Soundkarte knackt unregelmäßig - Keine Ahnung was ich noch tun soll

TheCruelSlayer

Benutzer
Mitglied seit
29.12.2004
Beiträge
39
Reaktionspunkte
4
Soundkarte knackt unregelmäßig - Keine Ahnung was ich noch tun soll

Hallo an Alle =)

Ich habe mir vorca. 4 Wochen einen neuen PC gebaut und soweit läuft auch alles sehr sehr gut... eben bis auf den Klang/ Sound.
Zu aller erst werde ich nun mein System präsentieren, da die Frage ja früher oder später eh aufkommen wird:

Mainboard: Gigabyte GA-MA790XT-UD4P mit Realtek HD Audio Chip
CPU: AMD Phenom II 965 BE (125W)
CPU Kühler von Zalman
Arbeitsspeicher: 8 GB DDR3-1333 Kingston HyperX CL. 7
Festplatte: 2x Seagate 500 GB mit 16 MB Cache S-ATA
Grafikkarte: XFX ATI Radeon HD 4870
Netzteil: CoolerMaster 700W mit Kabelmanagment
Soundsystem ist das Logitech Z-4

Ich habe nach meinem Wissensstand alles versucht um das Knacken raus zu bekommen:
Ich habe die Stromführung (Steckerleiste(n)) geändert, habe auch neue gekauft.
Ich habe alle möglichen Frequenzen der Abtastraten von Audio ausgetestet.
Ich habe es mit AC97 Front Audio, ohne und mit HD Front panel ausprobiert.
Ich habe verschiedene Soundysteme und Kopßfhörer ausprobiert.
Über den TV laufen lassen auch mit Klinke Audio Stecker.
Ich habe unterschiedliche Klinke Kabel ausgetstet.
Ich habe eine Creative X-Fi fatal1ty eingebaut und es war das selbe knacken. Habe diese dann aber wieder umgetauscht.

Das Soundsstem selbst weisst über ein Acer Aspire 5738 G kein knacken auf, sowie auch nicht am Iphone im IPod modus. Das Sound system stand bei den Tests mit anderen Komponenten genauso wie wenn es am pc angeschlossen währe und der PC war an.
Auch habe ich das Soundsystem an verschiedenen Stellen gestestet im zimmer an anderen Steckdosen etc. Und auch so, dass es mit keinem anderen Stromkabel in Kontakt kam.

Naja jetzt weiss ich auch nicht mehr was es noch sein kann.
Meiner Ansicht nach ist es aber so, dass irgendwo zu viel Spannung anliegt, da das Knacken ja auch in unregelmäßigen Abständen kommt und damit meine ich nicht beim Veränedrn der Lautstärke o.ä..

Wenn dem so währe müsste es ja das Mainboard oder evt. auch das Netzteil sein was irgendeinen Defekt hat.
Die Boxen liefen zwar an MP3 Player und Notebook aber diese geben ja in der Regel auch weniger Leistung aus, sodass es ja auch nicht auszuschließen ist, dass es an diesem Liegen könnte.

Naja ich hoffe es war ausführlich genug fürs erste und bitte um schnelle Hilfe.

Danke und noch ein frohes Fest
 

MisterSmith

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.06.2009
Beiträge
4.585
Reaktionspunkte
189
AW: Soundkarte knackt unregelmäßig - Keine Ahnung was ich noch tun soll

Ich glaube zwar weniger das es daran liegt, schaden kann's aber auch nicht:
www.pcgames.de/m,forum/Hilfe-zu-Hardware-Problemen/PC-Aktivitaet-wird-auf-Lautsprecher-uebertragen-8390560.html:8392402#8392402
Leider ist mir nur unter XP bekannt wie man bei allen Signaleingängen wie CD-Audio, Mic, usw. den Ton ausschaltet und da dein System neu ist denke ich mal das du Windows 7 installiert hast.
Mein erster Link der zu dem 'PC-Lautsprecher deaktivieren' Registry-Eintrag führt ist auch für Win 7 geeignet, es steht zwar für Windows XP, aber oben rechts in dem Kästchen ist es ebenfalls für Win 7 bestätigt(bei einem User aus einem anderen Forum hat's auch funktioniert).
Aber wie gesagt ist leider eher unwahrscheinlich das es dir hilft.
 

