Spiel läuft nicht wegen Hardwarebeschleunigung

Waaal

Neuer Benutzer
Mitglied seit
14.02.2020
Beiträge
4
Reaktionspunkte
0
Spiel läuft nicht wegen Hardwarebeschleunigung

Guten Tag,

Also ich habe folgendes Problem:
Ich habe mir ein Altes Spiel "Kung fu Panda" welches von 2008 ist auf einer Windows 7 VM in Virtual Box installiert. Ich habe die Systemanforderungen das Spieles bei weiten übertroffen. Ich habe der VM 8 GB ram gegeben, 2 Cores und 200MB Grafikspeicher.
Und jetzt zu meinem Problem. Das spiel startet nicht und es kommt immer die Fehlermeldung: "Bitte stellen sie die Hardwarebeschleunigung auf Maximal". Ich habe die Hardwarebeschleunigung auf Max gestellt und auch die Grafikkartentreiber sind auf den neusten stand.
Hat jemand vielleicht eine Idee, was ich noch tun kann?
 

McDrake

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
20.751
Reaktionspunkte
5.824
Ich nehme an, dass Du das Ding schon mal im normalen Windows (10?) versucht.
Im Kompatibilitätsmodus?
 
TE
W

Waaal

Neuer Benutzer
Mitglied seit
14.02.2020
Beiträge
4
Reaktionspunkte
0
Ja, weil das starten ist ja theoretisch kein Problem, da es ja startet und ich komme auch ins Menü. Bloß sobald ich spielen drücke, kommt es mit diesen Hardwarebeschleunigungsquatsch
 

McDrake

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
20.751
Reaktionspunkte
5.824
Ja, weil das starten ist ja theoretisch kein Problem, da es ja startet und ich komme auch ins Menü. Bloß sobald ich spielen drücke, kommt es mit diesen Hardwarebeschleunigungsquatsch

Also es startet auch unter Windows 10?
Weil du ja schreibst, dass Du das Game unter Windows 7 VM in Virtual Box laufen lassen lässt.

Du bekommst die Meldung also bei Windows 10 UND unter "Windows 7 VM in Virtual Box"
 
TE
W

Waaal

Neuer Benutzer
Mitglied seit
14.02.2020
Beiträge
4
Reaktionspunkte
0
Nein, bei windows 10 will es garnicht erst installieren. Bei windows s7 startet dieses Menü (da habe ich mich etwas blöd im Beitrag ausgedrückt), dann drücke ich auf start und dann kommt die Fehlermeldung, dass ich doch bitte die Hardwarebeschleunigung aktivieren soll. Und dass kommt in allen Kompatibilitätsmodi.
 

fud1974

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
31.12.2007
Beiträge
2.241
Reaktionspunkte
1.162
Puh.... entweder einen anderen Virtualisierer probieren, oder in den entsprechenden Fachforen für Virtual Box noch mal nachschauen oder es geht halt nicht weil sich das Programm irgendwo an der Virtualisierung stößt.. kann ja gut sein.
Wäre nicht der erste Programm was ums Verrecken nicht in einer VM zum laufen zu kriegen ist.
 
TE
W

Waaal

Neuer Benutzer
Mitglied seit
14.02.2020
Beiträge
4
Reaktionspunkte
0
Ok, werde ich mal schauen trotzdem danke an alle für die Hilfe :)
 
Oben Unten