Problem beim Hochfahren

letzfetz

Benutzer
Mitglied seit
28.12.2002
Beiträge
33
Reaktionspunkte
0
Hallo zusammen, habe den Rechner von meim Onkel da und der hat folgendes Prob: Er fährt bis zum Startbild von Windows 2000 und ladet den balken bis 100% hoch und dann plups warmstart gehts wieder von vorne los mit hochfahren?

Jemand ne Idee ohne gleich alles wieder platt zu machen?
 

Marscel

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
30.05.2003
Beiträge
900
Reaktionspunkte
0
letzfetz am 19.11.2004 17:58 schrieb:
Hallo zusammen, habe den Rechner von meim Onkel da und der hat folgendes Prob: Er fährt bis zum Startbild von Windows 2000 und ladet den balken bis 100% hoch und dann plups warmstart gehts wieder von vorne los mit hochfahren?

Jemand ne Idee ohne gleich alles wieder platt zu machen?

Da muss irgendwo ein Softwarefehler sein (z.B. irgendwelche muckenden Treiber oder so). Das einfachste wäre, das Betriebssystem neu zu installieren.
 

Yikrazuul

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
23.10.2002
Beiträge
391
Reaktionspunkte
0
Marscel am 19.11.2004 19:27 schrieb:
Da muss irgendwo ein Softwarefehler sein (z.B. irgendwelche muckenden Treiber oder so). Das einfachste wäre, das Betriebssystem neu zu installieren.

Ja, sehr einfach so eine Neu-Insstall ... :P ;)

Gibt's keine Repair-Funktion bei NT so wie bei XP (dann bleiben zumindest die installierten Programme erhalten).... ?
 
TE
L

letzfetz

Benutzer
Mitglied seit
28.12.2002
Beiträge
33
Reaktionspunkte
0
So alles platt gemacht mal wieder. Hoff des hält ne weile...
 

xXxMadmaNxXx

Neuer Benutzer
Mitglied seit
27.08.2004
Beiträge
16
Reaktionspunkte
0
letzfetz am 19.11.2004 22:47 schrieb:
So alles platt gemacht mal wieder. Hoff des hält ne weile...

Wäre eventuell nicht notwendig gewesen.Du hättest einfach nur die W2K-CD ins Laufwerk legen und von CD-Rom booten brauchen.Anschließend hättest du die vorhandene Installation repariert.
Wenn es ein Treiberproblem ist den Rechner im abgesicherten Modus hochfahren und Treiber deinstallieren.

Greetz Madman
 
Oben Unten