Suche Agp-Graka!

Gamer9005

Benutzer
Mitglied seit
21.06.2005
Beiträge
38
Reaktionspunkte
0
Meine Grafikkarte macht seit einiger Zeit Probleme. Der Monitor bekommt kein Signal mehr, manchmal funktioniert sie allerdings längere Zeit einwandfrei. Wenn sie dann mal funktioniert friert das Bild meist nach 5-10 min ein und ich muss den rechner ausmachen. Hab die Graka auch schon öfters ausgebaut um einen eventuellen Wackelkontakt auszuschließen, außerdem gibt sie manchmal Piepstöne von sich (Stromversorgung???). Obwohl Stromversorgung nich sein kann eigentlich, weil keine Warnmeldung kommt und ich auch nichts sonst verändert hab. Ach ja Grafikkarte is eine 6600 GT für Agp.

Nun suche ich eine mindesten gleichwertige Graka. Welche könnt ihr mir empfehlen??? Außerdem sollte sie möglichst günstig sein da ich absolut kein Geld fürn PC wegen Führerscheinsparen.


Hoffe ihr könnt helfen. mfg
 

dude999

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.05.2006
Beiträge
356
Reaktionspunkte
0
ich98 am 14.02.2007 14:18 schrieb:

Wenn es nicht so wichtig ist, ob die Graka SM 3.0 besitzt, dann würde ich diese hier empfehlen, eine X850XT, obwohl diese halt nur SM 2.0 hat, aber dafür ist diese sogar schneller als eine 7600GT
http://www.alternate.de/html/productDetails.html?artno=JAGHA1
Gruß
dude999
 
TE
G

Gamer9005

Benutzer
Mitglied seit
21.06.2005
Beiträge
38
Reaktionspunkte
0
Also die GF7600Gs werde ich definitiv nich nehmen, so viel steht fest... Die meisten neuen Spiele profitieren ja immer von SM 3.0 von daher wäre ne Graka mit SM 3.0 ja sinnvoller. Wie siehts denn mit ner x1950 pro aus? Wie liegt die leistungsmäßig zu der x850xt? Ich möchte auch unbedingt Stalker spielen nächster Zeit...


Ach ja mein restliches System:

Amd 64 3000+
1 GB Ram
 

Chat1000

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.12.2004
Beiträge
1.764
Reaktionspunkte
0
Mit der X1950 Pro machst du nichts falsch, ca doppelt so schnell wie eine 7600 GT. Solang du mindestens nen Amd XP 3200+ oder besser Amd 64 3000+ aufwärts hast, kannste zugreifen.

Die X850 XT zieht gegen die X1950er in allen Belangen den kürzeren, sowohl von der Technik (Shader, Shadereinheiten, Bandbreite etc etc) wie auch von der Leistung. Ist aber auch logisch, ne X1950 Pro ist auch ne Generation neuer ;)

Als Hersteller würd ich eigentlich zu jeder greifen, auser GeCube da diese über keinen Tempsensor und Lüftersteuerung verfügt.

MfG Steve
 

Eol_Ruin

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.02.2003
Beiträge
6.060
Reaktionspunkte
35
Gamer9005 am 14.02.2007 17:05 schrieb:
Also die GF7600Gs werde ich definitiv nich nehmen, so viel steht fest... Die meisten neuen Spiele profitieren ja immer von SM 3.0 von daher wäre ne Graka mit SM 3.0 ja sinnvoller.

Die 7600er unterstützt SM3.0!
 

Chat1000

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.12.2004
Beiträge
1.764
Reaktionspunkte
0
Eol_Ruin am 14.02.2007 20:16 schrieb:
Gamer9005 am 14.02.2007 17:05 schrieb:
Also die GF7600Gs werde ich definitiv nich nehmen, so viel steht fest... Die meisten neuen Spiele profitieren ja immer von SM 3.0 von daher wäre ne Graka mit SM 3.0 ja sinnvoller.

Die 7600er unterstützt SM3.0!

Sein Kommentar gilt wohl eher in Bezug mit dem Vorschlag einer X850XT.
 
TE
G

Gamer9005

Benutzer
Mitglied seit
21.06.2005
Beiträge
38
Reaktionspunkte
0
Chat1000 am 14.02.2007 20:24 schrieb:
Eol_Ruin am 14.02.2007 20:16 schrieb:
Gamer9005 am 14.02.2007 17:05 schrieb:
Also die GF7600Gs werde ich definitiv nich nehmen, so viel steht fest... Die meisten neuen Spiele profitieren ja immer von SM 3.0 von daher wäre ne Graka mit SM 3.0 ja sinnvoller.

Die 7600er unterstützt SM3.0!

Sein Kommentar gilt wohl eher in Bezug mit dem Vorschlag einer X850XT.

stimmt. Würde denn eine x1950pro meinen Prozzi ausbremsen, oder isser noch leistungstark genug?? Wäre nett wenn jemand auch einen link zueiner guten x1950pro posten würde, denn die Auswahl ist ja beträchtlich...

mfg

EDIT: Lohnt sich die 1950pro mit 512 mb?
 
Oben Unten