Look

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
02.08.2004
Beiträge
1.054
Reaktionspunkte
23
AW: Soundkarte knackt unregelmäßig - Keine Ahnung was ich noch tun soll

Schau mal hier rein, die DPC Latenzen könntest durchaus mal überprüfen mit dem DPC Latency Checker:

http://www.forum-3dcenter.org/vbulletin/showthread.php?t=468684
 
TE
T

TheCruelSlayer

Benutzer
Mitglied seit
29.12.2004
Beiträge
39
Reaktionspunkte
4
AW: Soundkarte knackt unregelmäßig - Keine Ahnung was ich noch tun soll

Erstmal vielen Dank euch...

Das über die Registry habe ich direkt mal ausprobiert, leider wie schon erwartet ohne Erfolg.
So habe ich nun mal das mit den Latenzen überprüft und habe den screenshot mal eingestellt.
daraus werde ich allerdings nicht so wirklich schlau, da ich auch nicht weiss wie es standartmäßig ausehen soll...
Wie sollte ich denn jetzt weiter verfahren?

Gruß
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.662
Reaktionspunkte
5.933
AW: Soundkarte knackt unregelmäßig - Keine Ahnung was ich noch tun soll

ich vermute da eher ein softwareproblem. versuch es mal im abgesicherten modus, ob es da auch so ist


wie oft knackst es denn? rythmisch oder diffus?
 
TE
T

TheCruelSlayer

Benutzer
Mitglied seit
29.12.2004
Beiträge
39
Reaktionspunkte
4
AW: Soundkarte knackt unregelmäßig - Keine Ahnung was ich noch tun soll

ja der Abgesicherte Modus... Habe ich vor ca. 10 min probiert. Das Knacken war weg! - Allerdings kam durch die dort fehlenden Soundtreiber gar kein Ton raus ;)... Weiss jetzt nicht ob wir da den selben Denkfehler hatten oder ich einfach was falsch geamcht habe...
die Störungen sind unregelmäßig ... soweit ich das weiss
 

Look

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
02.08.2004
Beiträge
1.054
Reaktionspunkte
23
AW: Soundkarte knackt unregelmäßig - Keine Ahnung was ich noch tun soll

Erstmal vielen Dank euch...

Das über die Registry habe ich direkt mal ausprobiert, leider wie schon erwartet ohne Erfolg.
So habe ich nun mal das mit den Latenzen überprüft und habe den screenshot mal eingestellt.
daraus werde ich allerdings nicht so wirklich schlau, da ich auch nicht weiss wie es standartmäßig ausehen soll...
Wie sollte ich denn jetzt weiter verfahren?

Gruß

Tja das lesen ist recht einfach, die Balken sollten grün, maximal gelb werden, Du hast aber in sehr schön regelmäßigen Abständen rote Balken und die auch noch bis zum sichtbaren Skalenende.

Du hast also einen Störer im System (auf Softwarebasis, ich würde sagen ein Treiber) - nun Du könntest ihn ausfindlich machen, was aber nicht so einfach ist, auch diese Möglichkeit ist in dem Link genannt, gemeint ist das Tool xperf.

