Star Citizen: Beta-Start von Squadron 42 verschoben

Darkmoon76

Autor
Mitglied seit
09.08.2016
Beiträge
345
Reaktionspunkte
85
Jetzt ist Deine Meinung zu Star Citizen: Beta-Start von Squadron 42 verschoben gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


Zum Artikel: Star Citizen: Beta-Start von Squadron 42 verschoben
 

LarryMcFly

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.04.2019
Beiträge
1.046
Reaktionspunkte
864
Austausch aller schon diskutierten Inhalte in Dauerschleifenwiederholung mit Gastauftritten von Derek (Not)Smart und Chris Rob(b)erts in 3...2...1! :finger:
 

Sunshade

Benutzer
Mitglied seit
13.09.2005
Beiträge
55
Reaktionspunkte
44
Was für eine Überraschung... Ich lehne mich mal gaaaanz weit aus dem Fenster und stelle die These auf, dass die Beta noch viel weiter nach hinten geschoben wird.
 

z13l5ch31b3

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
13.10.2012
Beiträge
101
Reaktionspunkte
1
Demnächst bringe ich übrigens das beste Weltraumsimulations-Action-MMORPG jeher raus. Screenshots kommen bald. Und ein Schiff kann man auch schon fliegen. Wer meinen PayPal Link zum überweisen von mindestens 49,99€ unbedingt haben will um irgendwann schonmal einen reservierten Alphaaccount nutzen zu können, der braucht mich bloss anschreiben. 8)
 

Sunshade

Benutzer
Mitglied seit
13.09.2005
Beiträge
55
Reaktionspunkte
44
Dann zeig mal die Screenshots und einige Render-Trailer ;)
Unterstützt es auch Point&Click 2D Steuerung über HOTAS in VR ?
 

Tori1

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
23.11.2010
Beiträge
626
Reaktionspunkte
169
Ah das ist doch dieses Pen&Paper Spiel...
Auf dem Papier wäre es eigentlich längst fertig.
 

Chroom

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
16.10.2014
Beiträge
1.031
Reaktionspunkte
410
Hmmm? Klingt für mich irgendwie komisch. Wir schaffen es nicht in ca.10 Monaten aber in ca.12 Monaten ist es dann wahrscheinlich soweit. Ich traue dem ganzen nicht. Naja. Was soll´s. Hab ja nichts investiert :P
 

MichaelG

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.06.2001
Beiträge
26.504
Reaktionspunkte
6.804
Als Außenstehender das einzuschätzen ist unmöglich. Wie weit sie wirklich sind wissen wir nicht. Das was wir als Alpha bisher sehen muß nicht alles sein. Es können schon längst weitere Bausteine fertig sein wo es eben nur noch darauf ankommt diese zusammenzufügen und deren Funktion in der Gesamtheit auf die Reihe zu bekommen. Oder es fehlt noch eine ganze Ecke. Es kann mit den 2 Monaten Verschiebung klappen. Es kann auch sein diese 2 Monate Verschiebung langen hinten & vorne nicht. Wetten würde ich in keiner Richtung abschließen wollen.
 

MichaelG

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.06.2001
Beiträge
26.504
Reaktionspunkte
6.804
Es ist transparent soweit wie möglich. Aber wer weiß wie weit die Assets/Koordinatensysteme/Geschwindigkeiten/Reisedauerberechnungen sind ? Die sind vielleicht nur noch nicht präsentabel da deren Einbindung fehlt können aber fertig sein. Das kann man dem Kunden so auch schwer begreiflich machen.
 

McDrake

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
20.334
Reaktionspunkte
5.563
Es ist transparent soweit wie möglich. Aber wer weiß wie weit die Assets/Koordinatensysteme/Geschwindigkeiten/Reisedauerberechnungen sind ? Die sind vielleicht nur noch nicht präsentabel da deren Einbindung fehlt können aber fertig sein. Das kann man dem Kunden so auch schwer begreiflich machen.

Das sind aber doch eher Dinge, welche mit der Balance zu tun haben. Und dann mal in einer Beta, getestet werden kann.
Und wieso kann man das nicht begreiflich machen?
 

MichaelG

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.06.2001
Beiträge
26.504
Reaktionspunkte
6.804
Das waren jetzt auch mal nur in den Raum geworfene Möglichkeiten. Ob bzw. überhaupt welche davon zutreffen ist vollkommen offen. Es kann auch ganz andere Dinge betreffen. Stichwort Netcode. Oder Hitboxen u.ä.

Aber um mal ehrlich zu sein rechne ich mit der SQ42-Beta nicht vor Ende 2020, Eher so 2021 im Verlaufe...
 

