Risen 3: Gewinnt ein Ticket für den Community Day im Deep-Silver-HQ in München!

MarcHatke

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
09.05.2011
Beiträge
238
Reaktionspunkte
70
Website
www.epic-adventures.de
Jetzt ist Deine Meinung zu Risen 3: Gewinnt ein Ticket für den Community Day im Deep-Silver-HQ in München! gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


Zum Artikel: Risen 3: Gewinnt ein Ticket für den Community Day im Deep-Silver-HQ in München!
 

JuLiuS1991

Benutzer
Mitglied seit
05.01.2008
Beiträge
32
Reaktionspunkte
0
Ich bin mit der Gothic Reihe aufgewachsen. Meine ersten Schritte auf dem Pfad der Fantasy-Rollenspiele auf dem PC ging ich mit Gothic 1. Ich erinnere mich noch gut daran, dass nicht unbedingt die ersten Feinde und Quests die mächtigsten Gegner waren, die sich mir entgegen stellten, sondern die Steuerung selbst. ;) Das konnte ich aber akzeptieren. Als ich sie schließlich meisterte, konnte ich vollkommen in die spannende und authentische Welt eintauchen und den besonderen Charme Gothics genießen. So war es am Ende auch mit dem zweiten und dritten Teil, zumindest nachdem Community Patches verhinderten, dass meine Questgeber von wild gewordenen Wildschwein-Horden überrannt wurden.

Schlussendlich verlor das Team die Rechte. Für mich war jedoch klar: Risen wird das neue Gothic. Nicht "Gothic 4". Ehrlich gesagt bin ich der Meinung, dass "Gothic 4" diesen Namen überhaupt nicht verdient.

Risen war wunderbar! Das war der Titel, auf den ich gewartet habe. Das war das Gothic, dass sich wohl jeder Fan der Serie gewünscht hat. Die Geschichte war spannend, die Grafik wieder wunderschön und stilistisch ansprechend und die Steuerung, sowie das Kampfsystem waren endlich angenehm und schön zu spielen. Und vor allem: Kaum Bugs, jedenfalls keine, die einem den Spielspaß zerstörten! Das Studio bewies sein Talent, seine Kompetenz.

Ich bin sehr auf den dritten Teil der Serie gespannt. Da ich seit klein auf dabei bin, ist die Gothic-Serie etwas ganz besonderes für mich, da ich mit ihr mein jetziges Lieblings-Genre auf dem PC zu spielen begann.
 

Glantir

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28.07.2009
Beiträge
244
Reaktionspunkte
4
Kosten für Anreise und Übernachtung werden nicht übernommen, toll :-D -.-
 

Rikshaw182

Neuer Benutzer
Mitglied seit
09.07.2014
Beiträge
1
Reaktionspunkte
0
Ich bin auch seit Jahren Großer Gothic Fan und da ich Münchner bin würden mir die Anreise und Übernachtungskosten nichts ausmachen ;)
 

Onek3000

Neuer Benutzer
Mitglied seit
09.07.2014
Beiträge
1
Reaktionspunkte
0
Ich bin der Größte Gothic Fan (Arcania nicht eingeschlossen) bzw. Risen Fan den es gibt. Ich spiele Gothic schon seit dem ich denken kann ich bin damit aufgewachsen und groß geworden. Anreise wer auch kein Problem das ist machbar. Ich bin bin für das anspielen geeignet da ich schon bei einigen Betas von spielen dabei war.
 

candermind

Neuer Benutzer
Mitglied seit
04.10.2011
Beiträge
13
Reaktionspunkte
0
Hey, ich bin Daniel und bin, so wie die meißten hier denke ich, auch Gothic/ Risen Fan und habe natürlich alle Teile mehrmals durchgespielt, Fanboy halt. Ich komme zwar aus Stuttgart, Hinreise wäre für mein kein Problem, daran sollte es jetzt nicht scheitern. Zu diesem Community Event würde ich denk ich ziemlich gut reinpassen, da einer der Spieler bin die verschiedenste Sachen im Spiel ausprobieren wollen, auch wenn man zuerst garnicht auf diese Ideen kommt. Vom Typ bin ich eher der Spieler, der schön alles nach der Reihe im Spiel macht und sich Zeit lässt die ganze Spielwelt und ihre entlegensten Winkel zu erkunden. Da ich mich schon in den Welten von Gothic und Risen 1 komplett verloren habe und ich natürlich positiv nach vorne schaue dass es in Risen 3 genauso passiert, würde ich mich sehr über eins der Tickets zum Community Event freuen :) mal sehen obs klappt, wäre wie die anderen Jungs hier natürlich tierisch darüber begeistert
 

Triplezer0

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.07.2012
Beiträge
824
Reaktionspunkte
177
Ich bin ein großer Fan der Gothic spiele, Risen 1 hat mir gut gefallen, risen 2 hat mich leider eher enttäuscht, ich bin sehr neugierig ob sie es mit Risen 3 besser machen.

