Skyrim: Riesen-Mod Skyblivion nähert sich der Fertigstellung

Darkmoon76

Autor
Mitglied seit
09.08.2016
Beiträge
384
Reaktionspunkte
85
Jetzt ist Deine Meinung zu Skyrim: Riesen-Mod Skyblivion nähert sich der Fertigstellung gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


lastpost-right.png
Zum Artikel: Skyrim: Riesen-Mod Skyblivion nähert sich der Fertigstellung
 

Schalkmund

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
23.05.2008
Beiträge
5.916
Reaktionspunkte
1.380
Versteh ich das richtige die Mod enthält dann den Kompletten Oblivion Story und Quest-Content? Wie schaut das dann rechtlich mit den ganzen Dialogen aus Oblivion aus oder haben die alles Selbst neu eingesprochen?
 

Spiritogre

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.05.2008
Beiträge
10.067
Reaktionspunkte
4.376
Website
rpcg.blogspot.com
Habe den Trailer heute Mittag schon geschaut, sieht richtig gut aus. Wenn das fertig ist werde ich wohl mit meinem Dragonborn noch mal nach Tamriel aufbrechen und mich ein wenig dort umschauen, wenn auch nur, um in seligen Erinnerungen zu schwelgen.

Versteh ich das richtige die Mod enthält dann den Kompletten Oblivion Story und Quest-Content? Wie schaut das dann rechtlich mit den ganzen Dialogen aus Oblivion aus oder haben die alles Selbst neu eingesprochen?

Sie haben sich die Erlaubnis von Bethesda eingeholt.
 

MrFob

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
20.04.2011
Beiträge
4.925
Reaktionspunkte
3.416
Wow, sieht super aus. Werde ich auf jeden Fall spielen wenen es raus kommt. Oblivion war mein persoenliches lieblings TES. Viele fanden es zu generisch, ich fand es war einfach ein sehr sehr schoene high fantasy Setting wie aus dem Bilderbuch, nur eben zum selbst erkunden.
Ich hatte letztens erst Oblivion mal wieder neu installiert und mit ca. 150 Mods versucht es grafisch auf Vordermann zu bringen, aber einige Mechaniken und so sind dann doch etwas veraltet. Bin mal gespannt, in wieweit man Skyrim Mechaniken ausgetauscht hat.

Auf jeden Fall super. Kudos an die Modder. :top:

Was den Trailer angeht, da haben sie doch tatsaechlich einen Sprecher gefunden, der Patrick Steward recht nahe kommt. Dachte erst er ist es vielleicht (mit ner Erkaeltung ode rso :)). Aber an den Reveal Trailer von damals kommt er dann leider doch nicht ganz ran. dafuer ist Steward einfach zu gut:
Extern eingebundener Inhalt - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. Weitere Informationen gibt es auf der Datenschutzseite.

Das war damals einfach Gaensehaut pur. :)
 

Pherim

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.08.2013
Beiträge
627
Reaktionspunkte
140
Nähert sich der Fertigstellung? Naja, kann ich mir nicht vorstellen. Das komplette Spiel zu portieren ist eine riesige Aufgabe.... müssen sie, wie bei Skywind, alles von Grund auf neu machen? Also Modelle, Texturen und so weiter? Oder dürfen sie die Assets vom Original-Oblivion verwenden? Habe jetzt nichts konkretes finden können darüber, wie es mit der Erlaubnis von Bethesda aussieht.
Jedenfalls hat es den Anschein, dass vor allem die Oberwelt schon recht weit fortgeschritten ist, aber ich vermute mal in anderen Bereichen sieht es noch eher dürftig aus. Bis das Ding jedenfalls komplett spielbar sein wird, dürfte noch eine ganze Weile vergehen.
 

Gemar

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.07.2014
Beiträge
1.835
Reaktionspunkte
423
Ok, ist natürlich klasse und sieht soweit gut aus.
Die Frage bleibt aber um welchen Inhalt es sich handelt.
Um das komplette Oblivion mit Story sicher nicht, das wäre sicher zu viel.
Und die ganzen Nebenquests, Höhlen, Häuser, Charaktäre?

Das koplette Programm kann man wahrscheinlich nicht erwarten, aber ein Ausflug in einer neuen Engine wäre eine Installation sicher viel wert.

Ich halte Oblivion insgesamt auch für das bessere TES-Spiel.
Es war doch noch mehr PC orientiert (z.B. Steuerung, Inventory, etc) und das Hochleveln gefiel mir persönlich auch besser.
Von der Story, bzw großartigen Nebenquests erst gar nicht anzufangen. Da konnte Skyrim leider nicht weiter auftrumpfen, im Gegenteil, Skyrim ist da leider etwas flacher geworden.
 
Zuletzt bearbeitet:

RedDragon20

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.08.2009
Beiträge
11.448
Reaktionspunkte
3.849
Sieht gut aus. :) Werde ich, wie eigentlich die ganze Zeit schon, weiterhin im Auge behalten.
 

