Star Wars: Episode 9 - Eltern von Rey werden erneut thematisiert

Icetii

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.04.2016
Beiträge
345
Reaktionspunkte
38
Jetzt ist Deine Meinung zu Star Wars: Episode 9 - Eltern von Rey werden erneut thematisiert gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


Zum Artikel: Star Wars: Episode 9 - Eltern von Rey werden erneut thematisiert
 

Frullo

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
24.07.2008
Beiträge
2.745
Reaktionspunkte
1.416
So lange sie nicht von Midichlorianern gezeugt wurde, ist alles in bester Ordnung! Da kann sie sogar die Nichte des Deathsticks-Dealers der Xeno-Dermatologin von einer der persönlichen imperialen Wachen Palpatines sein! :-D
 

RedDragon20

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.08.2009
Beiträge
11.275
Reaktionspunkte
3.769
Ich bin mir ziemlich sicher, dass ihre Eltern doch irgendwie total bedeutend und mega krass waren.

Was ich irgendwie blöd finde. Gerade dass Reys Eltern völlig unbedeutend waren, war mal eine gelungene Abwechslung zum typischen "Du bist Nachfahre des Squirrel of eternal Nightmare" oder so.

Wenn es richtig blöd und klischeehaft kommt, ist Rey die Nachfahrin vom Imperator. :B
 

Enisra

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.08.2007
Beiträge
32.297
Reaktionspunkte
3.752
ja, also grade wenn man mal das EU gelesen hat, da war wirklich die hälfte der Figuren irgendwo der Nachfahre von irgendeinem Großen Jedimeister, siehe Kyle Katarn oder Corran Horn oder wenn man Pilot war, war der Vadder auch irgendein Piloten-Ass, etc.
so als ob das eine Figur interessanter macht wenn man irgendeinen Stammbaum hat
 
Oben Unten