Systemabsturz...

LiquidGravity

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
03.05.2004
Beiträge
285
Reaktionspunkte
8
Hallo,

Ich habe seit 2 Tagen ein kleines Problem... Mein Rechner hängt sich komplett auf (3x in 2 Tagen). Das gestaltet sich folgender maßen:
- Es passiert nur auf dem Desktop wenn z.B. ICQ läuft
- Der Mousezeiger wird zur Sanduhr und Prozi rödelt plötzlich kurz los
- ich kann alles noch sehen und meine Mouse funzt auch noch
- ich kann aber nix mehr anklicken
- das einzige was geht is Alt+Strg+Entf (Task-Manager-Fenster) aber anclicken geht nicht
- dann hilft nur noch der Resetknopf

So viel dazu. Treiber alle aktuell, Sophos Antivir aktuell, keine neue Hardware, keine neuen Programme AUßER Steam :B seit ca. 3 Tagen. BS ist XP.

Irgendwelche Ideen?
 
S

ShiZon

Gast
LiquidGravity am 08.02.2007 20:38 schrieb:
Hallo,

Ich habe seit 2 Tagen ein kleines Problem... Mein Rechner hängt sich komplett auf (3x in 2 Tagen). Das gestaltet sich folgender maßen:
- Es passiert nur auf dem Desktop wenn z.B. ICQ läuft
- Der Mousezeiger wird zur Sanduhr und Prozi rödelt plötzlich kurz los
- ich kann alles noch sehen und meine Mouse funzt auch noch
- ich kann aber nix mehr anklicken
- das einzige was geht is Alt+Strg+Entf (Task-Manager-Fenster) aber anclicken geht nicht
- dann hilft nur noch der Resetknopf

So viel dazu. Treiber alle aktuell, Sophos Antivir aktuell, keine neue Hardware, keine neuen Programme AUßER Steam :B seit ca. 3 Tagen. BS ist XP.

Irgendwelche Ideen?

Mach doch mal ein Bios-Reset, Batterie vom Mainboard für ca. 1 Minute raus und wieder rein! :)
 
TE
L

LiquidGravity

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
03.05.2004
Beiträge
285
Reaktionspunkte
8
ShiZon am 09.02.2007 11:24 schrieb:
LiquidGravity am 08.02.2007 20:38 schrieb:
Hallo,

Ich habe seit 2 Tagen ein kleines Problem... Mein Rechner hängt sich komplett auf (3x in 2 Tagen). Das gestaltet sich folgender maßen:
- Es passiert nur auf dem Desktop wenn z.B. ICQ läuft
- Der Mousezeiger wird zur Sanduhr und Prozi rödelt plötzlich kurz los
- ich kann alles noch sehen und meine Mouse funzt auch noch
- ich kann aber nix mehr anklicken
- das einzige was geht is Alt+Strg+Entf (Task-Manager-Fenster) aber anclicken geht nicht
- dann hilft nur noch der Resetknopf

So viel dazu. Treiber alle aktuell, Sophos Antivir aktuell, keine neue Hardware, keine neuen Programme AUßER Steam :B seit ca. 3 Tagen. BS ist XP.

Irgendwelche Ideen?

Mach doch mal ein Bios-Reset, Batterie vom Mainboard für ca. 1 Minute raus und wieder rein! :)

Hm... mir ist irgendwie der Zusammenhang noch nicht klar. Egal, ich habs trotzdem gemacht aber, wie vermuten, existiert das Problem weiterhin. Ich hatte eben meinen ersten Blue Screen (in diesem Zusammenhang ;) )
Es ist ein Fehler aufgetreten bla bla... und irgendwas mit win32k.sys. Mehr konnte ich nicht lesen.
 
S

ShiZon

Gast
LiquidGravity am 09.02.2007 21:59 schrieb:
ShiZon am 09.02.2007 11:24 schrieb:
LiquidGravity am 08.02.2007 20:38 schrieb:
Hallo,

Ich habe seit 2 Tagen ein kleines Problem... Mein Rechner hängt sich komplett auf (3x in 2 Tagen). Das gestaltet sich folgender maßen:
- Es passiert nur auf dem Desktop wenn z.B. ICQ läuft
- Der Mousezeiger wird zur Sanduhr und Prozi rödelt plötzlich kurz los
- ich kann alles noch sehen und meine Mouse funzt auch noch
- ich kann aber nix mehr anklicken
- das einzige was geht is Alt+Strg+Entf (Task-Manager-Fenster) aber anclicken geht nicht
- dann hilft nur noch der Resetknopf

So viel dazu. Treiber alle aktuell, Sophos Antivir aktuell, keine neue Hardware, keine neuen Programme AUßER Steam :B seit ca. 3 Tagen. BS ist XP.

