welt zu übertragen.
 

-Atlanter-

Mitglied
Mitglied seit
08.09.2012
Beiträge
84
Reaktionspunkte
1
Zelda trifft Skyrim, so schaut dies aus. Die Steuerung zu Pferde wurde weiterentwickelt, das schaut nicht schlecht aus, aber ich bin noch nicht ganz sicher ob Sie mit diesem Spiel die Erwartungen alter Zeldafans erfüllen werden.

Immerhin braucht man hier zu Pferde mehr als 5 Minuten um nur einen Teil der Karte zurückzulegen. Dies ist um ein vielfaches größer als die Spielwelt jedes Zelda-Titels. Nur ob das jetzt ein Vorteil für Zelda wird kann ich nicht sagen. Es ist gewissermaßen ein Experiment für Nintendo, denn Open World haben Sie bisher überhaupt nicht gemacht. Die letzten Heimkonsolen-Spiele der Mario- und Zelda-Serien waren eher das Gegenteil, nämlich linearer als zu N64- und Gamecubezeiten.
 

McDrake

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
21.463
Reaktionspunkte
6.336
Schade, dass man hier nur ein "Grafikset" gesehen hat. Alles grün in grün.
Empfand das ganze ein wenig leblos.
Aber hat evtl auch damit zu tun, dass man von Spiel selber nicht viel gesehen hat.
 

Exar-K

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
24.08.2004
Beiträge
8.323
Reaktionspunkte
1.839
Hoffentlich müssen wir nicht erst bis Weihnachten 2015 warten.
Ich will es eigentlich schon jetzt spielen. :)
 

baiR

Mitglied
Mitglied seit
05.04.2008
Beiträge
2.729
Reaktionspunkte
87
Mein Zitat von VGZ:

Die Umgebung sieht auf den gezeigten Video aber nicht mehr so schön und abwechslungsreich aus wie in den älteren Zeldateilen. Ob das an der größeren und offeneren Welt liegt? Ich hoffe mal, dass der Großteil des Spiels schöner aussieht. Wäre schön mal wieder ein Zeldaspiel wie zu N64-Glanzzeiten zu bekommen.

Hoffentlich müssen wir nicht erst bis Weihnachten 2015 warten.
Ich will es eigentlich schon jetzt spielen. :)

Im unfertigen Zustand? :B
Ich will es lieber spielen wenn das Spiel wirklich fertig ist. ;)

Ich weiß aber das du es anders gemeint hast. ;)
 
Oben Unten