PS5 heute wieder zu bestellen & die letzten Top-Deals der fr?hen Amazon Black Friday Angebote

AndreasSzedlak

Redaktionsleiter
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
40
Reaktionspunkte
10
Jetzt ist Deine Meinung zu PS5 heute wieder zu bestellen & die letzten Top-Deals der frühen Amazon Black Friday Angebote gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


lastpost-right.png
Zum Artikel: PS5 heute wieder zu bestellen & die letzten Top-Deals der frühen Amazon Black Friday Angebote
 

golani79

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
07.09.2001
Beiträge
10.605
Reaktionspunkte
2.626
Hatte bei MM eine im Einkaufswagen, aber Kassa war ausgegraut -.-

Und auf Amazon öffnets immer nur den DualSense, wenn man die PS5 anklickt - obwohl die eh noch als nicht verfügbar angezeigt wird bei mir.
 

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
24.07.2004
Beiträge
10.072
Reaktionspunkte
4.568
hab die Schnauze voll, ich hol sie im Einzelhandel sobald das möglich ist, das Affentheater da mach ich nicht mehr mit
 
Mitglied seit
10.05.2002
Beiträge
8.133
Reaktionspunkte
2.947
hab die Schnauze voll, ich hol sie im Einzelhandel sobald das möglich ist, das Affentheater da mach ich nicht mehr mit

Den schwarzen Peter muss man leider Sony selbst zuschreiben, mit ihrer künstlichen Verknappung. Immer wenn neue Generationen erscheinen, packen die so wenig Ware auf den Markt, werd ich nie verstehen. Bei Ebay wird das Ding zwischen 600 und 1000€ gehandelt.
 

McTrevor

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
08.01.2008
Beiträge
231
Reaktionspunkte
263
Den schwarzen Peter muss man leider Sony selbst zuschreiben, mit ihrer künstlichen Verknappung. Immer wenn neue Generationen erscheinen, packen die so wenig Ware auf den Markt, werd ich nie verstehen. Bei Ebay wird das Ding zwischen 600 und 1000€ gehandelt.

Da ist nichts mit künstlicher Verknappung. Es gibt nunmal eine gewisse Produktionskapazität mit der man Konsolen herstellt. Wenn man zum Start mehr verfügbar haben will, geht man entweder deutlich später an den Start und ist gegenüber der Konkurrenz im Nachteil. Techprodukte, die im Lager rumstehen, werden dabei ja nicht unbedingt besser. Und das Lager ist hier auch ein guter Punkt: Es kostet Geld, die Dinger über Monate einzulagern.

Oder ich erhöhe die Produktionskapazität. Das ist aber absolut unbezahlbar um es nur für den Konsolenlaunch zu machen. Danach gehen ja die Verkäufe erheblich zurück und ich muss die ganze Überschusskapazität wieder los werden, weil mich sonst die laufenden Kosten auffressen. Ein solches Vorgehen würde auch voraussetzen, dass alle Zulieferer mitziehen können und wollen, was in aller Regel nicht gegeben ist.
 
Zuletzt bearbeitet:

Edolan

Benutzer
Mitglied seit
03.12.2019
Beiträge
97
Reaktionspunkte
31
Den schwarzen Peter muss man leider Sony selbst zuschreiben, mit ihrer künstlichen Verknappung. Immer wenn neue Generationen erscheinen, packen die so wenig Ware auf den Markt, werd ich nie verstehen. Bei Ebay wird das Ding zwischen 600 und 1000€ gehandelt.

Dann müssten AMD, Nvidia und MS ja auch künstig verknappen, es können halt nunmal nicht unbegrenzt schnell viele Chips hergestellt werden.
 

Kellykiller

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
24.03.2005
Beiträge
617
Reaktionspunkte
162
Dann müssten AMD, Nvidia und MS ja auch künstig verknappen, es können halt nunmal nicht unbegrenzt schnell viele Chips hergestellt werden.