Wohne im Münchner Umland und würde sehr gerne dabei sein.
 

Firebomb

Neuer Benutzer
Mitglied seit
23.03.2014
Beiträge
3
Reaktionspunkte
0
Liebes PCGames-Team,

Hallo,
mein Name ist Kevin, bin 22 Jahre und wie warscheinlich viele hier ein leidenschaftlicher Zocker.
Ich möchte mich erstmal hierfür bedanken, bei ganzen PCGames-Team, dass Ihr den Leser auch die möglichkeit gebt, dabei sein zu dürfen. *Applaus*
Ich habe schon sehr viele RPGs und auch MMORPGs gespielt, dennoch würde ich gerne bei Risen 3 dabei sein. Ich bin außerdem auch gerne auf Veranstaltungen wie Gamescom vertreten, wobei mich ein Titel auch besonders begeistert hat, das war die Alpha von Raven's Cry sehen zu dürfen. Viele kennen es nicht *grins*.
Aber nun hierzu warum ich es gerne testen würde, weil ich immer umbedingt sogut wie jedes Game antesten muss, es reicht mir nicht ein Video zu sehen, nein ich muss es live anschauen und zocken. Es ist mir dabei egal obs eine Alpha oder Beta ist, es ist entscheidend der Inhalt. Ob Risen 3 nun so gut ist, und ein Hit wird würde ich gerne persönlich feststellen und dabei sein. Ich würde mich sehr darüber freuen, dabei sein zu dürfen! Die Anreise stellt keine Probleme dar, da ich über ein eigenes Auto verfüge. Den weg von Heilbronn-München nehme ich gerne dafür auf.
 

Triplezer0

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.07.2012
Beiträge
824
Reaktionspunkte
177
Vielen Dank an PCgames für die Einladung, es war sehr schön und risen 3 wird ein sehr gutes spiel :)
 

Firebomb

Neuer Benutzer
Mitglied seit
23.03.2014
Beiträge
3
Reaktionspunkte
0
Ich möchte mich hiermit ganz herzlich beim PCGames-Team für bedanken und außerdem auch beim Deep Silver/Piranha Bytes-Team das Sie so ein schönes Event organisiert haben.
Es war ein echt schöner Tag gewesen und das Wetter hat auch mitgespielt.
Man ist sehr freundlich empfangen worden vom Deep Silver/Piranha Bytes-Team, bekam gleich was angeboten zum Essen (Zwischensnack) und auch sozusagen eine Getränkeflat für den ganzen Tag, anschließend wurde Risen 3 präsentiert, durfte zocken und dann gab es ein Grillbuffet, dabei konnte man sich dann mit allen Unterhalten und einen schönen Tag ausklingen lassen.
Gegangen ist man zuletzt mit Präsente, vollen Magen, freude, neugierde wie Risen 3 nun weitergeht, man hätte am liebsten weitergespielt bis zum umfallen oder Risen 3 gleich mitgenommen. Risen 3 ist meines Erachtens ein würdiger Titel in der Game branche. Es hat sich viel getan und gut entwickelt. Von mir wurde bei dieser Version nur Grafik/Bildfehler in Höhlen gefunden, und ich weiß nicht ob dies ein Bug war, ein Monster und ich haben und gegenseitig gleichzeitig getötet. Das Kapfsystem funktioniert gut ist, einfach durchrushen ist nicht, dennoch muss man sehr aufpassen, wohin man geht, den die gegner ist manchmal echt stark, sodass man sehr leicht stirbt.
Ich würden gerne auf jeden Fall wieder dabei sein, wenn wieder so ein Event stattfindet. Die 300km hin und zurück (insgesammt 600km) haben sich echt gelohnt.
Jetzt heißt es warten auf die Gamescom und Risen 3 natürlich :)
 
Oben Unten