Spieletest - Unreal Tournament 2003

Night_Wolf_2100

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
23.02.2002
Beiträge
1.191
Reaktionspunkte
0
Also ich finde dieses Game mehr als Langweilig. Sorry. Aber so dass richtige UT Feeling will einfach nicht richtig aufkommen.
Ich warte lieber mal auf die ersten Mods.

Und dass die am Schluss noch den ganzen Sinjgleplayermod mit dem Team-Managment rausgeschnitten haben finde ich mehr als dreist und schade :(
 
S

SYSTEM

Guest
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,89010
 

heartofbart

Neuer Benutzer
Mitglied seit
06.06.2001
Beiträge
9
Reaktionspunkte
1
Also ich finde dieses Game mehr als Langweilig. Sorry. Aber so dass richtige UT Feeling will einfach nicht richtig aufkommen.
Ich warte lieber mal auf die ersten Mods.

Und dass die am Schluss noch den ganzen Sinjgleplayermod mit dem Team-Managment rausgeschnitten haben finde ich mehr als dreist und schade :(
 
T

THE_WARRIOR

Guest
Unreal Tournament ist einfach nur geil. Die Bots sind echt inteligent! Auch im MP isses goil. Die neuen Spielmodi wie Bombing Run sind voll Lustig auch wenn so ein Battle meist etwas länger dauert. Double Domination is auch cool obwohl ich des alte Domination lustiger find. Schade find ich das sie Assault rausgelassen haben. Hoffentlich kommt des in nem Patch!

Die Engine is einfach nur geil. Da freut man sich richtig auf Games die die gleiche Engine nutzen wie Splinters Cell, Raveen Shield oder auch Unreal 2!

Aber allem in allem ist es sein Geld auf jeden fall Wert.
 

BlacKlabeL

Benutzer
Mitglied seit
30.08.2002
Beiträge
80
Reaktionspunkte
39
Unreal Tournament ist einfach nur geil. Die Bots sind echt inteligent! Auch im MP isses goil. Die neuen Spielmodi wie Bombing Run sind voll Lustig auch wenn so ein Battle meist etwas länger dauert. Double Domination is auch cool obwohl ich des alte Domination lustiger find. Schade find ich das sie Assault rausgelassen haben. Hoffentlich kommt des in nem Patch!

Die Engine is einfach nur geil. Da freut man sich richtig auf Games die die gleiche Engine nutzen wie Splinters Cell, Raveen Shield oder auch Unreal 2!

Aber allem in allem ist es sein Geld auf jeden fall Wert.

ich stimme THE_WARRIOR zu. :top: ich würde es genau so ausdrücken. ich hab das spiel auch und es ist einfach geil! der kauft lohnt sich auf jeden fall. gibts eigetnlich schon ein voting "wie findet ihr ut 2003"? wenn ja wo?

stylo
 
R

RJhoov

Guest
Unreal Tournament ist einfach nur geil. Die Bots sind echt inteligent! Auch im MP isses goil. Die neuen Spielmodi wie Bombing Run sind voll Lustig auch wenn so ein Battle meist etwas länger dauert. Double Domination is auch cool obwohl ich des alte Domination lustiger find. Schade find ich das sie Assault rausgelassen haben. Hoffentlich kommt des in nem Patch!

Die Engine is einfach nur geil. Da freut man sich richtig auf Games die die gleiche Engine nutzen wie Splinters Cell, Raveen Shield oder auch Unreal 2!

Aber allem in allem ist es sein Geld auf jeden fall Wert.

ich stimme THE_WARRIOR zu. :top: ich würde es genau so ausdrücken. ich hab das spiel auch und es ist einfach geil! der kauft lohnt sich auf jeden fall. gibts eigetnlich schon ein voting "wie findet ihr ut 2003"? wenn ja wo?

stylo
 
B

Butcher2000

Guest
Moin, also UT2 ist super, die Bots sind besser als im ersten Teil und die Grafik ist der Hammer! Ich finde aber, dass die Menüs im ersten Teil besser waren, man hatte mehr einstellungmöglichkeiten...
Das UT feeling ist aber trotzdem nicht das, was es beim ersten Teil war.
Wenn die gegner nicht zerplatzen stellt das Game auf englisch um:
In der UT2003.ini folgendes umschreiben:
Zeile 29
language=det
in
language=eng
ändern. Irgendwie verändert sich auch das Blut dadurch ihr braucht also nicht mehr ändern!
 

