PC zusammenstellung - Passt das so?

PCxGamingFreak

Benutzer
Mitglied seit
01.08.2013
Beiträge
52
Reaktionspunkte
0
Hi ich hoffe es macht nix aus das ich noch einen zweiten Thread hier aufmache aber hier geht es um einen PC für nen Kumpel.

Er hat zwischen 650 und 700 euro zur verfügung und braucht keinen Monitor und keine tastatur und so mehr. Auch das Betriebssystem hat er bereits.

Also ich habe folgendes System zusammengestellt:

Intel Core I5 4430
Intel Core i5 4430 4x 3.00GHz So.1150 BOX - Hardware, Notebooks

Asus B85-PLUS Intel B85 So.1150 Dual Channel DDR3 ATX Retail
Asus B85-PLUS Intel B85 So.1150 Dual Channel DDR3 ATX Retail

Arbeitsspeicher 8 GB 1600 von G skill
8GB G.Skill Ripjaws DDR3-1600 DIMM CL9 Dual Kit - Hardware,

Grafikkarte:
48756 - 2048MB PowerColor Radeon HD 7870 GHz Edition Aktiv PCIe

Festplatte:
8424102 - 1000GB Seagate SV35.5 ST1000VX000 7.200U/min 64MB

Scythe SCSMZ-2100 Samurai ZZ Rev. B für AMD und Intel
Scythe SCSMZ-2100 Samurai ZZ Rev. B f

Xigmatek Asgard III Window Midi Tower ohne Netzteil schwarz
Xigmatek Asgard III Window Midi Tower ohne Netzteil schwarz

Netzteil:
550 Watt CoolerMaster GX Series Non-Modular 80+ Bronze

DVD Brenner:
LiteOn iHAS124 DVD-RW SATA 1.5Gb/s intern schwarz Bulk

Wir hatten gestern über eine Zusammenstellung mit einem AMD FX 6100 und teurerem Kühler und anderem Mainboard geeinigt. Da ich aber über Amd nix gutes höre und ich ihm keinen Schrott andrehen will würde ich ihm das eben gezeigte vorschlagen. Ich hab beim Netzteil allerdings auf das Intel Zertifikat geachtet da ich gehört habe das manche Netzteile wegen dem neuen Stromsparmodus der Haswell prozessoren kaputt gehen.

Passt die zusammenstellung so?
 

Shorty484

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14.09.2009
Beiträge
1.774
Reaktionspunkte
243
Ich würde vielleicht eher ne NVIDEA GTX 760 nehmen, wenns das Budget noch her gibt.
 
Zuletzt bearbeitet:

Shorty484

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14.09.2009
Beiträge
1.774
Reaktionspunkte
243
Ich komme bei Deiner Zusammenstellung auf 510 Euro ohne Grafikkarte. Die GTX 760 kostet um die 230 Euro. Wären 740 Euro, hat er die 40 Euro wirklich nicht übrig?

Mindfactory hat auch Boards für 60 - 70 Euro die völlig ausreichen, dann wäre der Gesamtpreis noch bissel niedriger.

Die 7870 ist zwar keine schlechte Karte, wird aber bei hohen Grafikeinstellung sicher bald an ihre Grenzen stoßen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.781
Reaktionspunkte
5.982
Ich komme bei Deiner Zusammenstellung auf 510 Euro ohne Grafikkarte. Die GTX 760 kostet um die 230 Euro. Wären 740 Euro, hat er die 40 Euro wirklich nicht übrig?

Vor allem: vlt beim Board 10€ sparen, dann noch erstmal 4GB nehmen (reicht immer noch völlig aus, nur ganz wenige Spiele haben einen KLEINEN Vorteil, wenn man mehr als 4GB nutzt) - dann wäre ne GTX 760 ggf drin ^^ auch das Netzteil ist an sich zu viel, also: an sich sollte das kein Problem sein, ne GTX 760 zu nehmen.

zB 39238 - 530 Watt be quiet! Pure Power L7 Non-Modular 80+ oder an sich würde sogar das reichen 450 Watt be quiet! System Power 7 Bulk Non-Modular 80+ Silver so ein PC verbraucht nämlich maximal 300-330W bei voller Last.
 
TE
P

PCxGamingFreak

Benutzer
Mitglied seit
01.08.2013
Beiträge
52
Reaktionspunkte
0
er wollte das system zu weihnachten dann aufrüsten^^ da wollte er dann ne neue grafikkarte einbaun. weil die, die wir am anfang einbaun bekommt dann sein bruder^^
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.781
Reaktionspunkte
5.982
Heutzutage sind die Karten nicht soooo stromhungrig. Auch einer GTX 780 zB würde ein 450W-Netzeil reichen, wenn es eben ein gutes Markenmodell ist ;) aber wenn eh Weihnachten ne neue Karte her soll, naja: dann kann man auch die 7870 nehmen.
 
TE
P

PCxGamingFreak

Benutzer
Mitglied seit
01.08.2013
Beiträge
52
Reaktionspunkte
0
also ich hab jetzt mal etwas an der zusammenstellung geändert sie sieht nun folgender maßen aus:

Intel Core i5 4430 4 x 3 Ghz
4 Gb 1600 ram von kingston
eine 1 TB festplatte (die selbe wie vorher)

Dieses Netzteil :
450 Watt be quiet! Straight Power E9 Non-Modular 80+ Gold

gleiches maiboard wie vorher

anstat der 7870 eine gtx 760 für 225 euro

gehäuse ist genauso wie oben und dvd laufwerk auch^^

jetzt habe ich zwei fragen:

1. Reicht das Netzteil auch mit der Grafikkarte aus?
2. Reichen 4 Gb ram überhaupt für einen pc zum zocken?
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.781
Reaktionspunkte
5.982
1. ja, das würd sogar für ne GTX 780 oder Nvidia Titan reichen ;)
2. derzeit reichen 4GB noch locker, es gibt nur wenige Spiele, die mit mehr als 4GB halt dann NOCH besser laufen, wobei der Unterschied auch nur gering ist. Aber bei Zeiten sollte mal nen zweiten 4GB-Riegel holen, und jetzt halt auch EINEN Riegel nehmen und nicht 2x2GB.
 
Oben Unten