Irgendwelche Ideen?

Mach doch mal ein Bios-Reset, Batterie vom Mainboard für ca. 1 Minute raus und wieder rein! :)

Hm... mir ist irgendwie der Zusammenhang noch nicht klar. Egal, ich habs trotzdem gemacht aber, wie vermuten, existiert das Problem weiterhin. Ich hatte eben meinen ersten Blue Screen (in diesem Zusammenhang ;) )
Es ist ein Fehler aufgetreten bla bla... und irgendwas mit win32k.sys. Mehr konnte ich nicht lesen.

SP2 hast du drauf? :-o Was für einen Arbeitsspeicher werkelt denn in deinem Rechner? :-o
 

lancelotti

Benutzer
Mitglied seit
31.01.2005
Beiträge
83
Reaktionspunkte
0
Versuch mal die Datei Auszutauschen mit der Originaslen von der Win CD.

Hier ne anleitung dazu http://www.wintotal.de/Tipps/Eintrag.php?RBID=2&TID=880&URBID=7

Und lass mal Memtest auf Deinem Rechner durchlaufen klingt irgendwie nach nem Ram Problem vielleicht reichts auch schon die Ram-Timings etwas zu entschärfen.

MfG
lancelotti
 
TE
L

LiquidGravity

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
03.05.2004
Beiträge
285
Reaktionspunkte
8
lancelotti am 09.02.2007 23:16 schrieb:
Versuch mal die Datei Auszutauschen mit der Originaslen von der Win CD.

Hier ne anleitung dazu http://www.wintotal.de/Tipps/Eintrag.php?RBID=2&TID=880&URBID=7

Und lass mal Memtest auf Deinem Rechner durchlaufen klingt irgendwie nach nem Ram Problem vielleicht reichts auch schon die Ram-Timings etwas zu entschärfen.

MfG
lancelotti

Die Lösung klingt doch mal nach was... ;)
Habs ausprobiert und bisher keine Probleme mehr. :top:

Danke schon mal an euch beide.
 
TE
L

LiquidGravity

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
03.05.2004
Beiträge
285
Reaktionspunkte
8
Und noch 2 Problemchen... :S

In meinem "Arbeitsplatz" hab die 2 Probs

1. Das Symbol meiner ersten Festplatte ist durch das einer Datei ersetzt worden. Hab schon versucht das über sämtlich Tools( u.a. TuneUp ) wieder herzustellen.... was zu nicht führte.

2. Bei einem doppelklick auf die Festplatte werde ich statt auf die Platte zu kommen in das Fenster weitergeleitet, wo man Dateien suchen kann. Wo kann man das Rückgängig machen?

Danke schon mal
 

GorrestFump

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.02.2003
Beiträge
1.797
Reaktionspunkte
49
Zuallererst: Ist dein Rechner wirklich Viren und Spyware frei?
Scanne mal im abgesicherten Modus!
Falls nicht: Unbedingt säubern, solche Probleme können davon kommen.

Falls die Probleme immer noch bestehen:

Ich würd erstmal schauen was der Task Manager sagt.
Mach mal nen Screenshot von deinen Prozessen und poste ihn hier.

Schau dir die Prozesse, CPU und Speicherauslastung an.
Normal sind wenn kein Programm im Hintergrund läuft etwa 200-250MB und CPU 0-3%.

Kann sein dass irgendein Prozess läuft der dein System auslastet und diese freezes verursacht.
Wenn das alles kein Ergebnis bringt - auf Hardwarefehlersuche gehen.
 
TE
L

LiquidGravity

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
03.05.2004
Beiträge
285
Reaktionspunkte
8
LiquidGravity am 10.02.2007 22:29 schrieb:
Und noch 2 Problemchen... :S

In meinem "Arbeitsplatz" hab die 2 Probs

1. Das Symbol meiner ersten Festplatte ist durch das einer Datei ersetzt worden. Hab schon versucht das über sämtlich Tools( u.a. TuneUp ) wieder herzustellen.... was zu nicht führte.

2. Bei einem doppelklick auf die Festplatte werde ich statt auf die Platte zu kommen in das Fenster weitergeleitet, wo man Dateien suchen kann. Wo kann man das Rückgängig machen?

Danke schon mal

Danke Jungs aber das Threat-Hauptproblem hatt sich ja schon erledigt. Es ging um die beiden oberen (neuen) Probleme... :P

Wollte halt keinen neuen Threat eröffnen.
 
Oben Unten