• Aktualisierte Forenregeln

    Keine Angst, niemand kauft eine Waschmaschine! Und im Grunde sind keine großen Neuerungen dazu gekommen, sondern nur Sachen ergänzt worden, an die sich die Moderation sowieso laut internen Absprachen hält. Die Forenregeln sind an den betreffenden Punkten nur etwas klarer formuliert. Änderung gab es unter dem Punkt 1.2 Meinungsfreiheit und 4.6 Spam und neu dazu gekommen ist 1.3 Verhaltensregeln, wo es im Grunde nur darum geht, höflich zu bleiben.

    Forenregeln

    Das bezieht sich nach wie vor nicht auf Neckereien und soll vor allem verhindern, dass Diskussionen zum Schauplatz von Streitigkeiten werden.
    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

Nvidia GeForce RTX 3080 günstig bei Media Markt und Saturn

weazz1980

Mitglied
Mitglied seit
11.08.2014
Beiträge
937
Reaktionspunkte
311
1500 Euro, was für ein Schnapper... das war früher der komplette High-End-Rechner... nein danke!
 

Neawoulf

Mitglied
Mitglied seit
13.08.2003
Beiträge
6.882
Reaktionspunkte
3.089
Ich war schon kurz davor loszurennen, als ich die Überschrift gelesen habe. Dann habe ich den Preis gesehen.

Kurz gesagt: Ich bleibe hier. Ist das deprimierend.
 

zMike

Mitglied
Mitglied seit
06.03.2015
Beiträge
259
Reaktionspunkte
45
Die Frage ist, wie der Preis entsteht. Kauft MediaMarkt die von KFA für die UVP und verlangt dann den Marktpreis ? Wo kommen die Karten zu diesen Preisen her. Ruft man den nur auf, weil man sie sowieso nirgends billiger bekommt oder ist der Einkaufspreis wirklich schon so hoch.
 

Schalkmund

Mitglied
Mitglied seit
23.05.2008
Beiträge
6.054
Reaktionspunkte
1.479
Ganz ehrlich, bei den Preisen derzeit sollte man einfach die Finger von Hardware-Anschaffungen lassen, Black Friday hin oder her.
 

Phone

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.02.2004
Beiträge
2.865
Reaktionspunkte
840
Den PC Upgraden...Einfach, unkompliziert und IMMER besser als jede Konsole fürs Gaming.
So ein Bullsh+t...

Ich hab ja jetzt echt drüber nachgedacht, mit das Ding bzw eine im Angebot zu kaufen und meine aktuelle für ~5-600 Euro zu verkloppen ABER wie ich ja schon häufiger sagte führt das ganze ad absurdum.

Jetzt muss ich mir gleichzeitig nen neues Netzteil kaufen (~100 Euro) was wiederum mehr Strom aus der Steckdose leiert...Also bin ich lessige 900 Euro los für EIN upgrade und es gibt keine Games für die es sich lohnt.
Edit: Auch nur 10 GB...richtig durchschnittliche Karte...
 
Zuletzt bearbeitet:

steve127

Mitglied
Mitglied seit
23.11.2004
Beiträge
21
Reaktionspunkte
9
Zum Doppelten der UVP. Da kann man ja ein echtes Schnäppchen machen...
naja wer sich gerne für d... verkaufen lässt kann bedenkenlos zuschlagen, denn schließlich ist die Karte bei anderen Anbietern noch unverschämter im Preis...
Aber die Gamer sind selbst schuld, wer bei den Preisen noch kauft, der wird in der nächsten Generation mit weiter steigenden Preisen belohnt.
Und dann auch beim Mainboard, bei den Monitoren usw.
Glückwunsch...
 

MichaelG

Mitglied
Mitglied seit
04.06.2001
Beiträge
27.995
Reaktionspunkte
7.450
1500 EUR für eine Grafikkarte ? Ich bin zwar verrückt gehöre aber noch nicht in eine Geschlossene. Für 1500 EUR bekam man vor nicht mal allzu langer Zeit ein vernünftiges Komplettsystem dafür. Und das in einer ordentlichen Leistungsklasse.

