Ryse: Son of Rome - Crytek kündigt PC-Version für diesen Herbst an

MichaelBonke

Autor
Mitglied seit
24.03.2010
Beiträge
1.122
Reaktionspunkte
62
Jetzt ist Deine Meinung zu Ryse: Son of Rome - Crytek kündigt PC-Version für diesen Herbst an gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


Zum Artikel: Ryse: Son of Rome - Crytek kündigt PC-Version für diesen Herbst an
 

leckmuschel

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
24.11.2009
Beiträge
1.601
Reaktionspunkte
73
Crytek - CEO Cevat Yerli: Wandel zum Free2Play-Entwickler soll in zwei bis fünf Jahren abgeschlossen sein (2013).
na wann fängt unser pleitebedrohte spiele/spielerversteher an, es wahr zu machen ? pc games, fragt doch mal nach bei ihm, wann wir endlich in den "genuss" kommen dürfen !
 
Zuletzt bearbeitet:

MichaelG

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.06.2001
Beiträge
26.312
Reaktionspunkte
6.718
Ort
Glauchau
Sag ich ja. Die XBONE ist überflüssig. Die Titel die interessant sind (Halo und Forza mal ausgenommen) kommen sicher auch für den PC.
 

OutsiderXE

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.09.2002
Beiträge
1.183
Reaktionspunkte
102
Vll. können sie so noch etwas Geld rausquetschen. Was mich aber wiederum fragen lässt: Warum erscheint nicht jedes Spiel immer für PC? (mal von exklusiven Verträgen abgesehen). Man kann doch nur Gewinn machen. Selbst wenn der PC vll. nur 10% Verkäufe abwirft.
Einen Controller habe selbst ich.
 

Enisra

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.08.2007
Beiträge
32.205
Reaktionspunkte
3.741
sonst wird immer so groß rumgejammert das nix für den PC kommt und alles für die Konsolen -.-
 

Shadow_Man

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.11.2002
Beiträge
35.765
Reaktionspunkte
6.172
Ort
Im Schattenreich ;)
Wie war das Spiel eigentlich letztendlich so? Bestand das nur aus Quick-Time-Events oder war es letztendlich doch etwas mehr?
 

Sturm-ins-Sperrfeuer

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.08.2006
Beiträge
2.978
Reaktionspunkte
485
Es besteht nicht nur aus qtes, ist aber trotzdem sehr langweilig. Das Kampfsystem ist optisch beeindruckend, aber anspruchslos/ buttonmasher und mehr hat das Spiel nicht zu bieten.

Einfach das Lets play von Jesse Cox angucken, dann hat manwenigstens Humor im Spiel ;)
 

Exar-K

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
24.08.2004
Beiträge
8.339
Reaktionspunkte
1.849
Ort
Bremen
Für nen 5er im Steamsale werde ich mir das mal ansehen.
 

Enisra

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.08.2007
Beiträge
32.205
Reaktionspunkte
3.741
Wie war das Spiel eigentlich letztendlich so? Bestand das nur aus Quick-Time-Events oder war es letztendlich doch etwas mehr?

ja, es war schon mehr als QTE, zumindest nicht so im klassischen Sinne
War jetzt kein super Highlight, aber jetzt kein totalausfall
 

Kratos333

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.01.2011
Beiträge
1.732
Reaktionspunkte
58
Oh weia
Naja, Quantum Break wird sicher zu 100% auch wieder für den PC kommen und auf Forza und Halo kann ich getrost verzichten. Da kommt nun eh Destiny und Project Cars :)
Nächstes Jahr kommt dann sicher auch GT7 ...
 

Shadowskin

Neuer Benutzer
Mitglied seit
26.08.2009
Beiträge
24
Reaktionspunkte
3
Ist vermutlich nur dummes draufhauen, aber okey so für zwischen durch.

Und Rom Setting ist doch ganz nett :)
 

wind1945

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.07.2010
Beiträge
332
Reaktionspunkte
21
Das ich nicht lache. Ryse war der einzige Titel, wo ich ernsthaft über eine XBOX one nachgedacht habe. Es hieß damals XBOX exklusiv. Naja um so besser !!!
Gruß
 

RedDragon20

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.08.2009
Beiträge
11.155
Reaktionspunkte
3.720
Wäre das Kampfsystem durchdachter und fordernder, wäre das Spiel sogar mehr als nur 10 Euro wert. Die Story war ja, laut PCGames-Test, zumindest ganz passabel.
 

sauerlandboy79

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.02.2002
Beiträge
26.017
Reaktionspunkte
6.763
Jetzt noch 60 FPS, und ich könnte vielleicht sowas wie Interesse entwickeln. ^^
 

doomkeeper

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.11.2003
Beiträge
6.207
Reaktionspunkte
1.033
Ort
Bayern
Ryse: Son of Rome ist schon das Zweite X-Box ONE exklusiv Spiel für PC nach Dead Rising 3 also hat Microsoft Wort gehalten das wieder Spiele für PC kommen

Microsoft hat hier überhaupt nix verloren.

Bei Dead Rising 3 war von anfang an nur von einer Zeitexklusivität die Rede.
Ryse kommt jetzt zusätzlich für den PC weil es ein exklusiver Flop ist :B

Microsoft kann ihr Versprechen einlösen indem sie ihr gesamtes Halo Franchise für den PC anbieten, DirectX 12 ebenfalls für Windows 7 veröffentlichen und
keine andere GfWl Wiedergeburt auf die Gamer loslässt.

