• Aktualisierte Forenregeln

    Eine kleine Änderung hat es im Bereich Forenregeln unter Abschnitt 2 gegeben, wo wir nun explizit darauf verweisen, dass Forenkommentare in unserer Heftrubrik Leserbriefe landen können.

    Forenregeln


    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

PC Games 10/22: Die große Jubiläumsausgabe mit Gratis-Heft-Archiv auf DVD, vielen Specials und Luxus-Vollversion Stellaris

Sascha Lohmueller

Redaktionsleiter
Teammitglied
Mitglied seit
05.05.2009
Beiträge
510
Reaktionspunkte
217
Jetzt ist Deine Meinung zu PC Games 10/22: Die große Jubiläumsausgabe mit Gratis-Heft-Archiv auf DVD, vielen Specials und Luxus-Vollversion Stellaris gefragt.

Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.

Zum Artikel: PC Games 10/22: Die große Jubiläumsausgabe mit Gratis-Heft-Archiv auf DVD, vielen Specials und Luxus-Vollversion Stellaris


Dir ist ein Fehler im Artikel aufgefallen? Dann zögere nicht uns deine Entdeckung im Feedback-Thread zu Artikeln mitzuteilen.
 

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
24.07.2004
Beiträge
10.923
Reaktionspunkte
4.974
Das Laufwerk Problemchen hab ich auch, hab zwar ein Externes, aber ob das noch richtig funktioniert? Hat früher schon rumgezickt. Freu mich aber schon aufs Archiv :)
 

CheaterBohlen

Benutzer
Mitglied seit
06.06.2021
Beiträge
63
Reaktionspunkte
24
@pcgames : Die kompletten Heft Archive als PDFs im Computec Shop anbieten wäre doch sicher machbar oder? Damit könnte man sich nochmal den einen oder anderen Euro verdienen ;)
 

Falconer75

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.03.2007
Beiträge
521
Reaktionspunkte
379

Sbf93

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
21.03.2010
Beiträge
212
Reaktionspunkte
168
Bezüglich der Archiv-DVD kann ich nur wiederholen, was ich schon vor ein paar Monaten schrieb:
Ein externes Laufwerk kostet kaum was und nimmt keinen Platz weg. Es lohnt sich, selbst wenn man es nur alle paar Jahre einmal braucht.

@Heft
Das teilweise angeraute Cover war ne gute Idee. Es fühlt sich wie etwas besonderes an.
Der Inhalt dazwischen ist natürlich auch nicht übel.:-D
 

sauerlandboy79

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.02.2002
Beiträge
28.734
Reaktionspunkte
8.560
Das Laufwerk Problemchen hab ich auch, hab zwar ein Externes, aber ob das noch richtig funktioniert? Hat früher schon rumgezickt. Freu mich aber schon aufs Archiv :)
Fühle mich gerade wie ein Exot, hab tatsächlich noch ein Brennerlaufwerk in meiner Mühle. :B
Bezüglich der Archiv-DVD kann ich nur wiederholen, was ich schon vor ein paar Monaten schrieb:
Ein externes Laufwerk kostet kaum was und nimmt keinen Platz weg. Es lohnt sich, selbst wenn man es nur alle paar Jahre einmal braucht.

@Heft
Das teilweise angeraute Cover war ne gute Idee. Es fühlt sich wie etwas besonderes an.
Der Inhalt dazwischen ist natürlich auch nicht übel.:-D
Ja, war von der Oberfläche auch angenehm überrascht. Darf gerne in zukünftigen Ausgaben beibehalten werden. ^^
 

Holzkerbe

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
21.07.2022
Beiträge
262
Reaktionspunkte
110
Eine Wahnsinnsausgabe ist das geworden! Meine erste im Abo, wie andernorts schon angekündigt, aber dafür kam diese leider direkt zerfleddert an. Leider werden die Hefte im Abo ohne Schutz verschickt, da ist sowas ja praktisch vorprogrammiert. Immerhin hab ich direkt kostenlosen Ersatz vom Aboservice bekommen und der kam dann auch sicher verpackt bei mir an.

Ansonsten stimme ich hier mit ein, die Inhalte sind klasse, dass Cover fühlt sich großartig an und die Archiv-DVD ein wahres Juwel für Nostalgiker und Sammler. Ein externes DVD-LW habe ich auch, das liegt bei uns schon seit Jahren in der Schublade. Vor Jahren für um die 15 Euro bei Amazon Basics geschossen, tut es bis heute seinen Dienst. Ich setz mich wieder (immer noch) schön klassisch wie damals abends hin, trink nen Tee und/oder hol mir was zum knabbern und schaue gemütlich via DVD-Menü + VLC Player die Vids. Herrlich!
 

