• Aktualisierte Forenregeln

    Keine Angst, niemand kauft eine Waschmaschine! Und im Grunde sind keine großen Neuerungen dazu gekommen, sondern nur Sachen ergänzt worden, an die sich die Moderation sowieso laut internen Absprachen hält. Die Forenregeln sind an den betreffenden Punkten nur etwas klarer formuliert. Änderung gab es unter dem Punkt 1.2 Meinungsfreiheit und 4.6 Spam und neu dazu gekommen ist 1.3 Verhaltensregeln, wo es im Grunde nur darum geht, höflich zu bleiben.

    Forenregeln

    Das bezieht sich nach wie vor nicht auf Neckereien und soll vor allem verhindern, dass Diskussionen zum Schauplatz von Streitigkeiten werden.
    Vielen Dank

Problem mit ROCCAT TAITO Mousepad

deltahoernchen

Mitglied
Mitglied seit
11.07.2009
Beiträge
78
Reaktionspunkte
0
Hi Community,
und zwar habe ich ein Problem mit meinem neuen Mousepad Taito von ROCCAT, habe es zusammen mit der KONE zu Weihnachten bekommen und bin mehr als zufireden damit, allerdings wundert mich eines doch sehr: Ich bin zwar ein leidenschaftlicher Gamer habe aber trotzdem nur so einen Büroschreibtisch so dass ich meine Hand und mein Handgelenk immer auf dem Pad mit ablegen muss.
So seit ich das Kave auch noch habe höre ich viel Musik, und so wie ich in meinem Stuhl vor mich in die Gegend starre merke ich das der untere Rand des Mousepads sich ablöst, genauer gesagt diese Gleitoberfläche löst sich vom Untergrund. Taito ist mein erstes Pad und ich bin deshalb noch etwas unerfahren mit diesen Teilen :) , Deshalb ist meine Frage jetzt an euch: Ist so ein erster Verschleiss ganz normal bei Mousepads und nicht weiter schlimm oder sollte ich etwas beachten bei meiner Handposition oder ähnlichem?

Hoffe auf schnelle Hilfe,

deltahoernchen :-D
 
TE
D

deltahoernchen

Mitglied
Mitglied seit
11.07.2009
Beiträge
78
Reaktionspunkte
0
ja das ist bei mir auch vorhanden, aber ich meine das dieser dünne gleitfilm auf dem die maus liegt sich ablöst... :)
 

vinc

Mitglied
Mitglied seit
17.05.2001
Beiträge
1.579
Reaktionspunkte
0
Ja, dieses ausfranzen kann ich ebenfalls besteaetigen - jedoch nicht, dass es sich komplett abloesen wuerde.

Mir gefaellt das Pad eigentlich auch ganz gut, bis auf, dass die Oberflaeche nach einiger Zeit in Benutzung ein wenig fleckig aussieht.
 
TE
D

deltahoernchen

Mitglied
Mitglied seit
11.07.2009
Beiträge
78
Reaktionspunkte
0
Na ja ist auch nicht mehr so wichtig da ich es jetzt einfach ein bisschen über die Tischkante hängen lasse so komme ich nicht mehr an den rand und es löst sich nix mehr :-D
 
Oben Unten