Alles andere lasse ich nicht gelten.
 

BlueDragon92

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11.11.2007
Beiträge
168
Reaktionspunkte
11
Ich werds mir wahrscheinlich holen.
Gut für mich, schlecht für die XBox One. Was gibt's denn jetzt noch dafür? Bin schon recht froh das ich zur PS4 gegriffen hab. (PS4 kann ich allerdings gut weiter empfehlen!)
 

Amosh

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.12.2005
Beiträge
428
Reaktionspunkte
77
Ort
Regensburg
Ein Prügelspiel, dass in der Antike angesiedelt ist, hätte ich schon gerne mal. Aber dann wenigstens ein brauchbares... Jedenfalls hat das Lets Play, das ich mir zu dem Spiel angeschaut habe, mich davon überzeugt, dass es eher weniger taugt. ^^
 

Enisra

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.08.2007
Beiträge
32.205
Reaktionspunkte
3.741
Ein Prügelspiel, dass in der Antike angesiedelt ist, hätte ich schon gerne mal. Aber dann wenigstens ein brauchbares... Jedenfalls hat das Lets Play, das ich mir zu dem Spiel angeschaut habe, mich davon überzeugt, dass es eher weniger taugt. ^^

God of War ;)
 

Amosh

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.12.2005
Beiträge
428
Reaktionspunkte
77
Ort
Regensburg
Ich bin aber leider nicht in Besitz einer Konsole, deswegen fallen die Spiele schonmal weg. ;)
Wird sich, wenn überhaupt, auch wohl erst nächstes Jahr ändern... Ich möchte einfach erstmal abwarten, was noch so an Exklusivtiteln für beide Konsolen kommt. Wobei die XBox da anscheinend grad massig einzubüßen scheint laut den Kommentaren hier. ^^
 
S

Seegurkensalat

Guest
Ist doch schön für die Pc Besitzer, ich weiß echt nicht was man daran wieder negativ finden kann.

"Oh nein eine 400 Euro Konsole, die man für die nächsten 8 Jahre kauft hat sich ja gar nicht gelohnt, weil man ein paar der Spiele mit Monaten Verspätung auch auf einem 2000 Euro Pc spielen kann, denn man alle 2 Jahre aufrüsten darf."
 

Rabowke

Klugscheißer
Teammitglied
Mitglied seit
09.12.2003
Beiträge
26.801
Reaktionspunkte
5.984
[...]Alles andere lasse ich nicht gelten.
we-have-a-badass-over-here.png

:rolleyes:

Die Halo Sammlung scheint übrigens wirklich für den PC zukommen, SteamDB Hinweise, AMD Treiber Patchnotes und div. Hinweise wie kurzzeitiger Eintrag bei Amazon sind IMO zuviele Zufälle. ;)

Was mich bei Ryse eher interessiert ... 4k Unterstützung? Schön, nur hat mal jemand Crysis 3 mit max. Details und 4k gespielt? :B :-D
 

Spassbremse

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
31.07.2001
Beiträge
15.389
Reaktionspunkte
5.795
Ort
Tief im Odenwald
Hmm, Ryse ist zwar ein echter optischer Leckerbissen, richtet sich aber spielerisch v.a. an Leute mit einem IQ < Toastbrot.

Klar, ich habe überhaupt nichts gegen einfache(re) Spiele, die man entspannt nach Feierabend nur ein bisschen zocken möchte, ohne sich anstrengen zu müssen - aber Ryse überspannt den Bogen gehörig. Da kann ich gleich einen Film gucken.
 

sauerlandboy79

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.02.2002
Beiträge
26.017
Reaktionspunkte
6.763
... aber nicht mit deiner Möhre! :finger:

;)
Crytek-Spiele lassen sich ja zum Glück nach Belieben anpassen, wenn die Hardware nicht die volle Optimal-Anforderungen erfüllt.

Außerdem sollte man nicht voreilig davon ausgehen dass die durchschnittlichen Spielerechner "Ryse" nicht packen können, die Limitierung der Konsole sollte man schon im Hinterkopf behalten ;)
 

sauerlandboy79

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.02.2002
Beiträge
26.017
Reaktionspunkte
6.763
Die Halo Sammlung scheint übrigens wirklich für den PC zukommen, SteamDB Hinweise, AMD Treiber Patchnotes und div. Hinweise wie kurzzeitiger Eintrag bei Amazon sind IMO zuviele Zufälle. ;)
Und ich glaube es dennoch erst, wenn es offiziell angekündigt wird. Vorher traue ich dem Gerücht nicht. Noch nicht. :)
 
Mitglied seit
10.05.2002
Beiträge
7.819
Reaktionspunkte
2.704
Ort
Hildesheim
Hmm, Ryse ist zwar ein echter optischer Leckerbissen, richtet sich aber spielerisch v.a. an Leute mit einem IQ < Toastbrot.

Klar, ich habe überhaupt nichts gegen einfache(re) Spiele, die man entspannt nach Feierabend nur ein bisschen zocken möchte, ohne sich anstrengen zu müssen - aber Ryse überspannt den Bogen gehörig. Da kann ich gleich einen Film gucken.

Ich hab nach ner halben Stunden Lets Play-Schauen jedenfalls nicht bereut, auf die XB1 verzichtet zu haben. Eine PC-Version davon werd ich also auch nicht brauchen - was ich da gesehen habe, hat mehr als gelangweilt. Auch wenn es Langeweile mit nem schicken Sahnehäubchen ist.
 
Oben Unten