"Realtek ALC 889A" oder "SB Audigy 2 ZS"

hell-pete

Neuer Benutzer
Mitglied seit
15.09.2008
Beiträge
5
Reaktionspunkte
0
Erstmal Hallo an alle!!!
habe mich gerade hier im Forum angemeldet :)

Nun habe ich gleich folgende Frage:

Vor kurzem habe ich meinen neuen pc gekommen.
Das Mainboard ist ein Gigabyte GA-MA78G-DS3H, welches den Realtek ALC 889A Soundchip integriert hat.
Betriebssystem ist Vista HP 64 bit

In meinem alten PC habe ich eine Soundblaster Audigy 2 ZS verbaut.
Nun habe ich mir überlegt diese in den neuen Pc einzubauen...

Lohnt sich das, oder klingt der onboard-sound besser?

oder: würde es sich lohnen gleich eine SB X-Fi extreme music/gamer anzuschaffen oder ist da der unterschied zur audigy 2 ZS eher gering?

ach ja mein soundsystem ist ein Creative Inspire P5800 5.1
na ja vielleicht sollte ich zuerst mal das austauschen? :-D

lg

peter
 
TE
H

hell-pete

Neuer Benutzer
Mitglied seit
15.09.2008
Beiträge
5
Reaktionspunkte
0

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.662
Reaktionspunkte
5.931
hell-pete am 15.09.2008 23:49 schrieb:
zu meiner anderen frage, wie groß wäre der unterschied von der audigy 2 ZS zu einer X-Fi extreme gamer (oder music, egal)...?
hängt auch von den boxen ab. aber der ist nicht mehr so groß wie von onboard zu ner guten karte, als dass man ne Xfi neu kaufen sollte, wenn du eh ne audigy hast. wenn du aber vor der wahl stehst, welche von beiden du kaufst, dann hängt es vom preisunterschied ab.
 
TE
H

hell-pete

Neuer Benutzer
Mitglied seit
15.09.2008
Beiträge
5
Reaktionspunkte
0
...und wie sieht es mit dem betrieb der Audigy 2 ZS unter vista hp 64 bit aus?

wo bekomme ich vernünftige treiber her, und muss ich den onboard sound deaktivieren? (im BIOS?)
 
Oben Unten