Red Dead Redemption 2: Fans tüfteln an Undead Nightmare-Mod mit Zombies

DavidMartin

Redakteur
Mitglied seit
07.10.2005
Beiträge
443
Reaktionspunkte
56
Jetzt ist Deine Meinung zu Red Dead Redemption 2: Fans tüfteln an Undead Nightmare-Mod mit Zombies gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


Zum Artikel: Red Dead Redemption 2: Fans tüfteln an Undead Nightmare-Mod mit Zombies
 

TheSinner

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
02.02.2004
Beiträge
1.113
Reaktionspunkte
528
Ort
NRW
Ich frag mich: gibt es eigentlich etwas langweiligeres als Zombies? Sie sind der Volvo unter den Settings, sind die Coldplay unter den Bedrohungen, die labberigen lauwarmen Pommes ohne alles unter den Mods.
 

Haehnchen81

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.09.2013
Beiträge
461
Reaktionspunkte
192
Wen interessiert das? Zombies hier, Zombies da, war schon bei RDR1 eher daneben...

Ansonsten, sone Mod würde eh auf der Sperrliste stehen... Rockstar hat ja klare Regeln aufgestellt was für Mods erlaubt seien, eine solche gehört nicht dazu.

Merke auch das die hoffnung auf Storymods und ähnliches leider vergeblich sind...rockstar will solchne Mods nicht, die Community arbeitet an nichts dergleichen... verständlich ohne jede Hoffnung das Rockstar sowas zulässt und unterstützt...

Auf so quark ala "Joker Face" für Arthur kann ich dann auch verzichten... ansonsten gibts nur Cheats (die es sowieso schon so im Spiel gibt) und spielstände... schade drum.

Mit dem nötigen support würde es sicher richtig viele kleine Quests und Stories geben die Modder schreiben könnten und schreiben würden, so aber nicht, und den zombie quark können sie sich schenken.
 

Tori1

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
23.11.2010
Beiträge
615
Reaktionspunkte
167
Ort
Schweiz
Zomies könnt ihr behalten ich würde lieber Viehteiben können.
 
Oben Unten