• Aktualisierte Forenregeln

    Eine kleine Änderung hat es im Bereich Forenregeln unter Abschnitt 2 gegeben, wo wir nun explizit darauf verweisen, dass Forenkommentare in unserer Heftrubrik Leserbriefe landen können.

    Forenregeln


    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

PCG-Podcast #8: Virtual Reality 2.0 und verrückte Hasen

OttoNormalmensch

Gelegenheitsspieler/in
Mitglied seit
15.03.2020
Beiträge
421
Reaktionspunkte
69
Ich find Planeten bereisen, Kosmen, was auch immer, besser als Spinnen-Bosse oder Zeitreisen. Habs aber eigentlich immer ganz genossen, wenn Spiele einem etwas... "Etablierteres" bieten. Man kommt dann auf den Geschmack und taucht in etwas ein, von dem es noch viel mehr gibt. Hat in den letzten Jahren gestört, leider. Wisst ihr, ich mag es einfach, wenn einem spontan, aber trotzdem auf natürliche Weise, etwas geboten wird, dass etwas abseits der Norm liegt. Ich weiß nicht, aber Videospiele werden irgendwie immer die zweite Geige spielen, und das ist nicht mal was Schlechtes!
 

MaxFaxDax

Anwärter/in
Mitglied seit
04.08.2021
Beiträge
35
Reaktionspunkte
13
Seitdem ich die Oculus Rift auf der Nase hatte, bin ich sehr gespannt auf die Entwicklung von VR.
PS VR2 könnte meine erste eigene werden, ich möchte aber einige Reviews abwarten.
Und zum Community-Part: Ich brauche kein ganzes Segment. Ich weiß ja, dass ihr das hier lest und darauf kommt es mir an. Ab und zu habt ihr ja besonders spannende Kommentare eingebracht, so finde ich persönlich es besser.
 

Holzkerbe

Gelegenheitsspieler/in
Mitglied seit
21.07.2022
Beiträge
309
Reaktionspunkte
129
Schön, dass diese Folge sich prominent dem Thema VR gewidmet hat. Seit ich das erste mal die Oculus DK1 auf der Nase hatte und mich beim Zocken von Half-Life 2 beinah eingekotzt hätte, bin ich überzeugter VR-Gamer :B Ne, im ernst, hatte seither die PSVR, dann die Quest 2 und jetzt die Valve Index. Weil ich endlich wieder einen potenten Gaming PC am Start habe :mosh: So sehr ich es ja grundsätzlich begrüße, dass Meta den VR-Markt antreibt, ändert das nichts an meiner Abneigung gegenüber dem miesen Verein und seinen sonstigen Machenschaften.

Die Valve Index ist in jeglicher Hinsicht das bessere Headset, außer das sie halt noch kabelgebunden ist. Allerdings ist es ja schon seit einem Jahr ein offenes Geheimnis, dass Valve mit "Deckard" an einem Wireless-Nachfolger arbeitet.
 
Oben Unten