The Evil Within im Test: Internationale Reviews vor Embargofall online

MaxFalkenstern

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.06.2009
Beiträge
877
Reaktionspunkte
316
Website
www.pcgames.de
Jetzt ist Deine Meinung zu The Evil Within im Test: Internationale Reviews vor Embargofall online gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


Zum Artikel: The Evil Within im Test: Internationale Reviews vor Embargofall online
 

Kaick

Benutzer
Mitglied seit
08.10.2014
Beiträge
35
Reaktionspunkte
7
Ich hoffe ja, dass es was taugt ! Warte aber hierfür noch die restlichen reviews ab und sehe mir dann mal den Metascore an - wenn es doch nichts wird, beglückt mich eben bald das RE 1 remake :)

Kaick
 

Kaisan

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
17.06.2010
Beiträge
2.125
Reaktionspunkte
305
Ich erwarte durchaus einen qualitativ hochwertigen Horror-Titel - Shinji Mekami lässt natürlich auf Größeres hoffen. Diese Reviews stimmen schon mal positiv auf den Release ein - mal schauen, was weitere Tests ergeben. Vielleicht schlage ich auch zu - Horror-Spiele sind immer wieder ein Genuss. :)
 

MichaelG

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.06.2001
Beiträge
26.495
Reaktionspunkte
6.802
Also für mich ist das Game ein Blindkauf (Releasebox und nicht digital wg. Datenmenge). :-D
 

kornhill

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
31.05.2005
Beiträge
1.589
Reaktionspunkte
163
Der Mann heist "Shinji Mikami" ... obwohl ich "Mikimi" schon sehr lustig fand. Oder "Mini-Me" ... :) (Just Kidding). Freue mich darüber das es gut geworden sein soll. Ich selber habe ziemlich sicher zu schwache Nerven für das Spiel...
 

DarthPanda

Benutzer
Mitglied seit
16.05.2013
Beiträge
78
Reaktionspunkte
3
Das Spiel ist extrem geil, heute kam meine ösi version von amazon :-D
eiskalt wurde mir von dem hüpschen heini mit der kettensäge 2 mal richtig schön mein kopf vom körper getrennt xD

richtig krankes game. aber ich liebe es.
 

Malifurion

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.03.2009
Beiträge
1.534
Reaktionspunkte
187
Bin gespannt. Seit Outlast seh ich relativ wenig Konkurenz im Horror Genre. AI is auch okay, seh ich aber eher als Aufwärmen für diesen Titel hier.
 

Wener80

Benutzer
Mitglied seit
06.06.2014
Beiträge
35
Reaktionspunkte
4
Das Spiel steht schon im Laden und es gibt immer noch keine Testversion?
Ihr lasst Euch gern verarschen. Oder?
 

Fireball8

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14.11.2009
Beiträge
819
Reaktionspunkte
164
Das Spiel steht schon im Laden und es gibt immer noch keine Testversion?
Ihr lasst Euch gern verarschen. Oder?


Das Spiel erscheint offiziell morgen.
Das wir keine Testversion haben, hat niemand behauptet.
Unser Test geht morgen pünktlich zum Fall des Embargos online.


Der typische Schlauberger, der versucht mit seiner mega-hyper-hohen Intelligenz dem Journalisten/der Redaktion eins auszuwischen und sich damit selbst ins Knie schießt und hoffentlich nicht nur mich zum Lachen gebracht hat...:B


Freu mich auf das Spiel & auf euren Test =)

MfG Fireball
 

MichaelG

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.06.2001
Beiträge
26.495
Reaktionspunkte
6.802
Das Spiel steht schon im Laden und es gibt immer noch keine Testversion?
Ihr lasst Euch gern verarschen. Oder?

Schon mal daran gedacht, daß Mediamarkt und Co. gerne mal die Ware eher rauslegen als das offizielle Verkaufsdatum ist ?
 

