• Aktualisierte Forenregeln

    Eine kleine Änderung hat es im Bereich Forenregeln unter Abschnitt 2 gegeben, wo wir nun explizit darauf verweisen, dass Forenkommentare in unserer Heftrubrik Leserbriefe landen können.

    Forenregeln


    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

So stark muss euer PC für Alan Wake 2 sein! System-Anforderungen

akalukas

Gelegenheitsspieler/in
Mitglied seit
01.08.2022
Beiträge
325
Reaktionspunkte
8
Website
filmfreitag.de
WOW für 1080p 60 fps eine 3070 rtx mit fsr in performance also 540p oha
 
Da wirds mit meiner 3060Ti schon wieder eng. Naja, das Spiel steht jetzt eh nicht allzu weit oben auf meiner Liste und für nächstes Jahr könnte man mal eine neue GPU einplanen.
 
Zum Glück hab ich noch 'ne Xbox, hier bestimme ich, ob es auf meiner Hardware läuft, aufm PC ist es leider andersrum, hier bestimmen Optimierungsfaule Programmierer, ob es auf deiner Kiste vernünftig läuft, oder eben nicht? Optimierung wie auf Konsole Fehlanzeige.
 
Zum Glück hab ich noch 'ne Xbox, hier bestimme ich, ob es auf meiner Hardware läuft, aufm PC ist es leider andersrum, hier bestimmen Optimierungsfaule Programmierer, ob es auf deiner Kiste vernünftig läuft, oder eben nicht? Optimierung wie auf Konsole Fehlanzeige.
Tust du eben nicht!

Wenn das Game schlecht optimiert ist, schaust du auf der XBOX in die Röhre und wartest auf einen Patch.

Auf dem PC kann ich die Grafik minutiös einstellen, um die Gesamte Performance zu beeinflussen.
Hilft das nicht, helfen meist Mods.
 
Tust du eben nicht!

Wenn das Game schlecht optimiert ist, schaust du auf der XBOX in die Röhre und wartest auf einen Patch.

Auf dem PC kann ich die Grafik minutiös einstellen, um die Gesamte Performance zu beeinflussen.
Hilft das nicht, helfen meist Mods.

Wow! Während wir auf der Xbox also auf einen Patch warten müssen, also einer Optimierung, schrauben PCler also einfach die Einstellung bis zu Unkenntlichkeit herunter, bis es anständig läuft. Da seid ihr echt zu beneiden ... ?
 
Zuletzt bearbeitet:
Wow! Während wir auf der Xbox also auf einen Patch warten müssen, also einer Optimierung, schrauben PCler also einfach die Einstellung bis zu Unkenntlichkeit herunter, bis es anständig läuft. Da seid ihr echt zu beneiden ... ?
Dir ist schon klar, dass ihr auf den Konsolen meist mit einer Mischung aus Low/Mid Settings zockt, um die 30-40Fps zu halten?
Nehmen wir mal ein Lords of the Fallen.
Dieses Game sieht mit Low Settings besser aus als manch ein AAA Game auf Ultra und läuft selbst auf meinem SteamDeck mit stabilen 30Fps.
Warum läuft es dort so gut?
Weil ich die Grafik beeinflussen kann.
Das SteamDeck liegt auf dem Niveau einer PS4.
Sich eine Konsole schön zu reden klappt nur in Bezug auf den Punkt „Plug‘n Play“.
Der Rest ist Kinderkacke, und das sage ich mit 43, der bis vor 5 Jahren ausschließlich Konsole gezockt hat.
 
Es spielt keine Rolle ob Port, oder von Grund auf neu aufgelegt.

AAA bedeutet, dass ein Game zu einem hohen Kostenaufwand entwickelt wurde, da ist es egal, ob es ein kleines Studio oder EA ist.
Also ist klar, dass

Armored Core
Monster Hunter Rise
Elden Ring
Rainbow Six Extraction

allesamt AAA Games sind,
da sie ausnahmslos mit großem Kapital entwickelt wurden.
 
Es spielt keine Rolle ob Port, oder von Grund auf neu aufgelegt.

AAA bedeutet, dass ein Game zu einem hohen Kostenaufwand entwickelt wurde, da ist es egal, ob es ein kleines Studio oder EA ist.
Also ist klar, dass

Armored Core
Monster Hunter Rise
Elden Ring
Rainbow Six Extraction

allesamt AAA Games sind,
da sie ausnahmslos mit großem Kapital entwickelt wurden.
Wie hoch war das Budget der Spiele?

Das Rainbow Six Extraction zum Budget Preis erschienen ist (nicht wie üblich 70-80 Euro sondern 40 Euro auf Konsolen) spricht gegen AAA.
 
Ubisoft kann keine nicht AAA Spiele herausbringen, da die Größe des Unternehmens als auch die Anzahl der gut bezahlten Mitarbeiter dieser Firma, so etwas garnicht möglich machen.
Ubisoft kann es sich aber leisten, ein großes Spiel zum Preis von 40€ herauszubringen, da sie ein Milliarden schweres, internationales Unternehmen sind.
 
Nur mal am Rande,

allein Elden Ring hat 200 Millionen verschlungen!

Für Monster Hunter hat Nintendo 6 Millionen gezahlt, dass es auf die Switch kommt.

Alle von mir genannten Games haben jeweils Millionen verschlungen, deswegen sind es auch AAA Games.
 
Zurück