Special - Feedback-Ergebnis: Warcraft 3

ArcticWolf

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
613
Reaktionspunkte
0
Als +-Punkt würd ich vor allem nochmal die perfekt ausbalancierten Rassen erwähnen !
C&C ist dagegen eigentlich ja nur n Witz..... .
WC ist fast perfekt, aber sowas wie King of The Hill oder so könnte man noch integrieren, naja und ein paar andere Sounds, die z.B. mein Held sagt, wenn ich ihn irgendwohin schick wären auch noch gut.
 
S

SYSTEM

Gast
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

arrow_right.gif
Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,80812
 
T

thore

Gast
ist ganz nett gemacht - nach ner weile überkommt mich dann aber doch wieder die langeweile. zwar ist der RPG ansatz ziemlich interessant - im multiplayer herrscht aber dennoch das gute alte rushen. nicht mehr so extrem wie in SC, aber dennoch nervig. ich habs dann doch eher ruhiger und bau gemütlich meine basis auf :P
 
H

Hasek

Gast
@thore
Naja, gemütlich seine base ausbauen funktioniert wirklich nicht im Battle.net. Außerdem hatte man ne 50:50 chance nen rush zu überstehen und mit nem gegenangriff den anderen platt zu machen.

Wenn man gewinnen will, muss man schnell handeln - ist ja in der Kamapgne beim höheren Schwierigkeitsgrad genauso
 

Snark7

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
30.10.2001
Beiträge
438
Reaktionspunkte
2
@thore
Naja, gemütlich seine base ausbauen funktioniert wirklich nicht im Battle.net. Außerdem hatte man ne 50:50 chance nen rush zu überstehen und mit nem gegenangriff den anderen platt zu machen.

Wenn man gewinnen will, muss man schnell handeln - ist ja in der Kamapgne beim höheren Schwierigkeitsgrad genauso


Das einzige was mir schwerstens auf den Geist geht, ist der eingeschränkte Sichtbereich, ich komm mir vor wie geblendet.
Derzeit zocke ich lieber wieder Shogun-Total War, macht mir doch mehr Spaß.
 
V

Vorhaut

Gast
einfach nur geil !
das spiel ist einfach genial gemacht. sei es das gameplay an sich oder z.b. der süße ablauf wenn ein gebäude gebaut wird...
was mich allerdings etwas stört ist dass die einheiten auf 90 begrenzt sind !!!!!
im vergleich zu starcraft oder warcraft II konnte man da richtige heere großziehen und den gegner wirklich auf köstliche art und weise überrennen. dabei mussta man also gelichzeitig dafür sorgen dass die opposition nicht dazukommt große schwärme aufzubauen.... mein herz schlug immer höher wenn z..b bei starcraft meine lufteinheiten das komplette lager des gegners verdeckten und es nur noch kreischte und balellerte und nach 3 oder 4 minuten eine ruhe einkeehrte und der gegner wie vom erdboden verschuckt war.
beim w3 ist man jedoch leider fast immer a der grenze der einheiten (es sei denn bei einem rush) aber mal über das von mir als negativ bewertete begrenzungsfeature ist blizzard wohl wieder ein echt megafettes spiel gelungen das man nicht schon nach 2,3 monaten hinter den schrank wirft !

Gruß und Kuss
Vorhaut~AH~
 
Oben Unten