Problem mit Internetfreigabe zwischen Notebook und PC

Dominik10

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.06.2006
Beiträge
531
Reaktionspunkte
0
Liebe Community,
habe aktuell ein Problem mit einer Internetfreigabe, möchte auf meinen Windows 8 Notebook, ist verbunden mit einen WLAN-Router zum Internet, das Internet freigeben zu einen mit einem LAN-Kabel verbundenen Windows 7 PC.
Ist es notwendig dynamisch die IP-Adressen zu ermittlen zu lassen oder statisch also selbst zu bestimmen? Habt ihr Erfahrung damit schon mal gehabt?

liebe Grüße
Dominik
 
TE
D

Dominik10

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.06.2006
Beiträge
531
Reaktionspunkte
0
Der PC hat Windows 7 und das Notebook hat Windows 8, habe schon so ziemlich alles probiert was ich weiß, auch das mit Freigabe/Internet freigeben.
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.662
Reaktionspunkte
5.933
Evlt. hat es damit zu tun, dass der PC kein win8 hat? Hast Du dem PC denn mal testweise eine feste IP zugewiesen?

Ansonsten muss halt ein WLAN-Stick für den PC her, kostet ja auch nicht die Welt ;)
 
TE
D

Dominik10

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.06.2006
Beiträge
531
Reaktionspunkte
0
Ja, ne feste IP hab ich auch schon zugewiesen, leider auch nicht geklappt. Stimmt werde mir einen WLAN Stick holen, gibt es eh schon ab 10 Euro. :)
 
Oben Unten