• Aktualisierte Forenregeln

    Eine kleine Änderung hat es im Bereich Forenregeln unter Abschnitt 2 gegeben, wo wir nun explizit darauf verweisen, dass Forenkommentare in unserer Heftrubrik Leserbriefe landen können.

    Forenregeln


    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

PC Games Podcast #63: Wir diskutieren über die Xbox Developer Direct 2024!

Maci Naeem

Redakteur
Teammitglied
Mitglied seit
01.08.2019
Beiträge
403
Reaktionspunkte
120
Faszination Monster Hunter:

Hallo liebes PC-Games-Team.
Vor einigen Wochen wolltet ihr gerne wissen, was so toll an der Monster Hunter-Reihe sei (unter anderem Matthias).

Leider hatte ich bisher keine Zeit dafür, aber jetzt bekommt ihr eine ausführliche Erklärung:

Erstmal zu meiner Erfahrung: Gestartet habe ich auf der PSP mit Monster Hunter Freedom, von da an gings weiter mit MHF2, MHUnite, MHTri auf der Wii, diverse DS-Teile, bis hin zu World und Rise.
Insgesamt würde ich ca. 5000 Spielstunden schätzen.

Also ja, man kommt schwierig rein, aber wenn man es schafft, kann es richtig süchtig machen.

Ich würde sagen, es ist ähnlich wie bei Dark Souls, nur viel weiter in die Länge gezogen.
Anfangs brauchte ich für den Yian KutKu 20 Versuche; lächerlich, denn heute mach ich euch den mit verbundenen Augen.
Aufgrund der eher ungewöhnlich sperrigen Steuerung ist es einfach ein riesiger Reiz, von Monster zu Monster besser zu werden. Immer stärkere Waffen, immer bessere Rüstungen, immer heftigere Monster.

Irgendwann kann man nicht mehr aufhören, und da das Gameplay so variabel und intuitiv ist, hat man nicht selten extrem epische Auseinandersetzungen, die man nie vergisst.

Meine Challenge an euch: Holt euch Monster Hunter World im Sale und zockt mal an drei aufeinanderfolgenden Tagen mind. 3 Stunden jeweils, auch wenn es erst keinen Spaß macht, und guckt was passiert.

Beste Grüße

Max
 
Super kurzweilige Ausgabe. Schön aktuell und auf den Punkt.👍 Sage ich als Playstation-Jünger.😊
 
Zurück