Texer

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.08.2002
Beiträge
322
Reaktionspunkte
22
Das UT feeling ist aber trotzdem nicht das, was es beim ersten Teil war.


Ist halt etwas actionlastiger geworden, soweit ich das beurteilen kann. Ruhige Sekunden hat man ganz selten. UT1 habe ich aber auch nicht all zu oft gezockt. War auch mit meinem damaligen Internetanschluss nicht möglich.
Ich muss auch noch trainieren. Ich weiss nicht wie ihr das macht, aber nach einer halben Std. fällt mir der Arm fast ab. Ist ja richtig anstrengend und schweißtreibend - UT 2003.

P.S.: Ländereinstellung auf US, schon ist es im original Zustand.


einfach diese Einstellungen machen und schon habt Ihr deutsche Version mit Blood! ;)
-------------------------------------------------------------------------------
UT2003/system/
----------------------------------------------------
ut2003.ini <-- Datei
gorelevel=0 <-- Einstellung

default.ini <-- Datei
gorelevel=0 <-- Einstellung

Language muss in beiden Dateien auf
"det" stehen
-----------------------------------------------------
-----------------------------------------------------
engine.det <-- Datei
game info <-- Meüpunkt
AlternateGameMode=true <-- Einstellung

UND DA MUSS "FALSE" stehen,sonst gibts
keine deutsche Voice!!!!!!

bAlternateMode=False
-----------------------------------------------------
 

Nali_WarCow

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.10.2000
Beiträge
13.778
Reaktionspunkte
0
P.S.: Ländereinstellung auf US, schon ist es im original Zustand.

einfach diese Einstellungen machen und schon habt Ihr deutsche Version mit Blood! ;)
-------------------------------------------------------------------------------
UT2003/system/
----------------------------------------------------
ut2003.ini <-- Datei
gorelevel=0 <-- Einstellung

default.ini <-- Datei
gorelevel=0 <-- Einstellung

Language muss in beiden Dateien auf
"det" stehen
-----------------------------------------------------
-----------------------------------------------------
engine.det <-- Datei
game info <-- Meüpunkt
AlternateGameMode=true <-- Einstellung

UND DA MUSS "FALSE" stehen,sonst gibts
keine deutsche Voice!!!!!!

bAlternateMode=False
-----------------------------------------------------
Da ist erstgenanntere Lösung aber deutlich einfacher. (Man muß auch bedenken, daß ein UT2003 Update diese Einstellungen wieder zurücksetzt (bzw. eine erneute Ländereinstellungsüberprüfung stattfindet). Und jedes Mal das alles von Hand zu ändern und dann noch Deutsche Sprachausgabe :$
 
S

slash72

Guest
Hi !

Für Leute, die Quake 3 oder Unreal Tournament mögen und gerne im LAN oder Internet spielen ist UT 2003 sicher ein Pflichtkauf!

Singleplayer-Typen sollten dringend die Finger davon lassen !
 

Texer

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.08.2002
Beiträge
322
Reaktionspunkte
22
P.S.: Ländereinstellung auf US, schon ist es im original Zustand.

einfach diese Einstellungen machen und schon habt Ihr deutsche Version mit Blood! ;)
-------------------------------------------------------------------------------
UT2003/system/
----------------------------------------------------
ut2003.ini <-- Datei
gorelevel=0 <-- Einstellung

default.ini <-- Datei
gorelevel=0 <-- Einstellung

Language muss in beiden Dateien auf
"det" stehen
-----------------------------------------------------
-----------------------------------------------------
engine.det <-- Datei
game info <-- Meüpunkt
AlternateGameMode=true <-- Einstellung

UND DA MUSS "FALSE" stehen,sonst gibts
keine deutsche Voice!!!!!!

bAlternateMode=False
-----------------------------------------------------
Da ist erstgenanntere Lösung aber deutlich einfacher. (Man muß auch bedenken, daß ein UT2003 Update diese Einstellungen wieder zurücksetzt (bzw. eine erneute Ländereinstellungsüberprüfung stattfindet). Und jedes Mal das alles von Hand zu ändern und dann noch Deutsche Sprachausgabe :$

Der eingriff dauert ca 2-3min. Und ich lass mich gern als "Du bist doch total krank" bezeichen. Ich kauf nunmal jedes Game auf deutsch, weil Englisch hört sich wie ne Schwuchtelsprache an (siehe Filme) und für die deutschen Games gibts Bloodpatches o. man macht es halt selbst.
 

