• Aktualisierte Forenregeln

    Keine Angst, niemand kauft eine Waschmaschine! Und im Grunde sind keine großen Neuerungen dazu gekommen, sondern nur Sachen ergänzt worden, an die sich die Moderation sowieso laut internen Absprachen hält. Die Forenregeln sind an den betreffenden Punkten nur etwas klarer formuliert. Änderung gab es unter dem Punkt 1.2 Meinungsfreiheit und 4.6 Spam und neu dazu gekommen ist 1.3 Verhaltensregeln, wo es im Grunde nur darum geht, höflich zu bleiben.

    Forenregeln

    Das bezieht sich nach wie vor nicht auf Neckereien und soll vor allem verhindern, dass Diskussionen zum Schauplatz von Streitigkeiten werden.
    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

The Bard's Tale 4: Spieler kritisieren Grafik-Downgrade des Director's Cut

Darkmoon76

Autor
Mitglied seit
09.08.2016
Beiträge
384
Reaktionspunkte
85
Jetzt ist Deine Meinung zu The Bard's Tale 4: Spieler kritisieren Grafik-Downgrade des Director's Cut gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


lastpost-right.png
Zum Artikel: The Bard's Tale 4: Spieler kritisieren Grafik-Downgrade des Director's Cut
 

BxBender

Mitglied
Mitglied seit
02.06.2003
Beiträge
371
Reaktionspunkte
114
Hm, das ist ja eine schlechte Nachricht.
Ich habe extra mit dem Spielen gewartet, und nun das.
Dreht meine Grafikkarte bei 120hz wohl seine Däumchen... :-/
Aber nun gut, wenn ich dann auch noch die Trilogie dazu spiele, fällt der Unterschied jedenfalls nicht zu sehr auf. lol ^^
 

McDrake

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
21.475
Reaktionspunkte
6.345
Komischerweise hatte ich mit meiner 1060GTX nie Performance-Probleme. Lief schon zum Release ganz gut.
 

KylRoy

Mitglied
Mitglied seit
11.09.2006
Beiträge
476
Reaktionspunkte
132
Eine Konsolenversion hat ein PC Spiel schlechter gemacht? Ist das vorher schon mal passiert?
 

Spiritogre

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.05.2008
Beiträge
10.068
Reaktionspunkte
4.376
Website
rpcg.blogspot.com
Eine Konsolenversion hat ein PC Spiel schlechter gemacht? Ist das vorher schon mal passiert?

The Witcher 3 wurde grafisch runtergeschraubt, damit es auf den Konsolen läuft. Die ersten PC Videos hatten doch teils merklich detailliertere Texturen und aufwendigere Lichtstimmungen. Immerhin kann man das teils durch Mods wieder ausgleichen.
 

Schalkmund

Mitglied
Mitglied seit
23.05.2008
Beiträge
6.047
Reaktionspunkte
1.474
Ich dachte das Spiel hätte schon genug andere Probleme gehabt, wenn man sich den PCG Test von vor gut einem Jahr anschaut, dann kommt darauf wohl auch nicht mehr an. :-D
 

KylRoy

Mitglied
Mitglied seit
11.09.2006
Beiträge
476
Reaktionspunkte
132
The Witcher 3 wurde grafisch runtergeschraubt, damit es auf den Konsolen läuft. Die ersten PC Videos hatten doch teils merklich detailliertere Texturen und aufwendigere Lichtstimmungen. Immerhin kann man das teils durch Mods wieder ausgleichen.

Du hast natürlich recht. Meine Bemerkung war allerdings als vor Sarkasmus triefend gedacht und ich gebe zu ich hätte das deutlicher herausstellen sollen. :-D

Seit Deus Ex Invisible War war es für mich schon überdeutlich wie sehr eine Konsolenversion ein PC-Spiel zerstören kann.
 
Oben Unten