Für mich ist bei einem Preis von 600-700 EUR für die Grafikkarte das Dead End und darüber hinaus der Ofen aus. Und für so einen Betrag würde ich dann aber auch eine deutliche Performancesteigerung zu meiner RTX 2070 Super erwarten.

Aber bei den aktuellen GPU-Preisen schießen einen die Tränen in die Augen.
 

GTAEXTREMFAN

Mitglied
Mitglied seit
20.01.2009
Beiträge
2.372
Reaktionspunkte
800
Oha !!! Bekam man nicht für knapp 400 € vor nicht allzu langer Zeit, so fünf sechs Jahre, nicht schon den Einstieg in die Oberklasse ? Preissteigerung etc. hin oder her, es wird ist langsam schon pervers >:|
 

weazz1980

Mitglied
Mitglied seit
11.08.2014
Beiträge
937
Reaktionspunkte
311
Zum Doppelten der UVP. Da kann man ja ein echtes Schnäppchen machen...
naja wer sich gerne für d... verkaufen lässt kann bedenkenlos zuschlagen, denn schließlich ist die Karte bei anderen Anbietern noch unverschämter im Preis...
Aber die Gamer sind selbst schuld, wer bei den Preisen noch kauft, der wird in der nächsten Generation mit weiter steigenden Preisen belohnt.
Und dann auch beim Mainboard, bei den Monitoren usw.
Glückwunsch...
So siehts aus...

Ich kauf nicht, nicht zu den Preisen, auch wenn ich es vielleicht könnte... dann lieber Konsole! Der Markt reguliert sich dann schon von alleine, wenn Sie nichts mehr verkaufen...
 

lokokokode

Mitglied
Mitglied seit
07.12.2014
Beiträge
251
Reaktionspunkte
64
WOW alter Schwede, das ist ja mal n fettes Black Friday Angebot...


natürlich nicht! So langsam werde ich das Gefühl nicht los, dass diese ganzen reißerischen Artikel zum Black Friday irgendwo bezahlte Werbung sind, nicht nur hier.
 

TheoTheMushroom

Mitglied
Mitglied seit
17.07.2005
Beiträge
146
Reaktionspunkte
35
Sollte man sich schämen als Redakteur / großer Verlag das als Schnäppchen in einem Artikel kundzutun.
Nicht mal eine Ti wäre für 1500 EUR ein Schnäppchen!
In den letzten Monaten hätte ich eine Ti für 1400 EUR bekommen können, just saying. WTF.
 

Sayaka

Mitglied
Mitglied seit
06.05.2013
Beiträge
607
Reaktionspunkte
151
das ist keine News, was soll der Blödsinn? Schreibt was wenn sich die Preise wieder halbwegs auf einem normalen Level einpendeln.
 

x2k

Mitglied
Mitglied seit
06.10.2006
Beiträge
3
Reaktionspunkte
2
Ermutigt die Leute lieber bei solchen Mondpreisen auszusetzen anstatt das ganze noch weiter anzufeuern. Nur so kommen wir wieder in ein normales Preisniveau.
(Als ob keiner mehr weiß wie Marktwirtschaft funktioniert)
 

Worrel

Mitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
23.358
Reaktionspunkte
9.267
Die GeForce RTX 3080 zählt zu den Highend-Grafikkarten und ist entsprechend begehrt. Allerdings ist sie entweder sehr schwierig zu bekommen oder extrem teuer. Falls ihr euch dieses Stück Hardware zulegen möchtet, solltet ihr dringend den Online-Shop von Media Markt oder Saturn besuchen.

In beiden Shops könnt ihr derzeit die KFA2 GeForce RTX 3080 für 1.499 Euro kaufen.
Ernsthaft?

...

Saft ist gesund und enthält viel Vitamine und ist daher entsprechend begehrt. Allerdings ist Saft entweder sehr schwierig zu bekommen oder extrem teuer. Falls ihr euch diesen Saft zulegen möchtet, solltet ihr dringend den Online-Shop von Media Markt oder Saturn besuchen.

