problem mit meinem pc, weis nicht ob soft- oder hardware aber warscheinlich ist WINDOWS schuld!!!

J

Julzwie

Gast
ich möchte nicht lästig sein, brauche aba dringenst eure hilfe!. ich erzähl einfach mal was passiert ist und welche hausmittel ich angewendet habe um meinem pc den kampf anzusagen, also es begann heute morgen (ich erwähne jetzt auch hrdware details da ich nicht weis, woher mein problem kommt)

mein ursprüngliches system bestand aus: Asus p5b, core 2 duo E6400(2.13GHz); Ati Radeon x1950 Pro 512Mb; 2GB Corsair Ram(667Mhz) . nun gut. da ich ein hardware fetischist bin beschloss ich(^^) kaufte ich mir heute vormittag ine 8800GT , zusätzl. 2GB(eigtl. mehr für die zukunft denn für 18€ 1GB samsung markenram konnte ich mir nicht entgehen lassen)und ein Vista (home premium, system builder version).

gut. ich komme nachhause, stecke meinen ram auf mein motherboard, wechsle schnell die grafikkarte und bin glücklich.
doch dann kommt vista. da ich softwaremäßig eine niete bin denke ich, naja, starten wir einfach schnell das vista setup, und die sache ist gegessen. ich wähle installation aus und wähle meine rein datenfestplatte aus und bin weitere 10 minuten fröhlich. doch dann schlägt vista zu (dudüm). Fehler. Eine datei konnte nicht kopiert werden. ich bin sauer, da ich vista auch nicht zum laufen bringe indem ich versuche, über die dvd zu booten. es steht nur da(oder so äh nlich) "drücken sie eine beliebeige taste um von xy zu booten" es tut sich nichts also beschließe ich vista einmal vista sein zu lassen und will crysis spielen. doch zack. nach diese´m installationsversuch ist alles im eimer. nach ca. 1 minute stürzt crysis ab und mein bluescreen erzählt mir etwas von poolspeicher error oder so ähnlich. nun gut, ich versuche crysis neu zu installieren (da ich es nur gecrackt besitze und auch schon hin und wieder probleme mit spielständen hatte). doch während dem deinstallationsvorgang wieder: bluescreen und poolspeicher error oderso). und genau dasselbe problem hatte ich bei dem versuch meinem cousin die orange box (aus dem internet geladen und in rar. archieve verpackt) auf 2 dvds zu brennen. doch keine chance. gut, denke ich mir.

meine festplatte war sowieso nur voll mit spielen also denke ich mir. zack na das formatiere ich doch glatt. aber keine chance. nachdem die festplatte formatiert wurde, kann windows aus unerfindlichen gründen einige dateinen nicht kopieren und ich bitte es sie eben zu überspringen. ich weis, dass das nichts werden kann doch man kann alles einmal versuchen.
so weit so gut, doch bei der geräteinstallation stirbt mein windows und tut überhaupt nichts mehr.

jetzt habe ich die festplatte an den pc on meinem bruder angeschlossen und noch einmal formatiert(im windows)

was soll ich jetzt tun. ich habe herausgefunden, dass mein problem etwas mit dem adressierungs"format(?)" (NTFS oder?) zu tun haben könnte da windows vista eine neuere version des NTFS formates benutzt. Oder mein laufwerk ist schrott aber das glaube ich nicht.


ich entschuldige mich für rechtschreibtfehler aber ich sage nur stichwort "Laptop". ich bin schon ziemlich fertig und hbe keinen plan was ich machen soll. biitte helft mir. es tut mir leid wenn mein beitrag nach monster und unfreundlih ussieht aber ich habe derzeit keine zeit und kraft mich hinzusetzten und mich auch noch darum zu kümmern.

ich hoffe auf eure ntworten(und gleih einmal danke im voraus und danke, dass ihr meinen stranglehold beitrag beantwortet habt)

schönen tag noch, Julian, wien
 

Raptor-Gaming

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.03.2006
Beiträge
2.662
Reaktionspunkte
2
Text in vernünftiger Form
Ich möchte nicht lästig sein, brauche aber dringendst eure Hilfe!
Ich erzähle einfach mal was passiert ist und welche Hausmittel ich angewendet habe, um meinem PC den Kampf anzusagen.