Oder Du machst es über den Device Manager und knippst nacheinander mal die Systemtreiber (nach dem Du die normale, meist im Autostart befindliche Software versuchsweise ausgeschaltet hast) aus und prüfst dann immer wieder die Latenzen.
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.662
Reaktionspunkte
5.933
AW: Soundkarte knackt unregelmäßig - Keine Ahnung was ich noch tun soll

ich würd mal genau schauen, ob es für alles nochmal neurer treiber gibt - oft gibt es beim chiphersteller neuere als beim hersteller des teiles, zB bei intel neuere boardtreiber als beim boardhersteller. außerdem alle zusatzsoftware abschalten wie zB virenscanner

an den soundtreibern dürfte es aber wohl nicht liegen, da du ja mit ner extra-soundkarte das gleiche problem hattest.

ach ja: ist eines deiner laufwerke noch IDE? brenner? festplatte? dann das mal abstecken, sofern es nicht ausgerechnet die systemplatte ist.
 
TE
T

TheCruelSlayer

Benutzer
Mitglied seit
29.12.2004
Beiträge
39
Reaktionspunkte
4
AW: Soundkarte knackt unregelmäßig - Keine Ahnung was ich noch tun soll

Also ich habe alle nicht notwendigen Treiber deaktiviert und das brachte leider auch keinen Erfolg nun starte ich mal den Versuch mit XPERF und werde dann mal gucken...
 
TE
T

TheCruelSlayer

Benutzer
Mitglied seit
29.12.2004
Beiträge
39
Reaktionspunkte
4
AW: Soundkarte knackt unregelmäßig - Keine Ahnung was ich noch tun soll

Also vielen Dank für eure Hilfe!!
Das Programm für die DPC Latenzen hat mir echt weite rgeholfen das kannte ich bisher noch garnicht.
Bei mir ist jetzt alles im grünen Bereich, nach vielen Stunden der Suche.

Naja rückblickend kann man sagen, dass es doch eher einfach zu finden war aber das einfache sieht man ja bekanntlich auch erst zum Schluss.
Bei mir war der Übeltäter das Tool Easy Tune 6 von der Gigabyte Mainboard CD, welches ich eifach mal mit installiert hatte. Naja ist ja eh eher für Übertaktung gedacht so wie ich das verstanden habe und das lohnt sich ja bei dem Phenom II 965 derzeit eh nicht! wird dann eh erst später mal interessant.

Vllt. noch eine Kurze Frage... wie sieht das mit der garantie aus? Bei Boxed ist die ja in der Regel 3 Jahre...

Stimmt es, dass wenn ich übertakte und dabei nur über den Multiplikator gehe (das die Spannung evt. etwas angehoben werden muss is für die Stabilität ja klar) die Garantie erhalten bleibt? - Oder ist das nur ein Gerücht was ich irgendwo aufgeschnappt habe?

Nochmal vielen vielen Dank!!
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.662
Reaktionspunkte
5.933
AW: Soundkarte knackt unregelmäßig - Keine Ahnung was ich noch tun soll

übertakten - dass das keiner hier in verdacht hatte... :B



also, es ist so: nur weil du mal übertaktest, verlierst du normalerweise nicht direkt die garantie, außer WEGEN des übertakten ging was kaputt. aber wenn die CPU auch jetzt problemlos läuft, gibt es keinen grund, warum die überhaupt "demnächst" kaputtgehen sollte.
 
TE
T

TheCruelSlayer

Benutzer
Mitglied seit
29.12.2004
Beiträge
39
Reaktionspunkte
4
AW: Soundkarte knackt unregelmäßig - Keine Ahnung was ich noch tun soll

Ja nee vor hatte ich es eh nicht... jedenfalls nicht im mom... weil wozu die Leistung sollte für alles locker reichen... und das Tool hatte ich bei der Komplettinstallation der Mainboardtreiber/ Software mit installiert... also auch nicht vorsätzlich wegen Übertaktung... ;) denn das würde ich denke ich mal übers Bios machen mit Prime 95 zur unterstützung..
 

Look

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
02.08.2004
Beiträge
1.054
Reaktionspunkte
23
AW: Soundkarte knackt unregelmäßig - Keine Ahnung was ich noch tun soll

Schön das es nun läuft und es dann doch nur eine verzichtbare SW war und kein relevanter Treiber oder so.
 
Oben Unten