Die Gesamtsituation ist halt grad Mist, weil halt grad echt alles auf einmal kommt. amd, nvidia, sony und microsoft mit dem neuen Kram. Und so wie es aussieht, wird es ja vor Q1 oder Q2 2021 nicht besser werden
 

fud1974

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
31.12.2007
Beiträge
2.407
Reaktionspunkte
1.233
Den schwarzen Peter muss man leider Sony selbst zuschreiben, mit ihrer künstlichen Verknappung. Immer wenn neue Generationen erscheinen, packen die so wenig Ware auf den Markt, werd ich nie verstehen. Bei Ebay wird das Ding zwischen 600 und 1000€ gehandelt.

Künstliche Verknappung ist zwar eine bekannte Strategie, halte ich aber im vorliegenden Fall für immer noch als unbewiesen. Gilt auch für die AMD Karten (auch nur Paperlaunch defacto), die AMD Prozessoren, die Nvidia Karten, Series X soll auch nicht immer da sein... also ich glaube da nicht an eine Weltverschwörung.

Hier trifft wohl eine von Covid gebeutelte Produktion und Logistik auf eine trotz Krisenzeit überraschend hohe Nachfrage.
 
Mitglied seit
10.05.2002
Beiträge
8.133
Reaktionspunkte
2.947
Künstliche Verknappung ist zwar eine bekannte Strategie, halte ich aber im vorliegenden Fall für immer noch als unbewiesen.

Hab auch nicht gesagt dass ich dafür Beweise habe. Aber es ist für Kunden halt extrem ärgerlich, und jedesmal bei einer neuen Generation wieder dasselbe. Erst heizt man die Hype-Maschine an ohne Ende und dann sitzen die gehypten auf den trockenen. Und dabei mein ich ja nicht mal mich, weil ich mir vorerst eh keine hole. Aber würde ich eine haben wollen...tja, pech gehabt. Hab mir meine switch auch erst spät geholt (vor 4 Monaten) und hatte Probleme eine zu kriegen.
 

fud1974

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
31.12.2007
Beiträge
2.407
Reaktionspunkte
1.233
Hab auch nicht gesagt dass ich dafür Beweise habe. Aber es ist für Kunden halt extrem ärgerlich, und jedesmal bei einer neuen Generation wieder dasselbe. Erst heizt man die Hype-Maschine an ohne Ende und dann sitzen die gehypten auf den trockenen. Und dabei mein ich ja nicht mal mich, weil ich mir vorerst eh keine hole. Aber würde ich eine haben wollen...tja, pech gehabt. Hab mir meine switch auch erst spät geholt (vor 4 Monaten) und hatte Probleme eine zu kriegen.

Na ja, du kannst ja nicht stückzahlgenau "hypen" so dass alle welche bekommen .... ;)

Für den Anbieter besser so rum als anders rum, man sitzt auf tausender produzierter Konsolen und keiner will die haben....

Hier kommt wirklich alles zusammen dieses Jahr was geht.. Ist ja so schon schwierig in "normalen" Zeiten was Produkt-Launches angeht von begehrten Sachen, aber sein wir doch mal realistisch, für mich ist es ein Wunder dass im Corona Jahr 2020 überhaupt neue Produkte an den Start gehen und die Auslieferung beginnt.

Und an solche Zusammenbrüche bei den Warenwirtschaftssystemen kann ich mich beim PS4 Launch nicht erinnern... und dafür kann Sony (zumindest direkt) ja nix, was darauf hindeuten könnte dass die Nachfrage noch extremer ist als sonst., aber das mag mehrere Gründe haben (keine Ladenverkäufe möglich/gewünscht usw.)
 

PyjamaBoy

Benutzer
Mitglied seit
18.07.2014
Beiträge
37
Reaktionspunkte
7
Die Switch war auch nicht verfügbar weil die normalen Fabriken in China, die die Teile produziert haben und nach Vietnam zum zusammenbauen schicken Corona bedingt geschlossen waren. Deshalb hatte Nintendo dieses Jahr seit 2017 Lieferprobleme. Jetzt jedoch sind vor Weihnachten massenhaft Geräte in den Märkten, die nicht weggehen.

