• Aktualisierte Forenregeln

    Eine kleine Änderung hat es im Bereich Forenregeln unter Abschnitt 2 gegeben, wo wir nun explizit darauf verweisen, dass Forenkommentare in unserer Heftrubrik Leserbriefe landen können.

    Forenregeln


    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

Special - Pferde in PC- und Videospielen: Nur ein Fortbewegungsmittel oder doch spielerischer Mehrwert?

Maik Koch

Redakteur
Teammitglied
Mitglied seit
04.07.2007
Beiträge
365
Reaktionspunkte
22
Website
www.videogameszone.de
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

arrow_right.gif
Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,749890
 
Das Westernspiel Gun würde mir auch noch einfallen.
 
Wenn man seine Werte hoch genug gepuscht hat ist man in Oblivion gefühlt ohne Pferd schneller als mit.
Und dann kommt dauernd irgendwas und killt den Gaul. Und wenn es ihn nicht killt treibt es ihn in die Flucht und man findet das Vieh nie wieder.
 
wo ist the westener? man musste den gaul auch noch dauernd mit mören tanken..
 
Zurück