• Aktualisierte Forenregeln

    Eine kleine Änderung hat es im Bereich Forenregeln unter Abschnitt 2 gegeben, wo wir nun explizit darauf verweisen, dass Forenkommentare in unserer Heftrubrik Leserbriefe landen können.

    Forenregeln


    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

Präsident der USA? Beendet Dwayne "The Rock" Johnson Hollywood-Karriere?

Tobias Tengler-Boehm

Redakteur
Teammitglied
Mitglied seit
08.09.2022
Beiträge
1.503
Reaktionspunkte
18
Naja, lieber als Trump wäre er mir alle mal, aber er ist und bleibt halt trotzdem ein Republikaner.

Allgemein kein gutes System dass man in den USA den Präsidenten direkt wählt, das führt, wie man gerade bei Trump gut sehen kann, zu Populismus und Personenkult.
 
Schlimmer als Sleepy Joe kann es ja nicht mehr werden. Und etwas von der Materie verstehen muss man in der Politik ja auch nicht (mehr). :rolleyes:
 
Wer nix kann, wird Präsident. War immer so (mit einer Ausnahme, die die Regel bestätigt) und wird immer so sein.
 
Zurück