• Aktualisierte Forenregeln

    Keine Angst, niemand kauft eine Waschmaschine! Und im Grunde sind keine großen Neuerungen dazu gekommen, sondern nur Sachen ergänzt worden, an die sich die Moderation sowieso laut internen Absprachen hält. Die Forenregeln sind an den betreffenden Punkten nur etwas klarer formuliert. Änderung gab es unter dem Punkt 1.2 Meinungsfreiheit und 4.6 Spam und neu dazu gekommen ist 1.3 Verhaltensregeln, wo es im Grunde nur darum geht, höflich zu bleiben.

    Forenregeln

    Das bezieht sich nach wie vor nicht auf Neckereien und soll vor allem verhindern, dass Diskussionen zum Schauplatz von Streitigkeiten werden.
    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

SW Jedi Fallen Order: Lichtschwert-Anpassungen und Erkundung hängen zusammen

Darkmoon76

Autor
Mitglied seit
09.08.2016
Beiträge
384
Reaktionspunkte
85
Jetzt ist Deine Meinung zu SW Jedi Fallen Order: Lichtschwert-Anpassungen und Erkundung hängen zusammen gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


lastpost-right.png
Zum Artikel: SW Jedi Fallen Order: Lichtschwert-Anpassungen und Erkundung hängen zusammen
 

Frankenheini

Gesperrt
Mitglied seit
23.10.2019
Beiträge
18
Reaktionspunkte
1
Spielzeitstreckung durch Backtracking, kombiniert mit Looten und Crafting. Mal was ganz neues.
 

Andiblau

Mitglied
Mitglied seit
26.03.2001
Beiträge
216
Reaktionspunkte
11
ach ja, wenn uns die Ideen ausgehen und wir das Spiel unötig lästig machen wollen, lauf doch nochmal dahin wo du schon warst...
 

chris74bs

Mitglied
Mitglied seit
16.09.2018
Beiträge
223
Reaktionspunkte
51
ach ja, wenn uns die Ideen ausgehen und wir das Spiel unötig lästig machen wollen, lauf doch nochmal dahin wo du schon warst...

Mich stört sowas nicht und viele andere sicherlich auch nicht. In Skyrim das ich heute noch spiele, läuft man auch in alte Gebiete zum 100sten mal, störts jemand, nein. Wird ja niemand zum Kauf gezwungen.:)
 
R

Robertius

Gast
Damit habe ich kein Problem, hat man doch oft in Spielen, dass man erst mit neuen Fähigkeiten an bestimmte Orte und Stellen kommt. Ist immer ein kleines Gedächtnistraining und man hat schon Vorfreude. Auf jeden Fall bessere "Spielzeitstreckung" als z.B. die dämliche Ruffarmerei in Days Gone.
 
Oben Unten