• Aktualisierte Forenregeln

    Eine kleine Änderung hat es im Bereich Forenregeln unter Abschnitt 2 gegeben, wo wir nun explizit darauf verweisen, dass Forenkommentare in unserer Heftrubrik Leserbriefe landen können.

    Forenregeln


    Vielen Dank

"Springen" der Seite

BladeWND

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
23.03.2001
Beiträge
1.011
Reaktionspunkte
158
Website
www.tholey-wetter.de
Hallo,
ich habe seit die neue Seite online ist das Problem das die Seite "springt":

Ich klicke z.B. eine News an, dann scrolle ich nach unten z.B. auf die Kommentare, dann springt die Seite sehr oft nach oben und auch mal nach unten. Ich denke das passiert wenn Bilder oder Werbung nachgeladen werden? Das Problem besteht aber nur auf PCGames.de auf anderen Seiten habe ich solch ein Problem nicht. Mit DSL 6000 sollte es auch keine Probleme geben. Ich nutze Firefox aber auch mit dem Internetexplorer habe ich dieses Problem.
Das ist schon sehr nervig, hat dieses Problem noch jemand?

Achja noch nebenbei etwas, seit heute erscheint eine Popup, das Fenster hat eine Blaue Kopfzeile und eine blaue Fußzeile, der Rest ist weiß ;)


Gruß
Sascha
 

Monalye

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.09.2012
Beiträge
2.475
Reaktionspunkte
388
Hallo,
ich habe seit die neue Seite online ist das Problem das die Seite "springt":

Ich klicke z.B. eine News an, dann scrolle ich nach unten z.B. auf die Kommentare, dann springt die Seite sehr oft nach oben und auch mal nach unten. Ich denke das passiert wenn Bilder oder Werbung nachgeladen werden? Das Problem besteht aber nur auf PCGames.de auf anderen Seiten habe ich solch ein Problem nicht. Mit DSL 6000 sollte es auch keine Probleme geben. Ich nutze Firefox aber auch mit dem Internetexplorer habe ich dieses Problem.
Das ist schon sehr nervig, hat dieses Problem noch jemand?

Achja noch nebenbei etwas, seit heute erscheint eine Popup, das Fenster hat eine Blaue Kopfzeile und eine blaue Fußzeile, der Rest ist weiß ;)


Gruß
Sascha

Das Springen hab ich auch, mir ist sogar schon passiert, das ich dadurch einen falschen Link angeklickt habe, weil ich den Link den ich wollte nicht rechtzeitig erwischt hatte, bevor die Seite gesprungen ist.
 
TE
TE
BladeWND

BladeWND

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
23.03.2001
Beiträge
1.011
Reaktionspunkte
158
Website
www.tholey-wetter.de
So geht es mir teilweise auch! Aber ich bin froh das ich nicht der Einzigste damit bin! Da muss wirklich was getan werden, denn das ist mehr als nervig.
 

MichaelG

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.06.2001
Beiträge
28.755
Reaktionspunkte
7.708
Beim Laptop ist das extrem nervig. Man liest oder will einen Beitrag schreiben und schon "springt" die Seite und man ist an einer vollkommen anderen Stelle. Das war früher besser gelöst.
 

Shorty484

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14.09.2009
Beiträge
1.771
Reaktionspunkte
242
Jo, damit plag ich mich auch schon die ganze Zeit rum. Das kann schon nerven, wenn man auf einmal einen ganz anderen Thread anklickt, las man eigentlich wollte.
 

McDrake

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
22.093
Reaktionspunkte
6.746
Ich dachte, das wäre schon mal besprochen worden, weils so offensichtlich und nervig ist.
Aber dem ist wohl nicht so.
Ich finds auch total mühsam.
 

FlorianStangl

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
2.217
Reaktionspunkte
111
Unsere Web-Entwickler arbeiten an einer Verbesserung, stay tuned :)
 
Zuletzt bearbeitet:

Markus_Wollny

Administrator
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
968
Reaktionspunkte
51
Hallo,

Sorry für die späte Rückmeldung, ist schon seit Donnerstag auch auf der Main behoben - tritt das noch bei jemandem auf?

Viele Grüße

Markus
 
TE
TE
BladeWND

BladeWND

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
23.03.2001
Beiträge
1.011
Reaktionspunkte
158
Website
www.tholey-wetter.de
Bei mir ist das Springen weg, allerdings habe ich nun das gleiche Problem wie bei Google (auch ohne erkennbares System, wann es passiert) das eine Seite lädt und eigentlich und wird korrekt dargestellt, dann aber verschwindet sie wieder, Firefox sucht und sucht, findet aber nichts mehr durch "F5" erscheint dann die Seite wieder. Das gleiche hab ich bei Google wie gesagt ab und an auch.

Das ganze muss aber an Firefox liegen, ich kann das Problem auf 2 PC´s hier und einem im Büro nachstellen.

Gruß
Sascha

PS: Zählt das bei dir als Arbeitszeit um diese Uhrzeit? :)
 

Markus_Wollny

Administrator
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
968
Reaktionspunkte
51
Bei mir ist das Springen weg, allerdings habe ich nun das gleiche Problem wie bei Google (auch ohne erkennbares System, wann es passiert) das eine Seite lädt und eigentlich und wird korrekt dargestellt, dann aber verschwindet sie wieder, Firefox sucht und sucht, findet aber nichts mehr durch "F5" erscheint dann die Seite wieder. Das gleiche hab ich bei Google wie gesagt ab und an auch.

Das ganze muss aber an Firefox liegen, ich kann das Problem auf 2 PC´s hier und einem im Büro nachstellen.

Gruß
Sascha

PS: Zählt das bei dir als Arbeitszeit um diese Uhrzeit? :)

Seltsam, ich glaube aber nicht, dass das dann an unserer Seite liegt. Schau mal, ob Du evtl. irgendwelche seltsamen Plugins installiert hast. Ggf. mal mit einer Neuinstallation von Firefox versuchen, dabei am besten sauber deinstallieren, d.h. auch Dein Profil löschen - es kommt wohl ab und zu vor, dass da irgendetwas durcheinander kommt, was das ordnungsgemäße Funktionieren des Browsers verhindert - insbesondere JavaScript-Anwendungen wie eben die Google-Suche und ein paar der Funktionen auf unserer Webseite können dann Probleme bekommen.

Viele Grüße

Markus
 
Oben Unten