Red Dead Redemption 2: Neues Teaser-Bild - Ankündigung in Kürze?

DavidMartin

Redakteur
Mitglied seit
07.10.2005
Beiträge
432
Reaktionspunkte
56
Jetzt ist Deine Meinung zu Red Dead Redemption 2: Neues Teaser-Bild - Ankündigung in Kürze? gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


Zum Artikel: Red Dead Redemption 2: Neues Teaser-Bild - Ankündigung in Kürze?
 

Dosentier

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
16.06.2006
Beiträge
1.272
Reaktionspunkte
168
Wirklich sehr interessant.
Selbst wenn es keinen direkten Bezug zur Story von RDR haben sollte, würde ich mich doch riesig über ein neues Spiel im Western Genre freuen.

Da es ja Sieben Personen auf dem Bild sind, liegt ja ein Vergleich mit dem Film "Die Glorreichen 7" nahe.
 

Dosentier

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
16.06.2006
Beiträge
1.272
Reaktionspunkte
168
Das kannst du erkennen? Der in der Mitte könnte es sehr wohl sein, und ein Nachfolger kann schliesslich auch ein Prequel sein.

Marston wurde ja auch immer von seiner Vergangenheit eingeholt im Spiel.
Wurde dort nicht auch immer erwähnt, das er früher in einer Bande von Verbrechern war ?
Das könnte zumindest vom Bild her darauf hindeuten, das es sich wirklich um die Vorgeschichte vom ersten Teil handeln könnte.
 

MatthiasDammes

Redakteur
Mitglied seit
15.12.2010
Beiträge
9.069
Reaktionspunkte
5.520
Ort
Fürth
Ich vermute, dass das John Marston mit seiner Bande darstellen soll und das Spiel vor Redemption spielt, als er noch ein Gangster war.
Ein Sequel schließe ich allein schon aufgrund der Zeitlinie aus.
Red Dead Redemption spielt bereits 1911, drei Jahre vor dem ersten Weltkrieg.
Die Zeit des Wilden Westens ist da im Grunde schon vorbei.
 

WeeFilly

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.05.2015
Beiträge
1.283
Reaktionspunkte
229
Ein Sofortkauf. Einfach nur, weil es endlich mal wieder ein Spiel mit Western-Setting gibt. Unverständlich, warum es da so lange nichts (vernünftiges) gab... Den Vorgänger konnte ich ja auch nicht spielen, da er gar nicht auf dem PC erschien. Dämlich, sowas!
 

Lolmann23

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
03.09.2013
Beiträge
216
Reaktionspunkte
50
Rockstar weiß wie man einen Hype um ein neues Spiel aufbaut :D
Ich vermute ebenfalls das sich das Spiel um Marstons Vorgeschichte dreht, aber vielleicht überrascht uns Rockstar auch mit einer völlig neuen Story. Der dritte von Rechts auf dem Bild sieht vom Umriss aber sehr nach Bill Williamson aus RdR aus.Aber mal schauen, ich denke im Laufe der Woche dürfte es dann mal den ersten Trailer geben.
 

nuuub

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
17.09.2007
Beiträge
1.376
Reaktionspunkte
610
Frage.

Kann man in dem Spiel auch als "guter" spielen?

In Spielen wie GTA muss man ja ein Gangster sein, ist nicht so mein ding, deswegen habe ich noch nie gespielt, ich bevorzuge die helle Seite der Macht ^^
In Fallout 3 zb konnte ich es nicht übers Herz bringen Megaton in die Luft zu jagen, obwohl ich wissen wollte wie die Quest weitergeht. Habe es mir dann schließlich auf youtube angeschaut.
 

McDrake

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
20.068
Reaktionspunkte
5.451
Man spielt einen "Guten", der für die "Bösen" arbeiten muss.
// Ich meine hier natürlich RDR (1)

Verdammt, ich glaub, ich muss meine 360 mal wieder entstauben.
 
S

smutjesmooth

Guest
5jAhLyN.jpg
"Red Dead Retribution" . Interessant. wohl doch ein komplett neuer Teil. :D
 

linktheminstrel

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.04.2008
Beiträge
2.925
Reaktionspunkte
520
Ort
Termina
Ich will lieber ein Bully 2 :|

ich empfand canis canem edit/bully auch als eines der stärksten spiele von rockstar. auch die überschaubare kleinstadt war mir sympathischer als die damals mmn recht öden gegenden von gta 3, san andreas und co. .
mit einem neuen red dead kann ich aber ebenfalls, dank wenig brauchbarer alternativen im western-genre sehr gut leben.
 

