PS4 künftig mit vorinstallierten Spielen zum Verkauf?

DavidMartin

Redakteur
Mitglied seit
07.10.2005
Beiträge
614
Reaktionspunkte
59
Website
www.videogameszone.de
Jetzt ist Deine Meinung zu PS4 künftig mit vorinstallierten Spielen zum Verkauf? gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


Zum Artikel: PS4 künftig mit vorinstallierten Spielen zum Verkauf?
 

haep2

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.09.2004
Beiträge
670
Reaktionspunkte
59
Na toll, Bloatware auf Konsolen. Reicht ja nicht schon, dass Sony seine Smartphones damit zukleistert.
 

Enisra

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.08.2007
Beiträge
32.296
Reaktionspunkte
3.752
so wie das da beschrieben wird, ist das ne saudämliche Idee!
Wenn dann sollte man das so machen, das wenn man nen Bundle kauft, das Spiel davon gleich installiert ist, aber so ist das Cockteasing
 

TwilightSinger

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
02.06.2011
Beiträge
870
Reaktionspunkte
126
Eine kleine Ergänzung von mir: die vorinstallierten Spiele dürfen 30 Tage kostenlos getestet werden und danach entscheidet der Spieler, ob er die Spiele kaufen oder löschen möchte.
 

MichaelG

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.06.2001
Beiträge
26.447
Reaktionspunkte
6.773
In 30 Tagen wäre man mit manchen Spielen schon durch. Es sei denn sie sind nur in Form von Demos installiert und die volle Spiele stehen erst nach Erwerb zur Verfügung.
 

HanFred

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
20.135
Reaktionspunkte
745
In 30 Tagen wäre man mit manchen Spielen schon durch. Es sei denn sie sind nur in Form von Demos installiert und die volle Spiele stehen erst nach Erwerb zur Verfügung.

In 30 Tagen wäre ich mit den allermeisten Spielen durch, wenn ich denn wollte. Das war auch mein Gedanke.
Naja, wenn man sie problemlos deinstallieren kann, ist es nicht ganz so tragisch wie beispielsweise der Singstar-Link auf der PS3 (Ernsthaft, was hat der Mist noch immer im Menü zu suchen?) oder vorinstallierte Spieledemos auf meinem Gebrandeten SE-Handy von anno dazumal, die einige Minuten gespielt werden und anschliessend nicht deinstalliert werden konnten. :B
Ach ja, dürfte ich bitte den Playroom deinstallieren? Und das ShareFactory Dingens bitte ebenso. Ich hasse zugemüllte Menüs.
 

Enisra

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.08.2007
Beiträge
32.296
Reaktionspunkte
3.752
In 30 Tagen wäre man mit manchen Spielen schon durch. Es sei denn sie sind nur in Form von Demos installiert und die volle Spiele stehen erst nach Erwerb zur Verfügung.

fast ein Wunder dass das von Activision kommt, ich mein, CoD haste bequem am Stück durch und hast dann nicht mal sonderlich lange gebraucht
 
Oben Unten