Also es begann heute Morgen (ich erwähne jetzt auch Hardwaredetails), da ich nicht weiß, woher mein Problem kommt

mein ursprüngliches System bestand aus:
Asus p5b
core 2 duo E6400(2.13GHz)
Ati Radeon x1950 Pro 512Mb
2GB Corsair Ram(667Mhz) .
Da ich ein Hardware Fetischist bin, beschloss mir heute Vormittag eine 8800GT , zusätzl. 2GB Samsung und ein Vista Home Premium, System Builder Version

Ich komme nachhause, stecke meinen Ram auf mein Motherboard, wechsle schnell die Grafikkarte und bin glücklich.
Doch dann kommt Vista. Da ich softwaremäßig eine Niete bin, denke ich, dass - starten wir einfach schnell das Vista-Setup und die Sache ist gegessen. Ich wähle Installation aus und wähle meine rein Datenfestplatte aus und bin weitere 10 Minuten fröhlich. Doch dann schlägt Vista zu - Fehler. Eine Datei konnte nicht kopiert werden. ich bin sauer, da ich Vista auch nicht zum laufen bringe, indem ich versuche über die DVD zu booten. Es steht nur da "drücken sie eine beliebige Taste, um von xy zu booten". Es tut sich nichts, also beschließe ich Vista einmal Vista sein zu lassen und will Crysis spielen.
(diesen Satz check ich gar nicht )
Nach diesem Installationsversuch ist alles im Eimer. Nach ca. 1 Minute stürzt Crysis ab und mein Bluescreen erzählt mir etwas von Poolspeicher- Error oder so ähnlich.
Ich versuche Crysis neu zu installieren.
Doch während dem Deinstallationsvorgang wieder: Bluescreen und Poolspeicher- Error .
Und genau dasselbe Problem hatte ich bei dem Versuch meinem Cousin die Orange box auf 2 DVD´s zu brennen. Doch keine Chance.


Meine Festplatte war sowieso nur voll mit Spielen, also denke ich mir- formatiere ich doch glatt. Keine Chance. Nachdem die Festplatte formatiert wurde, kann Windows aus unerfindlichen Gründen einige Dateien nicht kopieren und ich bitte es sie eben zu überspringen. Ich weis, dass das nichts werden kann, doch man kann alles einmal versuchen.
Bei der Geräteinstallation stirbt mein Windows und tut überhaupt nichts mehr.

jetzt habe ich die Festplatte an den PC on meinem Bruder angeschlossen und noch einmal formatiert (im Windows)

was soll ich jetzt tun?
Ich habe herausgefunden, dass mein Problem etwas mit dem adressierungs"format(?)" (NTFS oder?) zu tun haben könnte, da Windows Vista eine neuere Version des NTFS Formates benutzt. Oder mein Laufwerk ist Schrott, aber das glaube ich nicht.


ich entschuldige mich für Rechtschreibtfehler, aber ich sage nur Stichwort: "Laptop". Ich bin schon ziemlich fertig und habe keinen Plan, was ich machen soll. Bitte helft mir. Es tut mir Leid, wenn mein Beitrag nach Monster und unfreundlich aussieht aber ich habe derzeit keine Zeit und Kraft mich hinzusetzten und mich auch noch darum zu kümmern.

ich hoffe auf eure Antworten (und gleich einmal danke im voraus und danke, dass ihr meinen Stranglehold Beitrag beantwortet habt)

schönen Tag noch, Julian, Wien [/quote]


Hallo Julian,

1. ich habe deinen Text überarbeitet damit ,
1. man ihn lesen kann
2. man beim Lesen ,noch was versteht
3. Absätze und Rechtschreibfehler korrigiert
4. überflüssige Sachen ,wie "nun gut " entfernt,die liefern keine Infos ,stressen beim diesen Umfang an Text und schon stark,wenn man den Text wie du oben schreibt

2. In Zukunft bitte ich dich diese Punkte einzuhalten :
- Textabschnitte
- Absätze
- vernünftige Sprache (nicht zu viel von "nun gut" usw.)
- mehr Infos ,weniger sinnloser Kommentare
- Groß/klein schreiben soweit du kannst
- Kommas und Punkte setzen

ich weiß,dass ich dir hier nichts vorsagen darf/kann/soll ,aber dadurch kann man deutlich einfacher lesen und ich habe erst bissen verstanden,nachdem ich das überarbeitet habe