SergeantSchmidt

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.05.2013
Beiträge
1.695
Reaktionspunkte
424
Ort
Heidelberg
Das kannst du erkennen? Der in der Mitte könnte es sehr wohl sein, und ein Nachfolger kann schliesslich auch ein Prequel sein.

Naja keiner verfügt über John's typisches Lasso, was ja auch ein paar Gameplayelemente ausgemacht hat. Ist nur Spekulation und Wunschdenken von mir. Würde lieber neue Protagonisten sehen ^^
Aber kann natürlich auch sein das es Dutch's gang ist. Einer trägt nen Sombrero wie Escuella, einer erinnert an Bill Williamson und einer an John ohne Lasso :) .
 

GTAEXTREMFAN

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
20.01.2009
Beiträge
1.943
Reaktionspunkte
585
Ort
Osnabrück
Hoffentlich machen Rockstars bei einer möglichen PC-Version keine halben Sachen...also Rockstar Social Club und so :-D
 
S

stawacz

Guest
ich habs schon mal gepostet ,,da ich die vorgänger nur aus erzählungen kenne kann ich nich beurteilen ob das hier was neues is.hab das video jetzt schon das dritte mal im netz mit der ankündigung zu RDR2 gesehen


Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
 

BigKahuna01

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.01.2015
Beiträge
360
Reaktionspunkte
85
Also wenn ein neues Read Dead Redemption auch für PC veröffentlicht würde, das wäre super. Wie glaubt ihr stehen da die Chancen?
 

MichaelG

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.06.2001
Beiträge
26.298
Reaktionspunkte
6.713
Ort
Glauchau
Also wenn ein neues Read Dead Redemption auch für PC veröffentlicht würde, das wäre super. Wie glaubt ihr stehen da die Chancen?

Wenn man den Vorgänger so betrachtet stehen die Chancen irgendwo zwischen 0-10%. Wenn sich allerdings Rockstar endlich einmal durchringen würde und würde RdR verspätet für den PC bringen wäre das super. Dann stiegen auch die Chancen für ein RdR 2.
 

Scholdarr

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.03.2014
Beiträge
4.329
Reaktionspunkte
1.335
Wenn man den Vorgänger so betrachtet stehen die Chancen irgendwo zwischen 0-10%. Wenn sich allerdings Rockstar endlich einmal durchringen würde und würde RdR verspätet für den PC bringen wäre das super. Dann stiegen auch die Chancen für ein RdR 2.
Wird das neue RD überhaupt von denselben Entwicklern bei Rockstar produziert? Wenn ich mir richtig erinnere, ist RDR auch deshalb nie auf dem PC gelandet, weil das Personal, das daran gearbeitet hat, von der Plattform keine Ahnung hatte. Für den GTA V Remaster hat man sich ja immerhin wieder fähige Leute ins Team geholt, die Chancen sind also vielleicht höher... ;)
 
S

smutjesmooth

Guest
Rockstar bräuchte auch nur eine römische 6 also VI als Bild posten und die Masse wäre gehypt. Die wissen schon wie sie es machen. :D
 

Enisra

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.08.2007
Beiträge
32.197
Reaktionspunkte
3.740
naja, ich denke nicht das John Marston irgendwie in dem Spiel vorkommen wird, ich meine man muss sich ja nur mal GTA anschauen, da kamen die Figuren aus den anderen Teilen entweder nur als Nebenfiguren vor oder als Erwähnung, allerdings halt auch nur wenns das gleiche Universum ist, die aus 3D GTA kamen ja auch nicht in HD GTA vor
 
S

stawacz

Guest
gerade gefunden:

Es gibt neues Futter für die Spekulationen rund um das nächste Spiel aus der beliebten Western-Marke Red Dead: Rockstar Games arbeitet wohl an Red Dead Online.

Zumindest hat sich der Publisher Take-Two Interactive vor einiger Zeit die entsprechende Internetdomäne sichern lassen.
 
Oben Unten