TAOO

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
17.04.2012
Beiträge
582
Reaktionspunkte
95
Ich habe großen Respekt vor solche Leute die ihre Träume wahr werden lassen . Bin ebenfalls gespannt darauf !!!
 
Mitglied seit
10.05.2002
Beiträge
8.180
Reaktionspunkte
2.985
Versteh den Aufwand ehrlich gesagt nicht. Es gab tonnenweise Oblivion-Mods, mit denen das Spiel um längen besser aussah als Skyrim in Vanilla.
 

solidus246

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
24.05.2011
Beiträge
1.584
Reaktionspunkte
330
Nähert sich der Fertigstellung? Naja, kann ich mir nicht vorstellen. Das komplette Spiel zu portieren ist eine riesige Aufgabe.... müssen sie, wie bei Skywind, alles von Grund auf neu machen? Also Modelle, Texturen und so weiter? Oder dürfen sie die Assets vom Original-Oblivion verwenden? Habe jetzt nichts konkretes finden können darüber, wie es mit der Erlaubnis von Bethesda aussieht.
Jedenfalls hat es den Anschein, dass vor allem die Oberwelt schon recht weit fortgeschritten ist, aber ich vermute mal in anderen Bereichen sieht es noch eher dürftig aus. Bis das Ding jedenfalls komplett spielbar sein wird, dürfte noch eine ganze Weile vergehen.

Wenn du es dir nicht vorstellen kannst, dann MUSS es auch so sein.
 

Batze

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.09.2001
Beiträge
16.669
Reaktionspunkte
4.610
Na ich weis nicht so recht. Oblivion habe ich damals durchgespielt, also die Hauptstory und war Mega Enttäuscht.
 

Pherim

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.08.2013
Beiträge
627
Reaktionspunkte
140
Wenn du es dir nicht vorstellen kannst, dann MUSS es auch so sein.

Es spricht halt alles, was ich über derartige Fanprojekte weiß, dagegen, und die Wahrscheinlichkeit, dass die Meldung nicht stimmt, und eben nur ein Teil, etwa die Oberwelt, "fertig" ist, kommt mir deutlich höher vor. Natürlich wäre es toll, wenn ich falsch läge.

Na ich weis nicht so recht. Oblivion habe ich damals durchgespielt, also die Hauptstory und war Mega Enttäuscht.
Die Hauptstory ist auch echt schwach, selbst für Elder-Scrolls-Verhältnisse. Da fand ich die Gildenquestreihen deutlich interessanter, und Shivering Isles war wirklich großartig. Schwächen im Gameplay wie das massive Levelscaling lassen sich ja mit Mods ganz gut beheben. Bei Skyrim fand ich zwar die Hauptstory nicht ganz so schlecht (aber auch nicht wirklich berauschend), dafür die Gilden deutlich schwächer und die unglaublich linearen Dungeons haben mich zusätzlich gelangweilt. Da fand ich Oblivion, auch wenn es grafisch wenig Abwechslung gab, deutlich spannender zu erkunden.
 

MrFob

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
20.04.2011
Beiträge
4.925
Reaktionspunkte
3.416
Es spricht halt alles, was ich über derartige Fanprojekte weiß, dagegen, und die Wahrscheinlichkeit, dass die Meldung nicht stimmt, und eben nur ein Teil, etwa die Oberwelt, "fertig" ist, kommt mir deutlich höher vor. Natürlich wäre es toll, wenn ich falsch läge.


Die Hauptstory ist auch echt schwach, selbst für Elder-Scrolls-Verhältnisse. Da fand ich die Gildenquestreihen deutlich interessanter, und Shivering Isles war wirklich großartig. Schwächen im Gameplay wie das massive Levelscaling lassen sich ja mit Mods ganz gut beheben. Bei Skyrim fand ich zwar die Hauptstory nicht ganz so schlecht (aber auch nicht wirklich berauschend), dafür die Gilden deutlich schwächer und die unglaublich linearen Dungeons haben mich zusätzlich gelangweilt. Da fand ich Oblivion, auch wenn es grafisch wenig Abwechslung gab, deutlich spannender zu erkunden.

Sorry, dass ich so spaet nochmal den Thread hervorziehe, aber bin letztens auf ein sehr ausfuehrliches FAQ/Cyrodyl-Tour Video gestossen und du hast absolut recht. Die Oberwelt ist nach meiner Einschaezung aus dem Video zu ca. 80% oder so fertig. Zu Dungeons/Staedten/Innenraeumen laesst sich noch nicht viel sagen.
Im FAQ meinte er irgendwann, sie stecken noch inmitten der Quest-Implementation, das wird sicher noch ein gaaaaaanze Weile dauern.
Ich bin auch mal gespannt ob das jemals komplett fertig wird, aber das was sie schon haben sieht halt echt cool aus (vor allem das neue Blackmarsh sieht sehr cool und anders aus).
Hier das Video:
Extern eingebundener Inhalt - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. Weitere Informationen gibt es auf der Datenschutzseite.
 
Oben Unten