Asus p5n32-e sli bios futsch und suche nach neuem mobo

Fraggerick

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.10.2002
Beiträge
9.230
Reaktionspunkte
360
Moin Jungs und Mädels,

gestern kam beim Biosflashen ne Fehlermeldung, das er nicht flashen kann. Nachm Neustart war der Monitor schwarz und nichts geht mehr.

ich hab schon:
cmos reset
strom frei und leer gemacht
alle hardware raus, und ohne mal angemacht
verschiedene hw kombinationen durchprobiert...
nicht mal die ps2 tastatur status leds gehen an :B

das bios ist aufgelötet...



Naja, bin dann halt mal auf der Suche nach nem neuen Mobo.

Ich habe:
einen q6600 in G0 (neues mobo muss also takterfreudig sein und s775)
ddr2 ram (also ddr2 *g*)
2 8800gt im sli (also ein sli board...)

und hier beginnen die probleme.

ein neues sli board kostet gleich mal 150 flocken. bin aber armer student (wesswegen ich auch 2 50eurokarten im sli hab, anstatt einer 200euro karte solo)

also suche ich ein sli board, was gestern oder vorgestern up to date war, und heute auf ebay 50 euro kostet, weil kein normaler mensch sowas kauft.

in der auswahl sind zb:

Asus P5N72-T Premium
ASUS P5N32-e SLI
EVGA 780i SLI
XFX 780i SLI
ASUS P5N-T Deluxe

wobei das p5n32-e ausscheidet, da ich da wieder ein altes bios draufmachen müsste, um ordentlich takten zu können...

habt ihr mir ein paar tipps, welches mobo ich am besten nehme?
oder obs chancen gibt mein altes zu retten?
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.774
Reaktionspunkte
5.977
Ich würd ganz ehrlich Deine zwei 8800GT verticken und mit eine AMD 5770 neukaufen, die ist je nach Spiel doppelt so schnell wie EINE 8880GT, d.h. bestimmt einem 8800 GT Sli ebenbürtig, erst recht da bei den Boards im SLI / crossfire der zweite PCIe-Slot AFAIK immer 8x statt 16x hat. Zudem braucht ne 5770 dabei auch nicht mehr Strom als EINE 8800GT. Du kannst DANN beim Board auch aus viel mehr Board auswählen, wenn SLI / Crossfire keine Rolle spielt.

Ansonsten: welchen Chipsatz haben die Boards denn? Das würde für mich das Kriterium sein.
 
TE
Fraggerick

Fraggerick

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.10.2002
Beiträge
9.230
Reaktionspunkte
360
tiny.cc/c7j8q



falls der link gehen sollte, kommt man zu einem vergleich von den karten.

und das sli gespann hat immer die nase vorne, und nur bei hoher auflösung und sehr hoher qualität ist die ati fast ebenbürtig.

zum strom: ich hab ein 650w netzteil mit 4 mal 18a auf 12volt... da mach ich mir keine sorgen drumm.


mein jetziges und alle boards auf der liste machen sli mit pci-e 2.0 und 16 lanes.

chipsätze sind immer der 780i von nvidia. topausstattung haben die auch alle, die haben schließlich mal 200euro gekostet ;)


ich sehs halt nicht ein, für gleich viel leistung jetz nochmal 60-70 euro auf den tisch zu legen. is dann zu einer deutlich leistungsstärkeren gtx460 auch nurnoch ein katzensprung...

dann muss ich halt ~110euro zuzahlen. + mobo... hab ich einfach nicht.

als anhalt: hab im 3dmark vantage ~10.000pkt ohne übertakteten prozzi (5900 mit nur einer karte)
 
TE
Fraggerick

Fraggerick

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.10.2002
Beiträge
9.230
Reaktionspunkte
360
so, hab mal rumgeguckt...

die sli boards gehen für richtig geld weg... ABER: wenn ich mit eine nicht sli lösung mit günstiger 5770 und einem asrock board hohle, dann bin ich immernoch teurer drann... trotz hohen preisen für sli boards.. *seufz*
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.774
Reaktionspunkte
5.977
naja, dann kannst Du wohl nix machen. Welches von den Board das beste ist, kann ich Dir aber leider nicht sagen ^^
 
Oben Unten