Texer

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.08.2002
Beiträge
322
Reaktionspunkte
22
P.S.: Ländereinstellung auf US, schon ist es im original Zustand.

einfach diese Einstellungen machen und schon habt Ihr deutsche Version mit Blood! ;)
-------------------------------------------------------------------------------
UT2003/system/
----------------------------------------------------
ut2003.ini <-- Datei
gorelevel=0 <-- Einstellung

default.ini <-- Datei
gorelevel=0 <-- Einstellung

Language muss in beiden Dateien auf
"det" stehen
-----------------------------------------------------
-----------------------------------------------------
engine.det <-- Datei
game info <-- Meüpunkt
AlternateGameMode=true <-- Einstellung

UND DA MUSS "FALSE" stehen,sonst gibts
keine deutsche Voice!!!!!!

bAlternateMode=False
-----------------------------------------------------
Da ist erstgenanntere Lösung aber deutlich einfacher. (Man muß auch bedenken, daß ein UT2003 Update diese Einstellungen wieder zurücksetzt (bzw. eine erneute Ländereinstellungsüberprüfung stattfindet). Und jedes Mal das alles von Hand zu ändern und dann noch Deutsche Sprachausgabe :$

Ausserdem kann man die Dateien schreibgeschützt machen, sodass sie beim Update unberührt bleiben.
 

Nali_WarCow

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.10.2000
Beiträge
13.778
Reaktionspunkte
0
Der eingriff dauert ca 2-3min. Und ich lass mich gern als "Du bist doch total krank" bezeichen. Ich kauf nunmal jedes Game auf deutsch, weil Englisch hört sich wie ne Schwuchtelsprache an (siehe Filme) und für die deutschen Games gibts Bloodpatches o. man macht es halt selbst.

Kann ich dem entnehmen, daß du mit der Deutschen Überstzung und Vertonung von UT 2003 zu frieden bist? Das soll die Athmosphäre unterstützen?
Bei Filmen mag es ja nicht so viel ausmachen (auch wenn manche Filme im Englischen doch besser sind), doch etliche Games werden durch die Überstzungen richtig "verhunst". Bin sicherlich nicht der Einzigste, da die EV und ES Versionen von nicht gerade wenigen gekauft werden...
 

Nali_WarCow

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.10.2000
Beiträge
13.778
Reaktionspunkte
0
Ausserdem kann man die Dateien schreibgeschützt machen, sodass sie beim Update unberührt bleiben.

Kannst du wendern aber nur vor dem Patch machen, da du ansonsten keine Konfigurationen im Spiel dauerhaft ändern kannst.
Und zum andern ist es dann eine Frage wie es mit neuen Konfigurationsmöglichkeiten steht, welche dann ja nicht in den INIs stehen. Aber das wird man vermutlich auch erst mit den nächsten Patches/AddOns wissen.
 
S

Stormy1983

Guest
Also ich weiss ja nicht was du gegen die englische Sprache hast, aber ich hab´ UT2 auch aus dem Grund auf Englisch gestellt, weil ich erstens kein grünes Blut sehen will und zweitens man meiner Meinung nach der deutschen Version doch anmerkt das bestimmte Texte nicht wirklich zum Ambiente passen. Da fehlt zum Teil einfach die richtige Betonung. Ausserdem find ich gibt´s schon genug schlechte oder extrem entschärfte Übersetzungen in Deutschland. Mir ist neulich erst ein Beispiel bei GTA3 aufgefallen. Da wird aus "Maria, move your but", im deutschen Untertitel "Maria, wo bleibst du denn?". Also bitteschön ... das Spiel hat so oder so die Empfehlung "ab 18" hört sich "Maria, beweg deinen Hintern" denn wirklich so "ungezogen" an, das es für den deutschen Markt zu hart klingt, oder sass da einfach nur ein ziemlich spiessiger Übersetzer an der Tastatur. Und als erwachsener, mündiger Bürger will ich mir sowas dann doch nicht gefallen lassen. Reicht schon das ich hier in Deutschland Spiele im Laden angeboten bekomm die mit dem englischen, bzw. amerikanischen Original nur noch wenig zutun haben.

