• Aktualisierte Forenregeln

    Keine Angst, niemand kauft eine Waschmaschine! Und im Grunde sind keine großen Neuerungen dazu gekommen, sondern nur Sachen ergänzt worden, an die sich die Moderation sowieso laut internen Absprachen hält. Die Forenregeln sind an den betreffenden Punkten nur etwas klarer formuliert. Änderung gab es unter dem Punkt 1.2 Meinungsfreiheit und 4.6 Spam und neu dazu gekommen ist 1.3 Verhaltensregeln, wo es im Grunde nur darum geht, höflich zu bleiben.

    Forenregeln

    Das bezieht sich nach wie vor nicht auf Neckereien und soll vor allem verhindern, dass Diskussionen zum Schauplatz von Streitigkeiten werden.
    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

Sable im Test: "Breath of the Wild"-Klon bezaubert und enttäuscht

Maci Naeem

Redakteur
Mitglied seit
01.08.2019
Beiträge
158
Reaktionspunkte
35
Jetzt ist Deine Meinung zu Sable im Test: "Breath of the Wild"-Klon bezaubert und enttäuscht gefragt.

Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.

lastpost-right.png
Zum Artikel: Sable im Test: "Breath of the Wild"-Klon bezaubert und enttäuscht
 

TheBobnextDoor

Mitglied
Mitglied seit
05.04.2013
Beiträge
3.102
Reaktionspunkte
1.257
Auf diese Art Spiel muss man sich einlassen.
Wenn man diesen Schritt gehen kann, kann einen das Gesamtkonzept gar nicht enttäuschen.
Immerhin wird man mit diesem tollen Stil und der wunderbar eingängigen aber auch melancholischen Musikuntermalung belohnt. 😍
 

Neawoulf

Mitglied
Mitglied seit
13.08.2003
Beiträge
6.884
Reaktionspunkte
3.089
Auf dem PC bräuchte man wirklich mal ein paar mehr richtig gute Zelda-Klone. Ich behalte das hier mal trotzdem im Auge.
 

weazz1980

Mitglied
Mitglied seit
11.08.2014
Beiträge
937
Reaktionspunkte
311
Das Game sieht absolut fantastisch aus! Da es im Gamepass ist, werde ich mir das am Wochenende auf jeden Fall mal anschauen! :)
 

Bonkic

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.09.2002
Beiträge
36.056
Reaktionspunkte
7.583
sable mag ja gewisse gemeinsamkeiten mit botw haben, aber unter einem "klon" verstehe ich was anderes.
 
Mitglied seit
10.05.2002
Beiträge
8.346
Reaktionspunkte
3.129
Das Design packt mich sofort. Mit nem Speeder über Tatooine reiten - da bin ich dabei. Mal sehen ob ich noch auf die deutsche Lokalisierung warte.
 

General-Lee

Mitglied
Mitglied seit
18.12.2003
Beiträge
1.140
Reaktionspunkte
805
Sieht jedenfalls anders aus. Erinnert mich an Captain Future, aber ob das heute noch reicht
Optisch jedenfalls ein Hingucker…das sind Unfälle auch. ;)
 

sardaykin

Mitglied
Mitglied seit
30.01.2008
Beiträge
6
Reaktionspunkte
1
Wie kommt ihr denn auf den hanebüchenen Vergleich mit Zelda? Weil ein entfernt ähnlicher Grafikstil verwendet wurde?
 

General-Lee

Mitglied
Mitglied seit
18.12.2003
Beiträge
1.140
Reaktionspunkte
805
Wie kommt ihr denn auf den hanebüchenen Vergleich mit Zelda? Weil ein entfernt ähnlicher Grafikstil verwendet wurde?
Gute Frage, weiß ich auch nicht. Finde den Grafikstil nicht mal ähnlich. Die Perspektive vielleicht und dass man die Welt erkundet, vielleicht noch einige Mechaniken, aber grundsätzlich...nee, das hat mit Zelda wenig zu tun.
Immortals Fenyx Rising, das schon.
 

weazz1980

Mitglied
Mitglied seit
11.08.2014
Beiträge
937
Reaktionspunkte
311
Werde warten bis die gröbsten Bugs gefixt sind und dann mal reinspielen, finde den Style ziemlich genial muss ich sagen :)
 
Mitglied seit
10.05.2002
Beiträge
8.346
Reaktionspunkte
3.129
Die sorgfältig ausgewählten Farbpaletten der insgesamt sieben Weltbereiche können eigentlich durch die Bank überzeugen, bei Nacht verwandelt sich das gezeigte Bild aber schnell in eine eintönige und matschige Enttäuschung.

Das kann man zumindest teilweise beheben. In den Optionen unter "Display" einfach von "Default" auf "High Visibility" umstellen. Grafikvergleich:
 
Oben Unten