Problem mit E6600 auf ASUS P5N32-E SLI Plus.

Yourpain

Neuer Benutzer
Mitglied seit
13.01.2007
Beiträge
6
Reaktionspunkte
0
Moin.

Also ich hab mir oben genanntes System zugelegt mit 2GB DDR2 800 Speicher von Geil.

Das System ist nicht übertaktet, aber laut Everest Ultimate läuft der PCI Takt auf 41,7 MHz und die Hyper Transport Clock auf 1250 MHz. Im Bios habe ich nix gefunden um z.b. den PCI Takt zu fixieren. Oder sind die beiden Werte normal?

Ich hatte vorher immer nur AMD Systeme und bin hier nun etwas überfordert.

Gruß
 
TE
Y

Yourpain

Neuer Benutzer
Mitglied seit
13.01.2007
Beiträge
6
Reaktionspunkte
0
Ich sag ja, hab nicht so den Plan was Intel angeht. :-D

Also gibts die Hyper Transport Clock nur bei AMD Systemen? Das System habe ich natürlich ganz frisch aufgesetzt als ich das neue Motherboard eingebaut habe. Dann scheint Everest wohl zu spinnen, aber wie ist der PCI Bus beim Intel System denn getaktet? Auf 33 Mhz?

Gruß
 

light-clocker

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.05.2006
Beiträge
882
Reaktionspunkte
0
Intel system Core2 duo

1. FSB 266 MHZ QDR 4x =1066
2. Pci = 33 MHZ
3. Pci-E =100
4. HT => Gibs nich
 
TE
Y

Yourpain

Neuer Benutzer
Mitglied seit
13.01.2007
Beiträge
6
Reaktionspunkte
0
Danke, genau die Werte sind mir auch bekannt. Deshalb versteh ich das ja nicht. Clockgen zeigt mir auch einen PCI Takt von 41.7 MHz an und der PCI-E Takt beläuft sich sogar auf 124,70 MHz. RAM und FSB Takt sind aber völlig normal. Irgendwie versteh ich das nicht.
 
TE
Y

Yourpain

Neuer Benutzer
Mitglied seit
13.01.2007
Beiträge
6
Reaktionspunkte
0
Habs hinbekommen, da war im BIOS "LinkBoost" oder so aktiviert. Als ich das deaktiviert habe, läuft alles so wie es sein soll.

Trotzdem danke für deine Hilfe.

Gruß
 
Oben Unten