Moonzone

Neuer Benutzer
Mitglied seit
11.09.2015
Beiträge
13
Reaktionspunkte
1
Was heisst hier aussenstehender?
Dachte, die Entwicklung sei gaaaaanz offen und transparent
;)

Das ist sowas von unglaublich unfair. Sollen sie jetzt auch noch Kameras an den Toiletten anbringen oder wie?
Fakt ist, die meisten Nörgler haben NULL Ahnung von Programmierung oder der Spiele-Entwicklung. Es ist einfach nur noch grauenhaft, wie viele sich hier über Umstände aufregen - die sie nicht im Ansatz verstanden haben.
Es läuft hier gleich wie in allen anderen Themen, die Menge versteht nur Bahnhof.
 

Javata

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28.09.2006
Beiträge
987
Reaktionspunkte
341
FInde es persönlich schade, da ich schon Jahrzehnte auf eine Art Freelancer 2 warte und recht große Hoffnungen in SC hatte. Ich würde es mir auch weiterhin kaufen wenns denn meinem Geschmack entspricht. (Habe nichts inverstiert)

Dennoch schwindet mit jeder Meldung dieser Art das Vertrauen jemals ein "fertiges" Spiel erstehen zu können. Ich denke, man hat sich bei der Produktion einfach zu viel vorgenommen mit immer neuen Zielen/Stretchgoals. Hoffen wir einfach mal das Beste, das Potenzial ist ja durchaus da ein Meilenstein der Gaminggeschichte zu werden (und ich meine dass wirklich im positiven Sinne und nicht als größtes gescheitertes Kickstarter Projekt.)
 

McDrake

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
20.334
Reaktionspunkte
5.563
Das ist sowas von unglaublich unfair. Sollen sie jetzt auch noch Kameras an den Toiletten anbringen oder wie?
Fakt ist, die meisten Nörgler haben NULL Ahnung von Programmierung oder der Spiele-Entwicklung. Es ist einfach nur noch grauenhaft, wie viele sich hier über Umstände aufregen - die sie nicht im Ansatz verstanden haben.
Es läuft hier gleich wie in allen anderen Themen, die Menge versteht nur Bahnhof.

Ja. Ist mir schon klar, dass ich ein ganz gemeiner bin und RSI das Gamedevelopment ganz alleine neu erfindet und Kritiker aus Prinzip pöse purchen sind "(FAKT11111!!!!)
Ave Chris
Chch

Fakt ist aber auch, dass selbst im Spectrum das jetzt nicht unbedingt gut aufgenommen wurde.
 

Batze

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.09.2001
Beiträge
15.347
Reaktionspunkte
4.124
Das ist sowas von unglaublich unfair. Sollen sie jetzt auch noch Kameras an den Toiletten anbringen oder wie?
Fakt ist, die meisten Nörgler haben NULL Ahnung von Programmierung oder der Spiele-Entwicklung. Es ist einfach nur noch grauenhaft, wie viele sich hier über Umstände aufregen - die sie nicht im Ansatz verstanden haben.
Es läuft hier gleich wie in allen anderen Themen, die Menge versteht nur Bahnhof.

Um zu sehen das dieses Studio mit diesem Chef an der Spitze seit Jahren seine Termine nicht einhalten kann und teils wissentlich gelogen hat (und wahrscheinlich immer noch tut)muss ich nicht Informatik im Bereich Game Entwicklung studiert haben, das sieht auch ein Blinder.
 

Alreech

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.09.2015
Beiträge
822
Reaktionspunkte
197
FInde es persönlich schade, da ich schon Jahrzehnte auf eine Art Freelancer 2 warte und recht große Hoffnungen in SC hatte. Ich würde es mir auch weiterhin kaufen wenns denn meinem Geschmack entspricht. (Habe nichts inverstiert)
Genau die simple Maussteuerung aus Freelancer wollten die meisten Backer eigentlich nicht, sondern eher eine Steuerung wie in Wing Commander und Privateer.
 

headhunter68305

Neuer Benutzer
Mitglied seit
27.12.2007
Beiträge
26
Reaktionspunkte
1
Ach was?....hmmmm wer konnte sowas ahnen??.....Das ist schon so was von lächerlich aber in der Zeit kann man bestimmt noch 2-3 neue Raumschiffe verschachern.
 

Stichbimbuli

Neuer Benutzer
Mitglied seit
28.06.2014
Beiträge
24
Reaktionspunkte
8
Star Citizen, oder wie Fachleute sagen: Milliardengrab, ist doch immer wieder für einen Lacher gut. Wir wollten eigentlich ein neues Wing Commander oder Privateer. Stattdessen bekommen wir den Wunschtraum eines Wahnsinnigen, der so ein komplexes Spiel entwickelt, dass es gar keinen Spaß machen kann!
 
Oben Unten