Probleme beim Front-Sound

B

Bensen2K7

Guest
Hi!
Ich habe bei meinem Rechner kein Signal an den Front-Audio-Buchsen!
Mein Gehäuse ist das Lexa von NZXT und mein Mainboard das GA-965P-DS3P von Gigabyte (ALC888-Sound).

Wenn ich den (großen) Stecker vom Gehäuse auf die Pinne vom Mainboard stecke, habe ich keinen Ton an den Front ausgängen, allerdings gehen aus dem Stecker einzelne Kabel, die man einzeln auf die Pinne stecken kann.

Meine Frage ist nun:
Wie muss ich die Kabel richtig anschließen, damit alles richtig funktioniert?

Die Anschlüsse sind so im Handbuch beschriftet:

Mainboard:

HD Audio:
1 2 1: MIC2_L 2: GND
3 4 3: MIC2_R 4: -ACZ_DET
5 6 5: LINE2_R 6: FSENSE1
7 8 7: FAUDIO_JD 8: Kein Pin
9 10 9: LINE2_L 10: FSENSE2

AC'97 Audio:
1 2 1: MIC 2: GND
3 4 3: MIC Strom 4: NC
5 6 5: Line Out (R) 6: NC
7 8 7: NC 8: Kein Pin
9 10 9: Line Out (L) 10: NC

Gehäuse:

Stecker:

1 2 1: MIC2 2: AGND
3 4 3: MICPWR 4: +5VA
5 6 5: Line out_R 6: BLINE_OUT_R
7 8 7: NC 8: Kein Pin
9 10 9: Line out_L 10: BLINE _OUT_L

Kabel:

L-OUT
R-OUT
L-RET
R-RET
MIC-IN
MIC-POWER
GROUND

Vielen Dank im Vorraus!
 

RichardLancelot

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.10.2007
Beiträge
1.318
Reaktionspunkte
79
Mit Hilfe des Board-Handbuches und der darin enthaltenen Diagramme der einzelnen Stecker solltes das kein Problem sein. Nimm die einzelnen Pins, vermustlich ist der große Stecker anders genormt als die Pins auf dem Board liegen...
 
TE
B

Bensen2K7

Guest
Das hab ich ja auch vor, nur sind die Stecker ja anders beschriftet, und ich habe gehofft ihr könnt mir genau sagen welcher Stecker auf welchen Pin muss. Die Beschreibungen der Stecker und Pinne habe ich ja extra alle gepostet.
 

flipflop

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.10.2002
Beiträge
1.032
Reaktionspunkte
0
Der Gehäusestecker ist AC'97 und muss ergo auf die entsprechenden Pinne auf dem Board.
Bei AC'97 kannst Du nur entweder hinten oder an der Front Sound ausgeben.
Im Mixer bzw. der mitgelieferten Software musst Du das entsprechend umstellen.
Manchmal muss auch die automatische Erkennung deaktiviert werden.
 
TE
B

Bensen2K7

Guest
Alles klar, jetzt funktoniert alles. Ich musste ein Häkchen bei "Front-Anschlusserkennung deaktivieren" setzen. Da soll mal einer drauf kommen :rolleyes:
 

flipflop

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.10.2002
Beiträge
1.032
Reaktionspunkte
0
Im Handbuch des Gigabyte DS3 steht es bei den Infos zu den Frontanschlüssen dabei.
 
Oben Unten