2014 gab es auch nicht so Probleme mit der PS4 zum Release. Vorbesteller wurden abgedeckt und dennoch gab es einen kleinen Anteil für den freien Verkauf in den Märkten.

Die Ps5 hat den Nachteil, das schon vor dem Vorverkauf angekündigt wurde, dass Sony 4 Millionen Konsolen zu wenig für Europa produzieren kann als geplant war zum Release.

Und dennoch bei dem Premiere Stream der PS5 alle Online Händler erstmal ohne zu wissen wie viele sie bekommen Bestellungen entgegen genommen haben. Zudem um die Leute zufriedenzustellen noch eine 2. oder 3. Vorbestellerphase machen obwohl nicht alle aus Welle 1 abgedeckt werden können.
 

fud1974

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
31.12.2007
Beiträge
2.407
Reaktionspunkte
1.233
Gameswirtschaft.de - ja die Seite von Petra Fröhlich, die eher "dröge" deutsche Game-Business Meldungen behandelt aber sich in den letzten Wochen hervorgetan hat mit laufend aktuellen News zur PS5 Vorbesteller Situation - ist heute erstmal dezent abgeraucht für ne Stunde weil die Leute die Seite mit Fragen und Kommentaren bombardiert haben was die aktuelle Bestellwelle angeht...... es ist der Wahnsinn.

Die Tipps was die Bestellungen angeht die gegeben werden sind auch nett.. hier nur ein Auszug:

"Ignorieren Sie Instagram-, Facebook- und Google-Anzeigen von Online-Shops, die sofort lieferbare Konsolen versprechen – Sony Interactive beliefert derzeit nur ganz wenige Großkunden.
Und vor allem: Überweisen Sie den Fake-Buden niemals Geld per Vorkasse. Die Folge wäre: keine Kohle, keine Konsole.
Stellen Sie sich darauf ein, dass die IT-Infrastruktur aller Anbieter in die Knie geht – selbst die größten E-Commerce- und Logistik-Riesen wie Amazon und Otto werden ans Limit (und darüber hinaus) gelangen.
Haben Sie Geduld! Durch Stornierungen oder Fehlbuchungen kann es sein, dass im Lauf des Tages immer mal wieder kleinere Kontingente freigeschaltet werden."

Jo...

Quelle: https://www.gameswirtschaft.de/angebote/playstation-5-launch-bestellen-19-11-2020/
 
Mitglied seit
10.05.2002
Beiträge
8.133
Reaktionspunkte
2.947

Die Seite is ja auch down :B Ich hoffe übrigens natürlich auch, dass die ganzen Scaper, Scraper (wie immer der Quatsch heisst, ich nenn es Abzocker) auf ihren Konsolen sitzenbleiben, auch wenn es schon Leute gibt die tatsächlich die 700€ oder mehr auf den Tisch legen.

btw: https://www.20min.ch/story/sony-ist-es-egal-dass-du-keine-playstation-kaufen-kannst-522445320378

Lass ich erstmal so stehen....
 

fud1974

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
31.12.2007
Beiträge
2.407
Reaktionspunkte
1.233
Die Seite is ja auch down :B

Zwischendurch war sie wieder da.. Ja, wie gesagt, die werden mit Fragen bombardiert, weil sie ironischerweise DIE deutschsprachige Seite geworden sind die den Launch vertriebsmäßig wohl am besten abdeckt.

Finde ich ja erstaunlich dass das gameswirtschaft.de ist und nicht pcgames.de und Co. *hust*, wo gameswirtschaft eher so Sachen bringt wie "Frau X die vormals bei Y gearbeitet hat ist jetzt im Vorstand vom Bundesverband von Z".

PCGames.. das hätten eure Klicks sein können.. und eure zusammenbrechende Seite! :P

Ich hoffe übrigens natürlich auch, dass die ganzen Scaper, Scraper (wie immer der Quatsch heisst, ich nenn es Abzocker) auf ihren Konsolen sitzenbleiben, auch wenn es schon Leute gibt die tatsächlich die 700€ oder mehr auf den Tisch legen.

"Scalper".

