The Division 2: Pläne für den Online-Shooter gehen mindestens bis 2022

AndreLinken

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.07.2017
Beiträge
678
Reaktionspunkte
35
Jetzt ist Deine Meinung zu The Division 2: Pläne für den Online-Shooter gehen mindestens bis 2022 gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


lastpost-right.png
Zum Artikel: The Division 2: Pläne für den Online-Shooter gehen mindestens bis 2022
 

sealofdarkness

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.08.2008
Beiträge
402
Reaktionspunkte
147
Wäre ja schön, wenn sie endlich neuen und guten Content bringen würden, dann würde ich das Spiel vielleicht nochmal installieren.
 

MichaelG

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.06.2001
Beiträge
27.072
Reaktionspunkte
7.056
Naja ich denke mal schon daß noch was kommt und dann irgendwann 2024/25 vielleicht TD3.
 

MatthiasDammes

Redakteur
Mitglied seit
15.12.2010
Beiträge
9.457
Reaktionspunkte
5.817
Website
twitter.com
Ich glaube nicht, dass da noch so viel passiert.
Sie werden noch 1-2 Jahre ihre Saisons alle drei Monate machen. Das kann man locker auch mit einem kleinen Team schaukeln.
Ansonsten ist Massive ja mit dem Avatar- und dem kürzlich angekündigten Star-Wars-Spiel beschäftigt.
 

HeavyM

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14.07.2006
Beiträge
377
Reaktionspunkte
47
Ich habe Division 500-600 Std gezockt und viel spass gehabt aber irgendwann ist es einfach immer das gleiche. Ich wprd bei nem Zombie Modus sofort wieder einsteigen. Ansonsten warte ich auf diesen zombie Division Klon der hört sich auch echt gut an.
 

Free23

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.05.2015
Beiträge
374
Reaktionspunkte
226
Ich spiele es nach langer Pause wieder und es hat sich genügen für mich verändert, um wieder mal Spaß damit zu haben. Aber ich brauche dafür auch Mitspieler, solo wäre mir das zu langweilig.
Die Grafik ist echt nach wie vor toll - ich merke aber, wie schnell einem das egal ist, wenn man da die tägliche/wöchentliche Routine durchführt... schade!
Außerdem bemängele ich stark das Mod-System. Total nervig zu organisieren und die ganze Zeit hängt man am 100/100 Limit... -.-

Ich denke auch eher, dass Division2 noch weitergeführt wird, aber nichts großartiges mehr kommt, woher auch? Wo soll da die Manpower herkommen? Das ist wie bei Diablo 3 wo mit Minimalaufwand jede neue Season eingeläutet wird.
 
Zuletzt bearbeitet:

TheCarljey

Neuer Benutzer
Mitglied seit
12.01.2021
Beiträge
22
Reaktionspunkte
2
Ich habs auf meiner Series X jetzt mal wieder angefangen und es macht schon echt wieder Spaß. Gerade die 60FPS auf der Konsole sind halt schon was feines. :)
 

NVIDIA-May-Cry

Neuer Benutzer
Mitglied seit
10.03.2019
Beiträge
16
Reaktionspunkte
1
Ja toll weitere Seasons oder was. Das ist immer der selbe sch...s und den Endbossen wird ein anderer Name gegeben, komplett banane.
Alle spielen nur noch Summit weil man es Legendary spielen kann. Macht alle Level Legendary fähig und ganz wichtig überall den Loot frei wählbar wie bei Summit.
Außerdem ist der Pvp conflict Modus ein schlechter Witz, obwohl es von sehr vielen als das eigentliche Endgame betrachtet wird. Mehr Level, mehr Auswahl braucht es dort.
Dz ist eh crap, könnt Ihr so lassen.
 

