The Batman: Produktion des Films gestartet - Cast bekannt

Icetii

Benutzer
Mitglied seit
21.04.2016
Beiträge
96
Reaktionspunkte
37
Jetzt ist Deine Meinung zu The Batman: Produktion des Films gestartet - Cast bekannt gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


Zum Artikel: The Batman: Produktion des Films gestartet - Cast bekannt
 

Weissbier242

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
16.09.2015
Beiträge
1.133
Reaktionspunkte
339
Der twighlight Bubi als Batman????? Sorry aber das kauft dem doch gar keiner ab, alleine bei der Statur.
 

MichaelG

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.06.2001
Beiträge
26.294
Reaktionspunkte
6.713
Ort
Glauchau
Das wird eher ein Softie-Witz-Batman. Kann mir den Jungweiberschwarm nicht als Bruce Wayne/Batman vorstellen. Absolut nicht.
 

Kleckerlaetzchen

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
23.01.2002
Beiträge
247
Reaktionspunkte
259
Der ist auch nicht mehr der Jüngste. Und ich würde einfach mal sagen: Abwarten und Tee trinken.
 

Nyx-Adreena

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
08.04.2008
Beiträge
5.962
Reaktionspunkte
1.957
Jep, ich würde auch erstmal abwarten. Die Vampir-Schmonzette ist jetzt acht Jahre her und Pattinson hat häufig durchblicken lassen, dass er seine damalige Rolle nicht sonderlich mag. Seitdem hat er durchaus gute Kritiken für seine anderen Rollen bekommen. Zuletzt neben Willem Dafoe in The Lighthouse:


Nach Ben Affleck kann es eh nur besser werden.
 

Anhänge

  • BC9D3BD7-D1B4-4FA2-8499-18CE8C37F3E5.jpeg
    BC9D3BD7-D1B4-4FA2-8499-18CE8C37F3E5.jpeg
    40,1 KB · Aufrufe: 101

Rabowke

Klugscheißer
Teammitglied
Mitglied seit
09.12.2003
Beiträge
26.797
Reaktionspunkte
5.977
[...]Nach Ben Affleck kann es eh nur besser werden.
Das ist ein Scherz, oder?! :O

Was genau war denn an dem Affleck-Batman so schlecht?! Nichts, außer das er zu wenig eigene Zeit für seinen Charakter hatte. Die Kampfszene im Warenhaus gehört mit zu den besten Batman-Kämpfen überhaupt. Für mich verkörpern die jeweiligen Darsteller andere Batman-Darstellungen und jede war auf seine eigene Art und Weise toll, außer Clooney: der war scheisse. Genau so wie Kilmer.

Keaton war grandios, Bale war grandios und der Affleck-Batman war auch ziemlich ziemlich gut!
 

ego1899

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
23.11.2010
Beiträge
365
Reaktionspunkte
80
Die Besetzung finde ich auch unpassend. Aber wieso denn schon wieder eine neue Batman-Reihe? Genauso wie quasi ständig neue Spider-Man Interpretationen. Reboot hier, Remake dort. Klar verkauft sich das alles gut, aber irgendwann ist doch wirklich mal gut.
Als ob es nicht genug anderes Comic-Material gäbe, welches sich verfilmen ließe.
 

Chyio

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
05.07.2010
Beiträge
106
Reaktionspunkte
1
Ein Remake vom Remake vom Original, mit einem schlechten Batman Schauspieler. Wird bestimmt ein flopp..
 

THEDICEFAN

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
23.11.2015
Beiträge
497
Reaktionspunkte
48
Kann mir nur sehr schwer vorstellen, das man hier an die Dark Knight Trilogie rankommt^^
Lasse mich aber gern eines besseren belehren :)
 
Oben Unten