Und die, die was drauf haben, machen bestimmt einen schönen Schnitt. Die Möchtegern Scalper die zu spät aufspringen nicht. Aber keine Sorge, die richtig großen Fische finanzieren sich gerade ihre schönen Sachen fürs nächste Jahr.
 

McTrevor

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
08.01.2008
Beiträge
231
Reaktionspunkte
263
Der erste Kracherlaunchtitel für die PS5 scheint das Abenteuer der Vorbestellung zu sein. Fesselnd über viele Stunden und im Erfolgsfall fließen mehr Glückshormone durch den Körper als beim Besiegen haushoher Bosse in Souls-Games. Das erste Add-On mit dem Namen "Stornierung" wurde ebenfalls an erste Besteller ausgeliefert. Aus der Add-On-Beschreibung: "Du dachtest, der böse Lord sei auf ewig besiegt, aber das stimmt nicht! Stürze Dich erneut in mehrere Stunden von dem, was das Hauptabenteuer bereits so gut gemacht hat!" :-D
 

Falconer75

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.03.2007
Beiträge
397
Reaktionspunkte
247
Finde ich ja erstaunlich dass das gameswirtschaft.de ist und nicht pcgames.de und Co. *hust*, wo gameswirtschaft eher so Sachen bringt wie "Frau X die vormals bei Y gearbeitet hat ist jetzt im Vorstand vom Bundesverband von Z".

Naja, die Artikel gehen häufig schon sehr viel tiefer. Petra ist sehr gut vernetzt. Nicht nur in der Branche, sondern auch in der Politik. Plus ihre langjährigen Erfahrung im Mainstream-Spielejournalismus. Schon cool, wie sie ihre Seite nach dem Ausschreiden bei Computec etabliert hat.
 

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
24.07.2004
Beiträge
10.072
Reaktionspunkte
4.568
Der erste Kracherlaunchtitel für die PS5 scheint das Abenteuer der Vorbestellung zu sein. Fesselnd über viele Stunden und im Erfolgsfall fließen mehr Glückshormone durch den Körper als beim Besiegen haushoher Bosse in Souls-Games. Das erste Add-On mit dem Namen "Stornierung" wurde ebenfalls an erste Besteller ausgeliefert. Aus der Add-On-Beschreibung: "Du dachtest, der böse Lord sei auf ewig besiegt, aber das stimmt nicht! Stürze Dich erneut in mehrere Stunden von dem, was das Hauptabenteuer bereits so gut gemacht hat!" :-D

Und wenn du es schaffst ne Kiste in den Einkaufswagen UND zur Kasse zu bringen, gibts obendrein ne Platin-Trophäe fürs erfolgreiche durchspielen der PS5 Bestellung :B
 

McTrevor

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
08.01.2008
Beiträge
231
Reaktionspunkte
263
Und wenn du es schaffst ne Kiste in den Einkaufswagen UND zur Kasse zu bringen, gibts obendrein ne Platin-Trophäe fürs erfolgreiche durchspielen der PS5 Bestellung :B

Nee, erst wenn man sie bekommen hat, angestöpselt ist und funktioniert!
 

Cybnotic

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.06.2020
Beiträge
446
Reaktionspunkte
62
jetzt ärgere ich mich Maßlos das ich nicht doch noch Online bestellt habe. Offline Kaufen war keine Idee sollen die Arbeitsplätze doch Flöten gehen, denn ich werden in Zukunft auch nur noch Online bestellen. Hätte auch lieber in Zukunft den Realen Handel unterstützt. Aber diese Verarschung durch ihren eigenen "online" Handel von denen ist einfach unerträglich Auf Ebay gibts noch ein paar, zu recht humanen Preisen werde vielleicht da zuschlagen. Besser jedenfalls als die Leeren Versprechungen.
Und dafür ne Xbox verkaufen mal sehen :( Da habe ich dann sogar Finanziell keinerlei Nachteile. Und müsste nicht länger Warten..
 

fud1974

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
31.12.2007
Beiträge
2.407
Reaktionspunkte
1.233
jetzt ärgere ich mich Maßlos das ich nicht doch noch Online bestellt habe.