NVIDIA-May-Cry

Neuer Benutzer
Mitglied seit
10.03.2019
Beiträge
16
Reaktionspunkte
1
Achja und macht einen Raid wo nicht alle damit beschäftigt sind vollkommen bescheuerte Missionsmechaniken zu erfüllen ohne sich zu sehen oder gegenseitig helfen zu können...erzeugt in mir nicht das geringste wir Gefühl.
Wobei die im Clan spielen es ständig...
 

Batze

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.09.2001
Beiträge
16.012
Reaktionspunkte
4.413
Habe irgendwann letztes Jahr aufgehört und mir dann TD 1 wieder aufgespielt, das macht mehr Fun.
TD 2 war am Anfang ganz Net, Story einmal durch, also das war wirklich gut mit den Locations , aber da haben sie dann zu viel mist mit dem Loot gemacht.
Und bei einem Loot Shooter wo das nicht stimmt, bin ich dann auch ganz schnell raus.
Schade.
Ich hatte mir mehr davon erhofft, also kleine Verbesserungen, aber nicht so eine krasse Umstellung.
Hat mir persönlich gar nicht gefallen, also das mit den Items.
Einmal durchspielen kann man es aber, sieht teils auch wirklich Grandios aus. Also zumindest da hat Ubisoft gute Arbeit abgeliefert und ich hatte für das Geld auch meinen Fun, also da gibt es nichts zu meckern.
Und jetzt bei den paar €uros was es noch kostet kann jeder mal zugreifen und zumindest die Story durchspielen, ist gar nicht so schlecht, also ich meine vor allem die jeweiligen Endbosse. Die sind wirklich toll gemacht.
 
Zuletzt bearbeitet:

Free23

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.05.2015
Beiträge
374
Reaktionspunkte
226
Habe irgendwann letztes Jahr aufgehört und mir dann TD 1 wieder aufgespielt, das macht mehr Fun.
TD 2 war am Anfang ganz Net, Story einmal durch, also das war wirklich gut mit den Locations , aber da haben sie dann zu viel mist mit dem Loot gemacht.
Und bei einem Loot Shooter wo das nicht stimmt, bin ich dann auch ganz schnell raus.
Schade.
Ich hatte mir mehr davon erhofft, also kleine Verbesserungen, aber nicht so eine krasse Umstellung.
Hat mir persönlich gar nicht gefallen, also das mit den Items.
Einmal durchspielen kann man es aber, sieht teils auch wirklich Grandios aus. Also zumindest da hat Ubisoft gute Arbeit abgeliefert und ich hatte für das Geld auch meinen Fun, also da gibt es nichts zu meckern.
Und jetzt bei den paar €uros was es noch kostet kann jeder mal zugreifen und zumindest die Story durchspielen, ist gar nicht so schlecht, also ich meine vor allem die jeweiligen Endbosse. Die sind wirklich toll gemacht.
Hey Batze, hattest du die Loot-Umstellung in Div2 mitbekommen?

Daran haben sie ja schon rumgewerkelt - und so wie es jetzt ist, gefällt es mir ganz gut. Bis auf die Mod-Organisation...
Insgesamt ist es nun auch viel leichter geworden, an Exotische Ausrüstung zu kommen und seine Ausrüstung zu optimieren. Ich habe sogar angefangen, mehrere Builds auszuprobieren und abzuspeichern. Das war damals absolute Katastrophe für mich, sodass ich nach dem 1. Build aufgehört hatte, irgendwas anderes auszuprobieren..

Kann aber auch absolut verstehen, wenn du zu Div1 zurückgewechselt bist!
 

