• Aktualisierte Forenregeln

    Keine Angst, niemand kauft eine Waschmaschine! Und im Grunde sind keine großen Neuerungen dazu gekommen, sondern nur Sachen ergänzt worden, an die sich die Moderation sowieso laut internen Absprachen hält. Die Forenregeln sind an den betreffenden Punkten nur etwas klarer formuliert. Änderung gab es unter dem Punkt 1.2 Meinungsfreiheit und 4.6 Spam und neu dazu gekommen ist 1.3 Verhaltensregeln, wo es im Grunde nur darum geht, höflich zu bleiben.

    Forenregeln

    Das bezieht sich nach wie vor nicht auf Neckereien und soll vor allem verhindern, dass Diskussionen zum Schauplatz von Streitigkeiten werden.
    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

Rockstar Games: Gründer Dan Houser verlässt den GTA-Entwickler

AndreLinken

Mitglied
Mitglied seit
25.07.2017
Beiträge
1.444
Reaktionspunkte
44
Jetzt ist Deine Meinung zu Rockstar Games: Gründer Dan Houser verlässt den GTA-Entwickler gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


lastpost-right.png
Zum Artikel: Rockstar Games: Gründer Dan Houser verlässt den GTA-Entwickler
 

Davki90

Mitglied
Mitglied seit
13.11.2012
Beiträge
909
Reaktionspunkte
116
Seltsam, dass er Rockstar verlässt, schliesslich ist er ja Mitgründer. Wo geht er wohl als nächstes hin? Ich bin auch gespannt, wie es bei Rockstar Games nun weiter geht. Wünsche Dan Houser auf jeden Fall alles gute für seine Zukunft.
 

ZAM

Wartungsdrohne
Teammitglied
Mitglied seit
28.09.1997
Beiträge
3.150
Reaktionspunkte
1.311
Ich vermute mal, dass er nicht gerade am Hungertuch nagt und ein Weggang ihm finanziell jetzt nicht gerade weh tun wird.
 

MichaelG

Mitglied
Mitglied seit
04.06.2001
Beiträge
27.963
Reaktionspunkte
7.441
Er sucht vielleicht neue Herausforderungen. Oder will in eine komplett andere Branche wechseln. Oder es gab Differenzen. Vieles ist möglich. Aber ich glaube nicht, daß sich der Weggang von Hauser 1 auf Rockstar merklich auswirkt. Aber mal schauen.
 
C

Celerex

Gast
Ich tippe auf eine andere Branche, da er im Gaming Bereich ja quasi die Champions League angeführt hat. Mich interessiert weniger, wohin seine Reise geht. Mich interessiert eher, ob sich dadurch der Führungsstil und einhergehend die zukünftigen Spiele des Unternehmens ändern werden. Ich bin jedenfalls gespannt.
 

MichaelG

Mitglied
Mitglied seit
04.06.2001
Beiträge
27.963
Reaktionspunkte
7.441
Oder noch einmal eine kleine Firma von 0 auf nach oben bringen? ;)


Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro
 
Oben Unten