mfg Stormy1983
 

Texer

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.08.2002
Beiträge
322
Reaktionspunkte
22
Also ich weiss ja nicht was du gegen die englische Sprache hast, aber ich hab´ UT2 auch aus dem Grund auf Englisch gestellt, weil ich erstens kein grünes Blut sehen will und zweitens man meiner Meinung nach der deutschen Version doch anmerkt das bestimmte Texte nicht wirklich zum Ambiente passen. Da fehlt zum Teil einfach die richtige Betonung. Ausserdem find ich gibt´s schon genug schlechte oder extrem entschärfte Übersetzungen in Deutschland. Mir ist neulich erst ein Beispiel bei GTA3 aufgefallen. Da wird aus "Maria, move your but", im deutschen Untertitel "Maria, wo bleibst du denn?". Also bitteschön ... das Spiel hat so oder so die Empfehlung "ab 18" hört sich "Maria, beweg deinen Hintern" denn wirklich so "ungezogen" an, das es für den deutschen Markt zu hart klingt, oder sass da einfach nur ein ziemlich spiessiger Übersetzer an der Tastatur. Und als erwachsener, mündiger Bürger will ich mir sowas dann doch nicht gefallen lassen. Reicht schon das ich hier in Deutschland Spiele im Laden angeboten bekomm die mit dem englischen, bzw. amerikanischen Original nur noch wenig zutun haben.

mfg Stormy1983

hmmm, ich weiss ja nich was du für ne Version von dem Deutschen GTA hast, aber bei mir sagt der Vater von Maria "beweg deinen Arsch" .... .

Ich mein mit dem englischen, das die Sprachen so "brav" klingen. Bei der deutschen Sprache von UT2 klingt es schon viel härter (die Sprache ansich). Ausserdem ist ne Story in deutsch wesendlich besser, weil man da nur zuhören muss und kann die Sequenzen anguggn und muss nich laufend unten den Text lesen. Das ist es was so bei Englischen original-Versionen zum kotzen ist, deshalb werde ich mir auch die deutsche von U2 kaufen wenn sienich wie UT2 mehrere Sprachen unterstützt und sich nach den Ländereinstellungen installiert. Um später zu sehen ob in der deutschen was geschnitten war, kann man ja die englische aus dem Inet ziehen und da man ja die Story kennt, weiss man was zu tun ist.
 

Tankred

Neuer Benutzer
Mitglied seit
23.09.2002
Beiträge
5
Reaktionspunkte
0
Zur deutschen Sprachausgabe

Ehrlich gesagt war ich im ersten Augenblick geschockt. Die deutsche Sprachausgabe erschien mir nach einer "Urversion", welche lediglich in englischer Sprache verfügbar war, lächerlich und sogar etwas peinlich. Die Frage ist natürlich, ob die Hersteller sich hierzu wenig Mühe gegeben haben, ich die englischen Schlachtrufe á la "learn how to aim" einfach gewöhnt bin oder deutsche Sprachausgabe grundsätzlich in einem Spiel wie Unreal Tournament 2003 lächerlich klingen muss.

Sei's drum. Mit einer kleinen Änderung der Datei "ut2003.ini", welche sich im System-Verzeichnis befindet, kann man auch in der deutschen Version die englische Sprachausgabe einschalten und gleich klingt's dem eingefleischten UT Veteranen wohlbekannt in den Ohren (Zeile "Language=det" in "Language=eng" ändern).

Zum Spiel selber muss ich sagen, dass es unheimlich Spass macht. Sowohl der Single-, als auch der Multiplayer Modus sind hervorragend gelungen und auch die Qualität der endgültigen Verkaufsversion hat mich überzeugt, denn von Anfang an hatten ich und meine Freunde kein Problem bei der Installation oder dem "Betrieb" des Spiels.

Leider sind die Änderungen zur Vorgängerversion doch nicht so umfangreich ausgefallen, wie einige Spieler wohl gehofft haben. Auch ich habe deswegen eine zwiespältige Meinung zur Bewertung des Spiels, gebe ihm aber die Note "sehr gut", da es technisch hervorragend ist und - und das ist für mich die Hauptsache - einfach Spass macht!
 