Batze

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.09.2001
Beiträge
16.012
Reaktionspunkte
4.413
Hey Batze, hattest du die Loot-Umstellung in Div2 mitbekommen?
Nö.
Gibt es jetzt vernünftige Sets wie in TD 1?
Alles andere würde mich nicht wieder zurückbringen.
Lootshooter heißt eben Loot farmen, aber ohne Coole Sets muss ich auch nix farmen gehen. :-D
Da bin ich von TD 1 eben zu verwöhnt und gerade weil sie zum Schluss hin alles richtig gemacht haben und in TD2 war dann nichts mehr von da.
Habe es durchgespielt, bissel noch gegrindet und das war es dann. Aber einmal durchspielen, das hat schon mächtig Spass gemacht, war gut und war jeden Cent Wert. Ich war also zufrieden und bin auch jetzt nicht Böse das es im Endgame nicht das war was ich dachte.
Das Spiel ist für mich erledigt, da ich jetzt eh was anders spiele. Ich hätte gar keine Zeit mehr dafür. War aber wie gesagt eine schöne Spielzeit.
Und wer es jetzt bekommen kann für ein paar €uros, unbedingt zugreifen um es einmal durchzuspielen. Allein die Endpunkte(4er INIS) sind Genial gemacht und teils auch richtig knackig.
Hat Spass gemacht. :] :-D:top:
 
Zuletzt bearbeitet:

Pootch

Benutzer
Mitglied seit
06.01.2005
Beiträge
56
Reaktionspunkte
5
Spielt das noch wer? Bin irgendwann ausgestiegen weil mir es zu blöd war nach jedem Patch mein komplettes Gear umzubauen. Änderungen ok, aber komplett war mir dann doch zu nervig. Und die Sets waren ja auch nicht die besten. Bin quasi vorm Warlords DLC raus
 

BladeWND

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
23.03.2001
Beiträge
929
Reaktionspunkte
114
Website
www.tholey-wetter.de
Spielt das noch wer? Bin irgendwann ausgestiegen weil mir es zu blöd war nach jedem Patch mein komplettes Gear umzubauen. Änderungen ok, aber komplett war mir dann doch zu nervig. Und die Sets waren ja auch nicht die besten. Bin quasi vorm Warlords DLC raus
Ja ich z.B. und es geht doch gerade um sammeln ...
 

NVIDIA-May-Cry

Neuer Benutzer
Mitglied seit
10.03.2019
Beiträge
16
Reaktionspunkte
1
Spielt das noch wer? Bin irgendwann ausgestiegen weil mir es zu blöd war nach jedem Patch mein komplettes Gear umzubauen. Änderungen ok, aber komplett war mir dann doch zu nervig. Und die Sets waren ja auch nicht die besten. Bin quasi vorm Warlords DLC raus
Also richtig fies war vor allem die Umstellung seit Gear 2.0. Seit dem wird eher nur noch ergänzt... ich hatte auch ca. 500 Std. für einen super geilen pvp gear gebraucht und nach zwei Wochen kam 2.0 :P Nun nach ca. weiteren dreihundert Std. muss ich einsehen, der wird nie mehr so goil wie vorher... weil da jetzt meist nur noch Nahkampf Schild builds helfen...
 

Phone

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.02.2004
Beiträge
2.584
Reaktionspunkte
769
Sind doch eh nur noch knapp 9 Monate, da haut man ein mini ContentPatch raus oder sowas und dann is das Thema gegessen.
Auf Dauer hat mir weder TD1 noch 2 bock gemacht.
Einmal durch für die Story und dann war die Luft raus weil es nichts gibt was mich wirklich reißt weiter zu farmen.

Bei TD hätten sie alles potenzial gehabt für nen guten Sp Shooter.
 

s3rial4k1ll

Neuer Benutzer
Mitglied seit
18.06.2019
Beiträge
25
Reaktionspunkte
8
AAhhhh wieder so eine dumme Frage/Aussage, das spielen noch etliche, mich eingeschlossen. Es ist gut keine frage, aber der Content war wirklich flach im Gegensatz zum ersten. Fakt ist aber das jetzt sogar vermehr neue Spieler drin sind, und egal in welchem Safehouse man ist, es sind immer Spieler dort drin. Verstehe das geflame um den Titel nicht. Die Missionen sind super gestaltet, und welches Spiel kann von sich behaupten das es 2 Openworlds hat.
 
Oben Unten