Shaktwo

Neuer Benutzer
Mitglied seit
17.02.2014
Beiträge
4
Reaktionspunkte
1
Was wir von The Evil Within halten, lest ihr demnächst in unserem Test. Kauft euch das Horrorspiel?

"Kauft Ihr euch das Horrorspiel?" ?

Aber...ja. Allerdings wenn es etwas günstiger wird...und draußen noch etwas dunkler. :)
 

MichaelG

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.06.2001
Beiträge
26.495
Reaktionspunkte
6.802
Ich werde wohl morgen mal in den MM einfallen. Mal sehen.
 

golani79

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
07.09.2001
Beiträge
10.437
Reaktionspunkte
2.500
Bin gespannt. Seit Outlast seh ich relativ wenig Konkurenz im Horror Genre.

Es hat seit Outlast ja auch so viele Horror Titel gegeben ...

Habe meins zurückgeschickt, weil in der normalen PEGI keine englische Sprache enthalten ist .. jetzt warte ich auf meine UK Version.
 

Fliesenmaster

Neuer Benutzer
Mitglied seit
13.10.2014
Beiträge
1
Reaktionspunkte
0
Hab das Spiel seit Samstag ( Spielegrotte sei Dank )

Find es ganz schön schwer, anhand der Steuerung und das der Protagonist nur kurz sprinten kann, wird es leicht frustig....

Bin bei Kapitel 3 und da muss ich einem die Kettensäge abnehmen, auf einmal kommen da alle Zombies noch dazu und der Typ ist so schnell bei mir, hab mir schon alle Strategien überlegt, man will ja auch nicht auf der leichtesten Stufe spielen.
 

Shadow_Man

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.11.2002
Beiträge
35.868
Reaktionspunkte
6.208
Diese Sache mit der 30fps-Sperre hat mich schon sehr verärgert. Ich hoffe dennoch, dass es ein richtig gutes Spiel wird. Mal gucken, was der PCG-Test dann aussagen wird.
 

DerBloP

Gesperrt
Mitglied seit
17.08.2010
Beiträge
2.818
Reaktionspunkte
248
Also ganz ehrlich....Ich kaufs mir erstmal nicht! Erstens wie schon erwähnt stöhrt mich der 30FPS CAP, obwohl man es ja durch config bzw Konsolen befehle laut hersteller ja wieder freischalten kann. Aber was mich vielmehr stöhrt ist die Grafik, ich meine schlecht siehts nicht aus, und bei solchen Spielen es eher auf die Atmo bzw das Gameplay ankommt, aber hier finde ich die empfohlenen 4GB genau wie bei Mordors Schatten, völlig übertrieben und es riecht mir eher nach Badporting, es sieht mMn auch nicht wesentlich besser aus als ein Skyrim oder besser Metro....Naja evtl bin ich der einziege mit Tomaten auf den Augen, aber schön und NextGen und 4GB ist bei mir anders...
 
Zuletzt bearbeitet:

KiIlBiIl

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
176
Reaktionspunkte
46
ZItat: "Im Fall von Videogamer.com stellt die Redaktion die Vermutung an, dass es etwas mit der mäßigen Bewertung von Wolfenstein: The New Order (6 von 10 möglichen Punkten) zutun haben könnte."

Und schon wurde wiedereinmal bewiesen das man auf 80% der Bewertungen von Fachzeitschriften oder ähnlichen Redaktionen Scheißen kann (Sorry)!
Um Restriktionen aus dem Weg zu gehen wird vermutlich besser Bewertet als es das Tatsächliche Spiel zulässt... Ist das bei der PCGames auch so? Schließlich habt Ihr Euer "The Evil Within" Exemplar ja bekommen!
So kaufen sich die ganzen Publisher oder Spieleschmieden also Ihre guten Bewertungen?

Find ich ehrlich gesagt ziemlich Kacke...
 

Kratos333

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.01.2011
Beiträge
1.732
Reaktionspunkte
58
Wird sicher ganz nett sein :)
Wird ebenso wie Mittelerde ein netter Titel für die Sommerflaute nächstes Jahr...
 
Oben Unten