In beiden Shops könnt ihr derzeit Apfelsaft für 50 Euro/Liter kaufen.
p89SMJg.gif
 

thfeu58

Mitglied
Mitglied seit
12.10.2009
Beiträge
25
Reaktionspunkte
2
@ Andre Linken
Im Ernst jetzt?
Du gibst eine Kaufempfehlung für eine Grafikkarte, die über das doppelte der Preisempfehlung des Herstellers liegt?
Ihr solltet bald wieder auf den Boden der Tatsachen zurück kehren.
Die Preise, die derzeit auf dem Markt aufgerufen werden, dürfen sich niemals durchsetzen, und ihr dürft nicht Handlanger dieser Mafia werden.
 

Demanufacture

Mitglied
Mitglied seit
14.03.2010
Beiträge
139
Reaktionspunkte
24
Mich würde es lieber interessieren wie die überzogenen Preise herkommen?
Seit gewissen Zeitraum macht man sich einfach leicht wenn das C-Wort als Ausrede die Entschuldigung für alles ist. Egal ob Lieferprobleme, Zulieferer usw.
Irgendwie mach man sich ziemlich leicht. Transport funktioniert weiterhin und mir ist klar das hier und die vielleicht nicht in den Mengen, aber an der Produktionsart dieser Geräte ändert sich nichts.
Ich würde mir schon längst gerne die Graka updaten, aber wegen den kranken Preisen fahre ich weiterhin mit der 1080. Hier und da muss man vielleicht Abstriche machen und theoretisch könnte ich mir ne 3090 leisten, aber ich will das Geld für diese maßlos überzogene Preise nicht hinlegen.
Da sind die Onlineshops aber auch ordentlich mitdabei und reiben sich die Hände. Toll
 

EddWald

Mitglied
Mitglied seit
28.12.2009
Beiträge
404
Reaktionspunkte
69
Mich würde es lieber interessieren wie die überzogenen Preise herkommen?
Ich find das auch sehr dubios. Wenn man bedenkt, das die Grafikkarten Entwickler Unternehmen Nvidia und AMD ihre Founders Modelle für normale Preise verkaufen können, wo die Hersteller das doppelte verlangen dürfen.
 

Cobar

Mitglied
Mitglied seit
19.10.2016
Beiträge
1.067
Reaktionspunkte
619
"günstig" (immerhin inzwischen wohl auf "günstiger" abgeändert)

Ich weiß nicht, aber wenn ich mir anschaue, von wem die News ist, wundert mich daran überhaupt nichts. Sehe ich zumindest nicht in einem positiven Licht hier auf der Seite.
 
Zuletzt bearbeitet:

Dieter-Mueller

Mitglied
Mitglied seit
09.04.2017
Beiträge
2
Reaktionspunkte
1
Machen wir und doch nichts vor, die Hersteller von Computer Teilen haben die Corona Lage und Mining genutzt um die Leute abzuzocken. Wenn 1500 Euro für eine 3080 ohne Ti günstig ist, dann habe ich letztes Jahr meine Msi X Trio 3090 für 1800 Euro geschenkt bekommen. Aktuell kostet diese,wenn dann mal verfügbar 2949 Euro. Immerhin bietet zum dem Preis Alternate kostenlosen Versand an 🤪 Was aber zu dem Preis eher ein Schlag ins Gesicht ist 🤦‍♂️
Ich würde zu dem Preis keine mehr kaufen, da würde ich mir lieber ein Notebook mit 3080 und 165Watt TGP kaufen.Die Teile haben nämlich mehr Leistung als man denkt.Zumindest wenn nicht gerade Medion drauf steht 😂
 

Cyh

Mitglied
Mitglied seit
23.09.2011
Beiträge
36
Reaktionspunkte
28
Was bin ich froh das ich meinen neuen Rechner letztes Jahr im November, mit einkalkulierter Wartezeit von 6 Wochen, bestellt habe, inklusive einer MSI 3080 welche mit 800 € abgerechnet wurde.
 
Oben Unten