Husky666

Benutzer
Mitglied seit
21.09.2022
Beiträge
32
Reaktionspunkte
15
und die Archiv-DVD ein wahres Juwel für Nostalgiker und Sammler.
Wenn ich nicht dieses Archiv genau so nicht schon seit Jahren auf meiner HDD hätte. Wie wohl eigentlich jeder der sich für alte Zeitschriften interessiert. Interessant wirds erst ab 2008. Alle anderen Hefte hab ich als PDF.

Oder man wenigstens die fehlenden Seiten ergänzt hätte...

Irgendwann muss ich die Tips und Tricks seiten nochmal durch den Scanner jagen
 

lars9401

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
08.10.2007
Beiträge
749
Reaktionspunkte
82
Eine Wahnsinnsausgabe ist das geworden! Meine erste im Abo, wie andernorts schon angekündigt, aber dafür kam diese leider direkt zerfleddert an. Leider werden die Hefte im Abo ohne Schutz verschickt, da ist sowas ja praktisch vorprogrammiert. Immerhin hab ich direkt kostenlosen Ersatz vom Aboservice bekommen und der kam dann auch sicher verpackt bei mir an.

Die erste Zustellung erfolgt ohne Schutz ? Erst wenn was passiert bekommt man die Ersatzausgabe mit Schutz ? Was ist denn das für eine Logik ?

Würde man sich nicht einiges an Arbeit ersparen, wenn man gleich einen ordentlichen Versand anbietet.
 
Zuletzt bearbeitet:

Shadow_Man

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.11.2002
Beiträge
36.714
Reaktionspunkte
6.720
Wie macht ihr das denn ohne DVD Laufwerk? Da könnt ihr eure alten Spiele im Regal gar nicht mehr zocken oder alte Datenträger nutzen / anschauen? Oder habt ihr Sicherheitskopien dieser Spiele auf externe Festplatten gemacht?

Und was die Ausgabe betrifft. Das ist ein Kritikpunkt, den ich auch schon lange habe. Das Heft kommt, wie hier schon angesprochen, ohne jeglichen Schutz. Gerade jetzt so im Herbst/Winter wäre es nett, wenn ihr euch da was überlegen würdet, sonst könnte das eklig enden bei der Witterung.
Ich weiß, Umweltleuten ist das ein Graus, aber irgendwie muss man es ja schützen.
 

fud1974

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
31.12.2007
Beiträge
3.486
Reaktionspunkte
1.784
Wie macht ihr das denn ohne DVD Laufwerk? Da könnt ihr eure alten Spiele im Regal gar nicht mehr zocken oder alte Datenträger nutzen / anschauen? Oder habt ihr Sicherheitskopien dieser Spiele auf externe Festplatten gemacht?

Also PCs ohne DVD Laufwerk sind ja nun schon ein paar Jahre üblich.. was die alten Spiele angeht.. ja gut, wenn die noch interessant sind, dann werden die für ein paar wenige Euro halt digital neu erworben, da, wo das partout nicht geht, gibt es ja immer noch externe DVD Laufwerke die man dann alle 2-3 Jahre mal rausholt wenn überhaupt.

Ich habe so einiges an Datenträgern schon vor Jahren entsorgt ehrlich gesagt.. gelüstet es mich noch mal danach, dann halt GoG wenn es alter Kram ist.. aber dafür noch mal die DVD rauskramen.. eher weniger.

Mir geht das schon bei den Konsolen auf den Keks.. da habe ich durchaus noch Datenträger, aber auch nur, weil man da manchmal noch einen "Schnapper" machen kann auf dem Gebrauchtmarkt.. aber das Ende ist ja da auch absehbar.

Und was die Ausgabe betrifft. Das ist ein Kritikpunkt, den ich auch schon lange habe. Das Heft kommt, wie hier schon angesprochen, ohne jeglichen Schutz. Gerade jetzt so im Herbst/Winter wäre es nett, wenn ihr euch da was überlegen würdet, sonst könnte das eklig enden bei der Witterung.
Ich weiß, Umweltleuten ist das ein Graus, aber irgendwie muss man es ja schützen.

Nicht nur Umwelt.. das wird vermutlich ohne Preiserhöhung auch nicht gehen heutzutage.
 