Was meinst du mit "online vs offline".. Hattest du auf Abholung bestellt? Oder wolltest du einfach direkt schauen ob vor Ort was da ist? Weil, dass keine Exemplare frei vor Ort liegen war ja schon länger klar. Abholung vor Ort sollte genausogut/schlecht klappen wie online, entweder sie sind da oder nicht, da gehts ja den Online Bestellern auch nicht besser, ob meine vorbestellte noch dieses Jahr kommt ist auch nicht sicher, bisher keine Info drüber.

Auf Ebay gibts noch ein paar, zu recht humanen Preisen werde vielleicht da zuschlagen. Besser jedenfalls als die Leeren Versprechungen.
Und dafür ne Xbox verkaufen mal sehen :( Da habe ich dann sogar Finanziell keinerlei Nachteile. Und müsste nicht länger Warten..

Oh oh.. vorsicht, vorsicht..... gerade bei Ebay Verkäufern und recht unbekannten Shops... wenn du die ganzen Dramen und den Rage sehen willst der ohnehin passiert, empfehle ich folgenden Link und dort die Kommentar Sektion (und dass sich das viele zu Nutze machen Leute abzuzocken mit angeblichen PS5 Verkäufen - die sie gar nicht besitzen - ist doch auch klar, da kommste schnell vom Regen in die Traufe..

https://www.gameswirtschaft.de/wirtschaft/playstation-5-vorbesteller-saturn-mediamarkt/
 

Cybnotic

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.06.2020
Beiträge
446
Reaktionspunkte
62
Was meinst du mit "online vs offline".. Hattest du auf Abholung bestellt? Oder wolltest du einfach direkt schauen ob vor Ort was da ist? Weil, dass keine Exemplare frei vor Ort liegen war ja schon länger klar. Abholung vor Ort sollte genausogut/schlecht klappen wie online, entweder sie sind da oder nicht, da gehts ja den Online Bestellern auch nicht besser, ob meine vorbestellte noch dieses Jahr kommt ist auch nicht sicher, bisher keine Info drüber.



Oh oh.. vorsicht, vorsicht..... gerade bei Ebay Verkäufern und recht unbekannten Shops... wenn du die ganzen Dramen und den Rage sehen willst der ohnehin passiert, empfehle ich folgenden Link und dort die Kommentar Sektion (und dass sich das viele zu Nutze machen Leute abzuzocken mit angeblichen PS5 Verkäufen - die sie gar nicht besitzen - ist doch auch klar, da kommste schnell vom Regen in die Traufe..

https://www.gameswirtschaft.de/wirtschaft/playstation-5-vorbesteller-saturn-mediamarkt/

Hi, ja ich hatte bei der ersten Welle anstelle Online direkt im Markt bestellt und auch bezahlt.. kurz vor der 2 Welle sind ja die Infos der Retriktiven Sony Verkaufs Politik ja Hochgekocht.. hatte es ja wehement nicht glauben wollen ;) Sorry an diejenigen.. hatte auch bis kurz vor Verkaufsstart am 19.11 keine Stornierung oder Email bekommen hatte einen Tag vorher angerufen und wollte fragen wie der Ablauf ( wegen Covid 19 so sein würde.. gesagt bekommen ich würde angerufen.. Aber hatte am selben Tag nur eine neu Mail mit der Standard Ansage das aufgrund der Hohen Vorbestellungszahlen Blabla bla .. es nicht garantiert werden kann , das man seine Konsole am Tag X bekommt :( Am 19.11 bin ich dann in den Markt gegangen. und es war sehr wenig los, ein paar sind um den Sony stand herumgeschlichen wie ich und das wars auch schon.. :) Gesagt hatte man das keine Konsolen im Markt sind man aber darauf warte usw.. Also ich werde also auch alles nur noch Online Bestellen!
Ja was die Ebay Verkäufe angeht hast du sicher recht da gibts viele Fall Stricke. warte noch ... hatte Media Markt noch ein paar Tage Zeit für die Lieferung eingeräumt :) Aber es ist trotzdem mehr als Mist und schadet meiner Gesundheit :(
MfG
 
Oben Unten