Paul169

Neuer Benutzer
Mitglied seit
18.10.2002
Beiträge
2
Reaktionspunkte
0
AW: Zur deutschen Sprachausgabe

Ehrlich gesagt war ich im ersten Augenblick geschockt. Die deutsche Sprachausgabe erschien mir nach einer "Urversion", welche lediglich in englischer Sprache verfügbar war, lächerlich und sogar etwas peinlich. Die Frage ist natürlich, ob die Hersteller sich hierzu wenig Mühe gegeben haben, ich die englischen Schlachtrufe á la "learn how to aim" einfach gewöhnt bin oder deutsche Sprachausgabe grundsätzlich in einem Spiel wie Unreal Tournament 2003 lächerlich klingen muss.

Sei's drum. Mit einer kleinen Änderung der Datei "ut2003.ini", welche sich im System-Verzeichnis befindet, kann man auch in der deutschen Version die englische Sprachausgabe einschalten und gleich klingt's dem eingefleischten UT Veteranen wohlbekannt in den Ohren (Zeile "Language=det" in "Language=eng" ändern).

Zum Spiel selber muss ich sagen, dass es unheimlich Spass macht. Sowohl der Single-, als auch der Multiplayer Modus sind hervorragend gelungen und auch die Qualität der endgültigen Verkaufsversion hat mich überzeugt, denn von Anfang an hatten ich und meine Freunde kein Problem bei der Installation oder dem "Betrieb" des Spiels.

Leider sind die Änderungen zur Vorgängerversion doch nicht so umfangreich ausgefallen, wie einige Spieler wohl gehofft haben. Auch ich habe deswegen eine zwiespältige Meinung zur Bewertung des Spiels, gebe ihm aber die Note "sehr gut", da es technisch hervorragend ist und - und das ist für mich die Hauptsache - einfach Spass macht!


Die mindere Qulität der deutschen Ausgabe hört man doch sofort bei Bombing Run, wo in der englischen Version eine richtige Football-Atmosphäre aufkommt und in der deutschen der Sprecher langweilig labert.

Das Spiel an sich ist super und im Multiplayer das beste Spiel seit Langem und für absehbare Zeit wird es das auch bleiben.
 

Nali_WarCow

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.10.2000
Beiträge
13.778
Reaktionspunkte
0
AW: Zur deutschen Sprachausgabe

Ehrlich gesagt war ich im ersten Augenblick geschockt. Die deutsche Sprachausgabe erschien mir nach einer "Urversion", welche lediglich in englischer Sprache verfügbar war, lächerlich und sogar etwas peinlich. Die Frage ist natürlich, ob die Hersteller sich hierzu wenig Mühe gegeben haben, ich die englischen Schlachtrufe á la "learn how to aim" einfach gewöhnt bin oder deutsche Sprachausgabe grundsätzlich in einem Spiel wie Unreal Tournament 2003 lächerlich klingen muss.

Naja, das Game wurde hat für den Deutschen Markt angepaßt und entschärft. Da war es für Infogrames ja fast zwinged eine komplette Übersetzung zu machen um sich ja möglichst weit vom Englischen Original zu entfernen (-> Indizierung). Und zum andern waren Infogrames Übersetzungen ja noch nie so gelungen.
 

vladD_ugc

Neuer Benutzer
Mitglied seit
09.02.2002
Beiträge
9
Reaktionspunkte
0
Das UT feeling ist aber trotzdem nicht das, was es beim ersten Teil war.


Ist halt etwas actionlastiger geworden, soweit ich das beurteilen kann. Ruhige Sekunden hat man ganz selten. UT1 habe ich aber auch nicht all zu oft gezockt. War auch mit meinem damaligen Internetanschluss nicht möglich.
Ich muss auch noch trainieren. Ich weiss nicht wie ihr das macht, aber nach einer halben Std. fällt mir der Arm fast ab. Ist ja richtig anstrengend und schweißtreibend - UT 2003.

P.S.: Ländereinstellung auf US, schon ist es im original Zustand.
hab mal gelesen, dass gamen so anstrengt wie hochleistungssport ;)
 
Oben Unten