Spieletest - Commandos 3: Destination Berlin

G

GinEye

Gast
Der Bericht klingt aber garnicht gut !!!

Ich lasse mich in Taktikspielen mit mehreren Personen äußerst ungern
unter Zeitdruck setzten.... und brachiale Gewalt kann ich in
Ego-Shootern haben. tststs... Erstmal die Demo probieren.....
Hauptsache man hat bei Desperados 2 nicht den selben Fehler gemacht !!!
 
TE
S

SYSTEM

Gast
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

arrow_right.gif
Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,237701
 

The_Chatter_15

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
02.04.2001
Beiträge
103
Reaktionspunkte
0
Also ich hab voll viele schlechte Sachen über Commandos 3 gehört. Dann hab ich die Demo ausprobiert und so schlecht fand ichs garnicht :o
Ok die Steuerung ist gewöhnungsbedürftig, aber dafür ist das Spiel auch nicht mehr so leicht wie Commandos 2 ( da konnte man sich ja im Prinzip sogar auf "sehr schwer" durch fast jede Mission ballern). Also ich sach mal so etwa 80-85% hätte es schon verdient :)
 
TE
A

apex

Gast
was hier niemand schreibt: das spiel läuft nur in 800 x 600! das ist ja wohl heutzutage ein witz! da sah ja der zweite teil besser aus - ich daddel das erst, wenn die leute da was gedreht haben.
 
Oben Unten