Origin: Game Time Programm gestartet - Titanfall dieses Wochenende kostenlos spielen

Desardh

VIP
Mitglied seit
27.01.2006
Beiträge
2.143
Reaktionspunkte
980
Jetzt ist Deine Meinung zu Origin: Game Time Programm gestartet - Titanfall dieses Wochenende kostenlos spielen gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


arrow_right.gif
Zum Artikel: Origin: Game Time Programm gestartet - Titanfall dieses Wochenende kostenlos spielen
 

STURMHUND

Benutzer
Mitglied seit
12.03.2014
Beiträge
56
Reaktionspunkte
9
Origin ist für mich persönlich mittlerweile schon deutlich vor Steam angesiedelt. 24-Stunden-Rückgabe-Option bei Nichtgefallen, keine Überflutung mit Early-Access-, und Indie-Zeugs und nun auch noch ein "Game-o-Thek"-Feature... Da kann man wirklich nicht meckern.
 

Worrel

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
22.390
Reaktionspunkte
8.584
... was golani schon sagte.

... nun auch noch ein "Game-o-Thek"-Feature... Da kann man wirklich nicht meckern.
Gibt's bei Steam auch dauernd, verbunden mit dem jeweiligen Weekend Deal - bloß daß die das nicht großartig als "Game Time" deklarieren, als wäre das was unglaublich Innovatives oder Neues.
Im Prinzip ist das ja das auf den vollen Umfang erweiterte mittlerweile über 30 Jahre alte Prinzip der Shareware.
 

SergeantSchmidt

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.05.2013
Beiträge
1.695
Reaktionspunkte
424
Mir gefällt das nicht, ich habe keinen Bock in Zukunft 2 DRM Riesen nutzen zu müssen. Einer reicht, und das sollte Steam sein da es schlicht und ergreifend mehr Auswahl hat.
Das jetzt jeder Publisher mit seinem DRM Schutz gleich eine Plattform zum Vertrieb für Spiele entwickeln muss -.-
 

BiJay

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
17.12.2006
Beiträge
2.493
Reaktionspunkte
429
Mir gefällt das nicht, ich habe keinen Bock in Zukunft 2 DRM Riesen nutzen zu müssen. Einer reicht, und das sollte Steam sein da es schlicht und ergreifend mehr Auswahl hat.
Das jetzt jeder Publisher mit seinem DRM Schutz gleich eine Plattform zum Vertrieb für Spiele entwickeln muss -.-
Du kaufst auch nur in einem Laden ein oder wie? Bisschen Konkurenz kann nicht schaden, vielleicht arbeitet Valve dann etwas energischer an ihrer Platform.
 

Lightbringer667

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
19.05.2008
Beiträge
2.141
Reaktionspunkte
393
Man muss EA wirklich loben wie sie an Origin arbeiten. Gerade das Rückgabe Feature z.B. ist nun mal wirklich Kundenfreundlich. Ebenfalls klasse, dass sie ältere Titel zum Teil einfach verschenken. Dieses Game Time Ding ist sicher auch nicht uninteressant, gerade wenn man sich sowieso für ein Spiel interessiert. Nebenbei reduzieren sie auch ihre ganz großen Marken zum Teil drastisch. Ich hab mir bei Origin die Digital Deluxe Version von BF4 in einer Aktion für 30 Euro holen können, ca. nen halbes Jahr nach Release. Ich mein, das ist mehr als fair.
 

Worrel

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
22.390
Reaktionspunkte
8.584
Du kaufst auch nur in einem Laden ein oder wie? Bisschen Konkurenz kann nicht schaden, vielleicht arbeitet Valve dann etwas energischer an ihrer Platform.
Um den Vergleich zu vollenden, müsstest du zB für jeden Lebensmittelladen einen eigenen Kühlschrank in die Küche stellen, für jeden Privatsender einen eigenen Decoder neben dem Fernseher haben, zum Erwärmen von Lebensmitteln, die an einer Tankstelle gekauft wurden, einen extra Herd kaufen und das Anti Zecken Halsband deines Hundes nur in dem Ort kaufen, wo du den Hund auch her hast, weil es sonst nicht wirkt. :B
 

FlyingDutch

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
10.04.2007
Beiträge
165
Reaktionspunkte
0
Um den Vergleich zu vollenden, müsstest du zB für jeden Lebensmittelladen einen eigenen Kühlschrank in die Küche stellen, für jeden Privatsender einen eigenen Decoder neben dem Fernseher haben, zum Erwärmen von Lebensmitteln, die an einer Tankstelle gekauft wurden, einen extra Herd kaufen und das Anti Zecken Halsband deines Hundes nur in dem Ort kaufen, wo du den Hund auch her hast, weil es sonst nicht wirkt. :B

Der Vergleich ergibt keinen Sinn, oder es ist mir entgangen, dass man neuerdings für Origin und Steam jeweils einen separaten PC benötigt.
 

Shadow_Man

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.11.2002
Beiträge
35.912
Reaktionspunkte
6.229
Ich finde es schon gut, wenn man Spiele mal kostenlos an einem Wochenende testen kann. Sie sollten es aber immer schon ein paar Tage vorher zum Vorausladen anbieten, denn sonst schafft man es mit einer schwächeren Internetleitung nicht, es bis dahin herunterzuladen.
 

Kwengie

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.12.2010
Beiträge
2.616
Reaktionspunkte
143
Ich finde das fair, allerdings sollte man das bei allen Spielen machen, die man online einkauft, denn die guten alten Demos gibt es ja nicht mehr.
Schon in den ersten Stunden kann man feststellen, ob das Game einem liegt oder nicht.
Jedenfalls ist das bei mir so...
 

Vordack

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
13.832
Reaktionspunkte
1.403
Website
www.grownbeginners.com
Ich finde es schon gut, wenn man Spiele mal kostenlos an einem Wochenende testen kann. Sie sollten es aber immer schon ein paar Tage vorher zum Vorausladen anbieten, denn sonst schafft man es mit einer schwächeren Internetleitung nicht, es bis dahin herunterzuladen.

Das EA System ist genau richtig.

Man kann es runterladen und beim ersten starten wird der 2 Tage Countdown aktiviert. Ich habe es Freitag nachmittag aktiviert, darf also bis So Nachmittag spielen.

Okay, seit wann man es runterladen kann weiss ich nicht :P Ich habe Freitag nachmittag damit angefangen.
 
Oben Unten