• Aktualisierte Forenregeln

    Eine kleine Änderung hat es im Bereich Forenregeln unter Abschnitt 2 gegeben, wo wir nun explizit darauf verweisen, dass Forenkommentare in unserer Heftrubrik Leserbriefe landen können.

    Forenregeln


    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

Schnauze voll von Disney: Hollywood-Star verlässt entnervt Marvel - das war der Grund

Tobias Tengler-Boehm

Redakteur
Teammitglied
Mitglied seit
08.09.2022
Beiträge
1.345
Reaktionspunkte
18
Jetzt werden schon 15 Jahre alte Geschichten ausgegraben um über Disney zu schreiben. Aber immer noch kein Test zu Return to Moria. Wie ist der Name dieses Magazins? PC-Games oder PC-Disney?
 
Jetzt werden schon 15 Jahre alte Geschichten ausgegraben um über Disney zu schreiben. Aber immer noch kein Test zu Return to Moria. Wie ist der Name dieses Magazins? PC-Games oder PC-Disney?

Doch klar gibts das...


hier beispielsweise ;)
 
Kein Problem, ich helf ja gerne.

Ich würd ja den Artikel hier verlinken... wenn es einen gäbe :)
 
In der Führungsriege von Disney wird man sich gar nichts gedacht haben....wie auch? Disney hatte 0 Input in the incredible Hulk.
Es hat einen Grund warum er von Universal Studios vertrieben wurde.
Disney hat Marvel erst in 2009 gekauft,
Vorher war Marvel ein unabhängiges Studio das mit grossen Firmen in Co-produktion Filme veröffentlicht hat.

Was soll denn das für ein Artikel sein?
Uralt Story und 0 recherchiert.
Da stimmen ja nichtmal die Basics.
 
Zurück