3. Dass du Spiele gecrackt hast,wird dir im Forum einer nichts tun,außer Thread schließen, aber schreib das niemals rein

4. Schreibe bitte nochmal den Satz vernünftig ,damit ich den Sinn erkenne (ich habe diesen Satz gleich danach in Klammern kommentiert)
____________________________________________________________
Die Fehler deuten auf RAM.Schreibe bitte die Eigenschaften des RAM´s, sprich Latenzzeiten, Frequenz.
Versuche es ohne deiner neuen RAM-Riegeln. Eventuell sind RAM nicht kompatibel oder vertragen sich nicht mit einander.
 

No1-Obaruler

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
23.12.2006
Beiträge
261
Reaktionspunkte
0
Wenn ich das richtig verstanden habe, hast du 2 GB Corsair RAM mit 2 GB Samsung Ram gekreuzt, richtig ?!

Eigentlicher ist es ein böser Fehler, RAM von unterschiedlichen Herstellern zu kombinieren, überhaupt sollte man versuchen immer nur identische Bausteine des selben Herstellers zu nehmen, da es sonst zu Myriaden unterschiedlichster Unverträglichkeiten kommen kann.


Ich tippe daher einfach mal auf den RAM als Fehlerquelle, bau den neuen RAM mal aus und teste die jeweiligen 2 GB-Pärchen mal auf Stabilität.

An deinen Platten dürfte es nicht liegen. Vista verwendet zwar NTFS 5 im Gegensatz zu XPs NTFS 3.1, aber die Versionen sind kompatibel zueinander (sonst hätten viele Leute ein ernsthaftes Problem ;) )

PS: Nur so'n Tipp: Wenn man Spiele crackt (auch noch selber) dann bitte das nicht öffentlich posten, denn das kann JEDER lesen, auch solche Leute, die dir daraus einen Strick drehen können.
 
TE
J

Julzwie

Gast
Jetzt habe ich meine Festplatte formatiert, und bin dabei Vista zu installieren, doch es erkennt meine Festplatte nicht und sagt mir dass mir Treiber fehlen.
"Es wurden keine Laufwerke gefunden. Klicken sie auf Treibe laden um....."

Was nun?
Soll ich S-ATA Treiber laden/sollten die nicht mitgeliefert sein(bei Vista)?

(Meiner Meinung ist Groß und Kleinschreibung eine sinnloses Geschwür der deutschen Sprache das abgeschafft werden sollte. Und besonders im Internet...Ich kenne Leute die deutsch studiert haben und meinen, dass dies einfach nur sinnlos sei und wer achtet schon z.B. in einer sms auf solche Dinge....)

ps:danke, dass ihr euch die Mühe gemacht habt meinen Beitrag zu lesen und der Samsung Ram ist jetzt draußen. Zu besagtem Satz: Ich hatte eine neue Grafikkarte und wollte natürlich sehen wie jetzt eben z.b. Crysis läuft. Ich habe mir gedacht, lassen wir Vista mal Vista sein und testen das hübsche Ding einmal.
 

Raptor-Gaming

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.03.2006
Beiträge
2.662
Reaktionspunkte
2
Julzwie am 29.12.2007 17:02 schrieb:
(Meiner Meinung ist Groß und Kleinschreibung eine sinnloses Geschwür der deutschen Sprache das abgeschafft werden sollte. Und besonders im Internet...Ich kenne Leute die deutsch studiert haben und meinen, dass dies einfach nur sinnlos sei und wer achtet schon z.B. in einer sms auf solche Dinge....)

vergleiche nicht sms mit Forenbeiträgen. Ne SMS liest man flüchtig ,da wird auch nichts geschrieben,wo man nachdenken muss. Du hast einen langen Text gepostet mit vielen Fragen zwischendurch und wenn du Klein/Großschreibung vernachlässigst, ich rede schon nicht von Koma/Punkt usw, dann kann man es kaum lesen ,verstehen schon gar nicht. :rolleyes: :rolleyes:

nun zum Prob,versuche die Platte einen anderen Port anzuschließen
 
Oben Unten