• Aktualisierte Forenregeln

    Keine Angst, niemand kauft eine Waschmaschine! Und im Grunde sind keine großen Neuerungen dazu gekommen, sondern nur Sachen ergänzt worden, an die sich die Moderation sowieso laut internen Absprachen hält. Die Forenregeln sind an den betreffenden Punkten nur etwas klarer formuliert. Änderung gab es unter dem Punkt 1.2 Meinungsfreiheit und 4.6 Spam und neu dazu gekommen ist 1.3 Verhaltensregeln, wo es im Grunde nur darum geht, höflich zu bleiben.

    Forenregeln

    Das bezieht sich nach wie vor nicht auf Neckereien und soll vor allem verhindern, dass Diskussionen zum Schauplatz von Streitigkeiten werden.
    Vielen Dank

Suche einem guten 17'Zoll-LCD(TFT) für Spielen und Arbeiten

Nickkane

Mitglied
Mitglied seit
28.06.2004
Beiträge
37
Reaktionspunkte
0
Suche einem guten 17'Zoll-LCD(TFT) für Spielen und Arbeiten

Ich habe das große Problem, mir fält die Wahl eines neuen Bildschirm sehr schwert. Das liegt nicht das mir der Preis eines LCD mir so wichtig ist, sondern gute Spielbarkeit (fast keine Schlieren, gute Auflösung und guten Support oder Fehlerfreiheit). Da selbst in der aktuellen PCGH 05/07(Abo) und Cebit kein aktuellen 17'Zoll im Einkaufsführer zu finden oder getestet wurde ist oder eine Marktübersicht. Dazu kommt das der letzte Test in Ausgabe 01/06 bzw. 12/05 stattgefunden hat. Verstehe nicht warum noch keine neuen Test herraugekommen sind, da es schon Nachfolger gibt. Die Testsieger (Samsung Syncmaster 730BF),1. ASUS PM 17TU, 2.Benq FP 71V sind schwer im Laden und Internet zu funden.
Ich bevorzuge 17 gegenüber 19 da ich die Darstellung, Reaktionszeit und die Übersichkeit besser finde als die 2 Zoll mehr Platz.

Meine Fragen euch sind :confused: :

Welche Marke ist am besten geeignet BenQ, Samsung, ASUS oder eine Ander?

Wo finde ich Test mit einer Übersicht der Spielbarkeit mit Referenzspielen wie Battlefield 2142/, C&C 3, Half Life 2 etc.?

Wie gut sind bei Syncmaster 740BF, Benq FP 72E, FP 73E, FP 73G, 71G+, FP 71V+ und andre die Reaktionszeit wirklich?


Habe schon ein Regal voller Topspielen und kann sie nicht spielen, weil mein Monitor nicht die Preformance dafür hat.
 

cbw249

Mitglied
Mitglied seit
12.05.2001
Beiträge
1.765
Reaktionspunkte
22
AW: Suche einem guten 17'Zoll-LCD(TFT) für Spielen und Arbeiten

Der Syncmaster 740BF ist jeden € wert, bei dem stimmt einfach alles von der Leistung bis zur verarbeitung des Gehäuses.
Das währe für mich die beste wahl.
 

Dani-s

Mitglied
Mitglied seit
24.06.2006
Beiträge
262
Reaktionspunkte
0
AW: Suche einem guten 17'Zoll-LCD(TFT) für Spielen und Arbeiten

Nickkane am 31.03.2007 15:04 schrieb:
Ich habe das große Problem, mir fält die Wahl eines neuen Bildschirm sehr schwert. Das liegt nicht das mir der Preis eines LCD mir so wichtig ist, sondern gute Spielbarkeit (fast keine Schlieren, gute Auflösung und guten Support oder Fehlerfreiheit). Da selbst in der aktuellen PCGH 05/07(Abo) und Cebit kein aktuellen 17'Zoll im Einkaufsführer zu finden oder getestet wurde ist oder eine Marktübersicht. Dazu kommt das der letzte Test in Ausgabe 01/06 bzw. 12/05 stattgefunden hat. Verstehe nicht warum noch keine neuen Test herraugekommen sind, da es schon Nachfolger gibt. Die Testsieger (Samsung Syncmaster 730BF),1. ASUS PM 17TU, 2.Benq FP 71V sind schwer im Laden und Internet zu funden.
Ich bevorzuge 17 gegenüber 19 da ich die Darstellung, Reaktionszeit und die Übersichkeit besser finde als die 2 Zoll mehr Platz.

