• Aktualisierte Forenregeln

    Eine kleine Änderung hat es im Bereich Forenregeln unter Abschnitt 2 gegeben, wo wir nun explizit darauf verweisen, dass Forenkommentare in unserer Heftrubrik Leserbriefe landen können.

    Forenregeln


    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

Rettung für Disney Plus? Neue Star Wars-Serie kommt früher als gedacht

Tobias Tengler-Boehm

Redakteur
Teammitglied
Mitglied seit
08.09.2022
Beiträge
1.340
Reaktionspunkte
18
"Rettung" gleich.. oh, okay, ist schon anderen aufgefallen.

Seufz.

Na ja, ist doch krass dass diese Serie früher kommt bevor es Disney zerstört.

SCNR
 
Vor allem als ob sieben Tage jetzt irgendwen oder -was retten würden! :B :-D
 
Liebe PC Games Redaktion,

folgende Überschrift hätte vollkommen ausgereicht.

Star Wars Ahsoka erscheint bereits am 23. August auf Disney Plus

Das ganze Geschwurbel auf Vorschul-Niveau ist überflüssig!
Ich wußte nicht, das Disney gerettet werden muss, aber euch retten solche Artikel definitiv nicht.
 
[...]Ich wußte nicht, das Disney gerettet werden muss, aber euch retten solche Artikel definitiv nicht.
Sagen wir mal so, bei Disney+ ist nicht alles Gold was glänzt ... nur siehe oben, Disney+ wird nicht gerettet nur weil eine Serie sieben Tage vorher veröffentlicht wird. :B

Aber mittelfristig muss Disney+ liefern und zwar mehr Inhalte und nicht so wie aktuell Inhalte entfernen, vor allem muss Disney+ an ihrer Android-App arbeiten, bei meiner Shield sind Inhalte unsynchron wenn ich den Vorspann bzw. Rückblick überspringe. :|
 
Sagen wir mal so, bei Disney+ ist nicht alles Gold was glänzt ... nur siehe oben, Disney+ wird nicht gerettet nur weil eine Serie sieben Tage vorher veröffentlicht wird. :B

Aber mittelfristig muss Disney+ liefern und zwar mehr Inhalte und nicht so wie aktuell Inhalte entfernen, vor allem muss Disney+ an ihrer Android-App arbeiten, bei meiner Shield sind Inhalte unsynchron wenn ich den Vorspann bzw. Rückblick überspringe. :|
Ja, da ist schon was dran. Disney muss was machen. Teilweise habe ich auch schon hier und da auch mal einen Delay zwischen Bild und Ton gehabt. Nur auf meinem HauptAusgabegerät (Bravia - ist aber auch Android) war bisher nix zu meckern.

Die 7 Tage sind natürlich absolut bedeutungslos.
 
Aber mittelfristig muss Disney+ liefern und zwar mehr Inhalte und nicht so wie aktuell Inhalte entfernen, vor allem muss Disney+ an ihrer Android-App arbeiten, bei meiner Shield sind Inhalte unsynchron wenn ich den Vorspann bzw. Rückblick überspringe. :|

Ja, da ist schon was dran. Disney muss was machen. Teilweise habe ich auch schon hier und da auch mal einen Delay zwischen Bild und Ton gehabt. Nur auf meinem HauptAusgabegerät (Bravia - ist aber auch Android) war bisher nix zu meckern.

Das ist nicht nur bei Disney+ so, sondern die Audio Synchronität ist immer wieder mal bei diversen Streaming Apps ein Problem. Gerne auch in Verbindung mit externen via HDMI verbundenen Geräten. Und verhält sich dann je Gerät auch gerne mal anders, obwohl andere Android bzw. GoogleTV sind.

Es ist für die Streaming App Entwickler (übrigens oft externe Buden, die von den Anbietern beauftragt werden , z.B. ausgerechnet aus Factor5 (Turrican!) ging mal ein Streaming App Entwickler hervor) nicht einfach diesen "Zoo" an Hardware und Software Plattformen zuverlässig hinzubekommen, irgendeine Kombination geht immer nicht sauber.

Aus diesem Grund habe ich in den wichtigsten Geräten immer neben der onboard-Plattform einen FireTV Stick.. wenn mal wieder eine App nicht sauber gehen mag (oder auch nur eine Serie auf einer Streaming App, wie eine Zeitlang "The Handmaids Tale" auf Philips Geräten der 8x5er Generation vertikal gestaucht war.. bei den 8x6ern ging es problemlos) kann ich zwischen den switchen.

Nur auf meinem HauptAusgabegerät (Bravia - ist aber auch Android) war bisher nix zu meckern.

Jo, typisch. Siehe oben. Auf einem Android Gerät geht es mit derselben App, bei der nächsten nicht, gerne auch mal beim selben Hersteller.
 
Disney diskriminiert mittlerweile ganz offen gegenüber weiße hetero Männer. Deswegen kommt dieser linke Rassismus und Sexismus bei den Fans nicht gut an.
 
Zurück