MrFob

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
20.04.2011
Beiträge
5.446
Reaktionspunkte
3.853
Wie macht ihr das denn ohne DVD Laufwerk? Da könnt ihr eure alten Spiele im Regal gar nicht mehr zocken oder alte Datenträger nutzen / anschauen? Oder habt ihr Sicherheitskopien dieser Spiele auf externe Festplatten gemacht?
Yep, ich do um 2010 rum mal ein iso Archiv angelegt. Allerdings hab ich ähnlich wie @fud1974 auch einfach inzwischen viele Sachen einfach nochmal gekauft. Gerade das alte Zeug kostet ja meist nur nen 5er und das allermeiste Zeug gibts ja auch,, gog sei Dank. ;)
Brauche das iso Archiv nur noch sehr selten.

Dabei hat mein Rechner sogar noch ein internes BlueRay Laufwerk. Dachte, da kann ich ja auch mal BRs mit anschauen oder so. Stellt sich aber raus, BRs ueber PC zu schauen ist ne echte Qual. Gibt praktisch keine ordentlichen Abspielprogramme. Selbst VLC tut sich schwer damit. Mach ich also auch praktisch nie. 🤷‍♂️
 

lars9401

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
08.10.2007
Beiträge
749
Reaktionspunkte
82
Also PCs ohne DVD Laufwerk sind ja nun schon ein paar Jahre üblich.. was die alten Spiele angeht.. ja gut, wenn die noch interessant sind, dann werden die für ein paar wenige Euro halt digital neu erworben, da, wo das partout nicht geht, gibt es ja immer noch externe DVD Laufwerke die man dann alle 2-3 Jahre mal rausholt wenn überhaupt.

Ich habe so einiges an Datenträgern schon vor Jahren entsorgt ehrlich gesagt.. gelüstet es mich noch mal danach, dann halt GoG wenn es alter Kram ist.. aber dafür noch mal die DVD rauskramen.. eher weniger.

Mir geht das schon bei den Konsolen auf den Keks.. da habe ich durchaus noch Datenträger, aber auch nur, weil man da manchmal noch einen "Schnapper" machen kann auf dem Gebrauchtmarkt.. aber das Ende ist ja da auch absehbar.



Nicht nur Umwelt.. das wird vermutlich ohne Preiserhöhung auch nicht gehen heutzutage.
Naja, wenn man beim 2. Versuch es schafft, dass Heft ordentlich zu verpacken, kann man das ja gleich beim 1. Mal machen.

Anscheinend ist es aktuell aber preislich noch besser, wenn man das Risiko einer 2. Sendung eingeht anstatt es gleich richtig zu machen.

Ein Grund wieso ich nie ein Abo abgeschlossen habe. Sieht man ja bei vielen anderen Zeitschriften auch, einfach Adressaufkleber hinten drauf und ab zum Versand. Nee, da kauf ich mir das Heft lieber im Handel.
 

fud1974

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
31.12.2007
Beiträge
3.486
Reaktionspunkte
1.784
Naja, wenn man beim 2. Versuch es schafft, dass Heft ordentlich zu verpacken, kann man das ja gleich beim 1. Mal machen.

Anscheinend ist es aktuell aber preislich noch besser, wenn man das Risiko einer 2. Sendung eingeht anstatt es gleich richtig zu machen.

Genau.

Wenn man alle gleich höherwertig verpackt dann würde auch ein anderer Preis aufgerufen werden, da bin ich ziemlich sicher.

Ist halt wahrscheinlich auch in dem Bereich schwierig... ich weiß nicht wie es bei bestimmten Nischen-Zeitschriften aussieht mit spezieller Kundschaft wo die Leute Luxuspreise zahlen (da mag es welche geben, wo eine auwändige Print-Ausgabe noch gewürdigt wird), die werden eventuell anders verpackt, aber die "gängigen" Gaming Zeitschriften gehören wohl nicht mehr dazu.
 

Matthias Dammes

Redakteur
Mitglied seit
15.12.2010
Beiträge
10.809
Reaktionspunkte
6.731
Website
twitter.com
Verpackungen für abonnierte Zeitschriften war irgendwie auch früher schon Luxus.
In meinem Elternhaus hatten wir diverse Magazine im Abo. Die einzige, die da immer in einer Verpackung kam, war die Spielezeitschrift. Bei anderen hab ich das noch nie gesehen.
Von daher sollte es auch nicht so schwer sein nachzuvollziehen, dass das gerade bei den heutigen Verkaufszahlen längst nicht mehr wirtschaftlich ist.
 
Oben Unten