PS4: Online-Shop versteigert limitierte GayStation

MaxFalkenstern

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.06.2009
Beiträge
877
Reaktionspunkte
316
Ort
Nürnberg
Jetzt ist Deine Meinung zu PS4: Online-Shop versteigert limitierte GayStation gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


Zum Artikel: PS4: Online-Shop versteigert limitierte GayStation
 

Emke

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.07.2010
Beiträge
1.644
Reaktionspunkte
170
Zwar ne gute Aktion, aber 2000€ dafür hinzublättern finde ich total überzogen.

Außerdem erinnerte mich "GayStation" sofort an Drawn Together :D
 

McDrake

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
20.068
Reaktionspunkte
5.453
Zwar ne gute Aktion, aber 2000€ dafür hinzublättern finde ich total überzogen.
Darum geht doch bei ner Auktion. Die Preise hoch zu treiben.
Und wer her spendet, dem ist die PS4 wohl eher egal, es geht um die Sache dahinter (wehe, jetzt kommt ein Spruch!).
Oder glaubst Du, dass den am meisten zahlenden Kunden bei Humblebundle die Games wirklich so viel wert sind?
;)
 

Enisra

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.08.2007
Beiträge
32.199
Reaktionspunkte
3.741
ja, mal ehrlich, bei solchen Auktionen geht es ja nicht darum das man irgendetwas Spezielles bekommt, sondern Geld sammelt, denn naja, ich Glaube man kann für wesentlich weniger Geld da einen beauftragen eine PS4 so umzugestalten wie man will
 

Shurchil

Benutzer
Mitglied seit
15.12.2013
Beiträge
95
Reaktionspunkte
10
ja, mal ehrlich, bei solchen Auktionen geht es ja nicht darum das man irgendetwas Spezielles bekommt, sondern Geld sammelt, denn naja, ich Glaube man kann für wesentlich weniger Geld da einen beauftragen eine PS4 so umzugestalten wie man will


Stichwort dbrand.com
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.575
Reaktionspunkte
5.905
Cool wäre, wenn MS die ersteigert und dann ins Foyer der Firmenzentrale stellen würde :D
 

SpieleKing

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.05.2006
Beiträge
882
Reaktionspunkte
114
Das ist aber keine Special Edition, sondern so ist die normale PS4 =D =D =D
 

Worrel

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
22.088
Reaktionspunkte
8.418
Das ist aber keine Special Edition, sondern so ist die normale PS4 =D =D =D
Die normale PS ist aber nicht bunt, also ist es eine Special Edition - auch wenn nur die Farbe anders ist.

Für mich sieht die übrigens nicht besonders "gay" aus. Könnte in meinen Augen auch einfach eine Retro Gamer Ausgabe sein.
 

Enisra

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.08.2007
Beiträge
32.199
Reaktionspunkte
3.741
Die normale PS ist aber nicht bunt, also ist es eine Special Edition - auch wenn nur die Farbe anders ist.

Für mich sieht die übrigens nicht besonders "gay" aus. Könnte in meinen Augen auch einfach eine Retro Gamer Ausgabe sein.

najaaa
ich glaube viele Junge Schwule werden Diana Ross oder die Village People auch nimmer kennen
 

golani79

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
07.09.2001
Beiträge
10.370
Reaktionspunkte
2.475
Die normale PS ist aber nicht bunt, also ist es eine Special Edition - auch wenn nur die Farbe anders ist.

Für mich sieht die übrigens nicht besonders "gay" aus. Könnte in meinen Augen auch einfach eine Retro Gamer Ausgabe sein.

Da wollt halt wohl wieder einer witzig sein im Bezug auf die Playstation, was jedoch ein wenig in die Hose gegangen zu sein scheint .. :schnarch:
 

Maxicus

Benutzer
Mitglied seit
03.12.2010
Beiträge
70
Reaktionspunkte
1
Ort
Fürth
Also für 2000 euro hätte man ja wenigstens nen 2. Controller dazulegen können, sowie die kammera ... Auch homosexuelle spielen bestimmt lieber zusammen als alleine *hust* ;)
 

MichaelG

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.06.2001
Beiträge
26.306
Reaktionspunkte
6.717
Ort
Glauchau
Die normale PS ist aber nicht bunt, also ist es eine Special Edition - auch wenn nur die Farbe anders ist.

Für mich sieht die übrigens nicht besonders "gay" aus. Könnte in meinen Augen auch einfach eine Retro Gamer Ausgabe sein.

Aber daß die Regenbogenfarben explizit den Homosexuellen zugeordnet werden (CSD u.a.) weißt Du schon. Klar könnte es auch eine 80er Retrokiste sein. Aber hier ist die Anspielung eindeutig auf den Zweck der Versteigerung gerichtet worden. Und das finde ich gut so.
 

Worrel

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
22.088
Reaktionspunkte
8.418
Aber daß die Regenbogenfarben explizit den Homosexuellen zugeordnet werden (CSD u.a.) weißt Du schon. Klar könnte es auch eine 80er Retrokiste sein. Aber hier ist die Anspielung eindeutig auf den Zweck der Versteigerung gerichtet worden. Und das finde ich gut so.
Also sooo explizit scheint das nicht zu sein, wenn man in der Google Bildersuche mit "Regenbogen logo" erstmal zig(!) Kindertagesstätten findet, dann noch Radiosender, Deutschkurs, Sport Center, Marketing-Dienstleister, Golfclub, Buchhandlung, Musikverlag ... und tatsächlich auf der ersten Seite der Treffer auch ein paar zum Thema Homosexualität findet. Von letzteren aber nicht mal eine Handvoll.

Mir ist der Regenbogen als Symbol/Farbkombination jedenfalls noch nie besonders "schwulentypisch" aufgefallen.
 

MARUG

Neuer Benutzer
Mitglied seit
21.02.2005
Beiträge
9
Reaktionspunkte
0
SO EIN BULLSHIT!!!!!! Es gibt andere dinge die wichtiger sind!!!!!!!!!!
 

Enisra

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.08.2007
Beiträge
32.199
Reaktionspunkte
3.741
SO EIN BULLSHIT!!!!!! Es gibt andere dinge die wichtiger sind!!!!!!!!!!

Zum Beispiel keine Massensatzzeichhaltung? :rolleyes:
Anderst gefragt, hast du eigentlich den Sinn dahinter verstanden? Nicht dass der da steht ...
 

Svatlas

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.07.2011
Beiträge
1.232
Reaktionspunkte
163
Es soll jeder so Leben wie er will und es gibt Leute die spenden 3000 Euro für andere Zwecke und da beschwert sich keiner. Wenn das Geld für mehr Toleranz investiert wird, ist es eine feine Sache.
 
Oben Unten