Project Morpheus: VR-Headset zu 85% fertiggestellt - Smartphone-Komponenten drücken Preis

Desardh

VIP
Mitglied seit
27.01.2006
Beiträge
2.140
Reaktionspunkte
969
Ort
10° 59′ O, 49° 29′ N
Jetzt ist Deine Meinung zu Project Morpheus: VR-Headset zu 85% fertiggestellt - Smartphone-Komponenten drücken Preis gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


Zum Artikel: Project Morpheus: VR-Headset zu 85% fertiggestellt - Smartphone-Komponenten drücken Preis
 

Kratos333

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.01.2011
Beiträge
1.732
Reaktionspunkte
58
Weis im moment noch keiner Springenderbusch.
Zuwenig infos!

Abwarten bis der release mal anrückt und dann mal schauen. Schätze ende 2015! :)
 

Onlinestate

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
31.08.2002
Beiträge
3.042
Reaktionspunkte
102
Würde mich doch extrem wundern, wenn Morpheus auch mit dem PC funktionieren würde.
 

DerBloP

Gesperrt
Mitglied seit
17.08.2010
Beiträge
2.818
Reaktionspunkte
248
Also, wenn sie es nur mit FullHD auf den Markt Releasen, was ich ja glaube, wegen der "Power" der PS4, dann brauchen sie es für mich garnicht erst für den PC zu veröffentlichen. Verstehe dann auch wieso es evtl günstiger und früher Releast werden kann als die Rift...

Bei der Rift wiederum wünsche ich mir mindestens ein 1440p Display, wenn nicht sogar 4K. Lieber warten und was vernünftiges, als ein, in meinen Augen, nicht überzeugendes End-Resultat.
Außerdem könnten sie ja zwei Modelle Releasen 1440p und 4K für ~100Euro mehr, für die Enthusiasten...
BTW müsste man ja bei einem 4K Display ja nicht gezwungener Maßen auch 4K anwenden.

Hier nochmal der Rift Simulator...und ne, so möchte ich es nun wirklich nicht haben...
http://vr.mkeblx.net/oculus-sim/
 
Zuletzt bearbeitet:

Neawoulf

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.08.2003
Beiträge
6.301
Reaktionspunkte
2.568
Ich bin wirklich gespannt, wie Morpheus wird und wie es in Sachen PC Kompatiblität aussehen wird. Ich mache mir aber immer noch Gedanken über die Bildqualität und Performance auf der PS4. 1080p oder höher (hab gerade mal gegooglet und was über ein 1440p Display für Morpheus gelesen) @75 Hz UND fps oder höher in Stereo 3d frisst schon enorm Leistung (soviel, dass ich vermutlich nochmal aufrüsten muss, wenn die Rift CV1 kommt, obwohl ich eine übertaktete GTX 780 habe). Man müsste wirklich die Engines optimieren und die Grafikdetails der Spiele so anpassen, dass die Spiele niemals unter der Hz Zahl des Displays kommt (Grafikdetails wie Tiefen- und Bewegungsschärfe, Lensflares, alle möglichen Arten von Post Processing braucht mal bei VR ohnehin nicht, da das meiste ausschließlich Kameraeffekte sind, die simuliert werden sollen), das ist nämlich ein verdammt ekeliges Gefühl.
 

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
24.07.2004
Beiträge
9.481
Reaktionspunkte
4.255
Ort
Im schönen Franken
offiziell wird mit dem PC wohl nicht laufen da es von Sony und für die PS4 ist. Aber es kann natürlich sein dass man es mit Tricks doch irgendwie hinbekommt, wie eigentlich immer. Aber wozu auch, der PC bekommt ja mit Ocolus Rift das selbe in grün
 

Enisra

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.08.2007
Beiträge
32.205
Reaktionspunkte
3.741
offiziell wird mit dem PC wohl nicht laufen da es von Sony und für die PS4 ist. Aber es kann natürlich sein dass man es mit Tricks doch irgendwie hinbekommt, wie eigentlich immer. Aber wozu auch, der PC bekommt ja mit Ocolus Rift das selbe in grün

nja, Morpheus hat schon div. Unterschiede zum Occulus
 

Sturm-ins-Sperrfeuer

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.08.2006
Beiträge
2.978
Reaktionspunkte
485
offiziell wird mit dem PC wohl nicht laufen da es von Sony und für die PS4 ist. Aber es kann natürlich sein dass man es mit Tricks doch irgendwie hinbekommt, wie eigentlich immer. Aber wozu auch, der PC bekommt ja mit Ocolus Rift das selbe in grün


Würde es begrüßen, ein bisschen Konkurrenz ist immer gut und bisher ist facebook da konkurrenzlos, bzw. wird konkurrenzlos sein.
 

staplerfahrer

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
10.06.2004
Beiträge
281
Reaktionspunkte
53
Ort
NRW
Ich bin schon mal gespannt was Tecmo mit Dead Or Alive damit anstellt xD
Wenn's aber nicht mit dem PC kompatibel ist muß dann der Preis aber schon sehr gut sein. Nicht daß es so ein Hit wird wie Kinect und co.
 
Oben Unten