Meine Fragen euch sind :confused: :

Welche Marke ist am besten geeignet BenQ, Samsung, ASUS oder eine Ander?

Wo finde ich Test mit einer Übersicht der Spielbarkeit mit Referenzspielen wie Battlefield 2142/, C&C 3, Half Life 2 etc.?

Wie gut sind bei Syncmaster 740BF, Benq FP 72E, FP 73E, FP 73G, 71G+, FP 71V+ und andre die Reaktionszeit wirklich?


Habe schon ein Regal voller Topspielen und kann sie nicht spielen, weil mein Monitor nicht die Preformance dafür hat.

Wenns dir um die Übersichtlichkeit geht wie wäre es mit einem 20"-22" Monitor mit höherer Auflösung.
Ich habe mir heute den Samsung 226BW gekauft und hatte vorher den Samsung 730BF und ich will den Alten nicht mehr haben.
Ist mir einfach viel zu klein.
Den gibts auch als 20" wenn du das lieber hast.
Bei Atelco gibts den zurzeit für 359€ (226).
 
TE
TE
N

Nickkane

Mitglied
Mitglied seit
28.06.2004
Beiträge
37
Reaktionspunkte
0
AW: Suche einem guten 17'Zoll-LCD(TFT) für Spielen und Arbeiten

Nickkane am 31.03.2007 15:04 schrieb:
Ich habe das große Problem, mir fält die Wahl eines neuen Bildschirm sehr schwert. Das liegt nicht das mir der Preis eines LCD mir so wichtig ist, sondern gute Spielbarkeit (fast keine Schlieren, gute Auflösung und guten Support oder Fehlerfreiheit). Da selbst in der aktuellen PCGH 05/07(Abo) und Cebit kein aktuellen 17'Zoll im Einkaufsführer zu finden oder getestet wurde ist oder eine Marktübersicht. Dazu kommt das der letzte Test in Ausgabe 01/06 bzw. 12/05 stattgefunden hat. Verstehe nicht warum noch keine neuen Test herraugekommen sind, da es schon Nachfolger gibt. Die Testsieger (Samsung Syncmaster 730BF),1. ASUS PM 17TU, 2.Benq FP 71V sind schwer im Laden und Internet zu funden.
Ich bevorzuge 17 gegenüber 19 da ich die Darstellung, Reaktionszeit und die Übersichkeit besser finde als die 2 Zoll mehr Platz.

Meine Fragen euch sind :confused: :

Welche Marke ist am besten geeignet BenQ, Samsung, ASUS oder eine Ander?

Wo finde ich Test mit einer Übersicht der Spielbarkeit mit Referenzspielen wie Battlefield 2142/, C&C 3, Half Life 2 etc.?

Mir ist die Größe nicht so wichtig, mir reichen 17'Zoll völlig. Nur habe keine Plan wie gut die neuen Modellen sind. Gibt techniische Werte wie man einem guten LCD erkennt? Meine mehr als nur Reaktionszeit und Auflösung. Und zuletzt wie sieht es mit dem Problem mit den Herstellerangaben aus, die sind ja nicht immer exakt.

Wie gut sind bei Syncmaster 740BF, Benq FP 72E, FP 73E, FP 73G, 71G+, FP 71V+ und andre die Reaktionszeit wirklich?


Habe schon ein Regal voller Topspielen und kann sie nicht spielen, weil mein Monitor nicht die Preformance dafür hat.
 
Oben Unten